Search Forum



Our Magazines
  • "Alexander Lensch" started this thread

Location: Lkr. Erding, Bayern

  • Send private message

1

Tuesday, February 28th 2006, 8:48pm

GROSCHE aus Berlin?

hallo,

ich suche nach der Herkunft des Johann Peter George GROSCHE und seiner Frau Christiane, geb. Bürstenbinder.

Ihre gemeinsame Tochter Sophie Wilhelmine Friederike G. wurde am 29.10.1816 in Brandenburg an der Havel geboren. Bei verschiedenen Kindern, die diese Frau bekam waren immer wieder Grosche`s als Taufpaten anwesend.
Bsp: Madame Grosche aus Berlin oder
Tischlergeselle Grosche aus Berlin

Ist vielleicht jemand hier, der in diese Richtung schon etwas erforschen konnte?

viele Grüße

Alexander
herzlichen Gruß

Alexander



Menschen, die nicht auf ihre Vorfahren zurückblicken, werden auch nicht an die Nachwelt denken.
Quelle: Edmund Burke
britischer Politiker
1729-1797

Maternus

Moderatorin

Location: Berlin

  • Send private message

2

Tuesday, February 28th 2006, 9:09pm

RE: GROSCHE aus Berlin?

Hallo Alexander,

um eine Madam Grosche im Berliner Adressbuch zu finden, müßtest Du mir ein Datum geben, das gleiche gilt auch für den Tischler.

Grüße von Maternus :D
"Wissen ist Macht" (Heinrich Barth März 1850)
Nüscht wissn, macht aba ooch nüscht! (der Berliner)
Je mehr man weiß, desto weniger weiß man nichts! (Ich)

  • "Alexander Lensch" started this thread

Location: Lkr. Erding, Bayern

  • Send private message

3

Tuesday, February 28th 2006, 9:47pm

RE: GROSCHE aus Berlin?

Hallo Maternus,

Madame Grosche war am 27.6.1847 in Brandenburg/H. als Taufpatin aufgetreten.
Der Tischlergesell am 7.11.1851 an gleicher Stelle.

grüße
Alexander
herzlichen Gruß

Alexander



Menschen, die nicht auf ihre Vorfahren zurückblicken, werden auch nicht an die Nachwelt denken.
Quelle: Edmund Burke
britischer Politiker
1729-1797

Michaela Ellguth

Unregistered

4

Wednesday, March 1st 2006, 2:30pm

RE: GROSCHE aus Berlin?

Hallo Alex,

könnte Dir das weiterhelfen :
Adreß-Buch von Stadt und Dom Brandenburg a. H. : sowie der benachbarten Städte Plaue a. H., Pritzerbe und Lehnin, 1852-1938. ?

Diese Befinden sich im Landeshauptarchiv Potsdam.

Gruß
Michi

  • "Alexander Lensch" started this thread

Location: Lkr. Erding, Bayern

  • Send private message

5

Wednesday, March 1st 2006, 3:13pm

RE: GROSCHE aus Berlin?

Hallo Michi,

ja, das würde mir bestimmt in der einen oder anderen art weiterhelfen können.
Speziell um diese Zeit herum (um 1850 - 60) suche ich nach den Personen mit den Namen:

Lensch, Schöl bzw Schehl, Neuendorf, Schröder, Schmiede bzw Schmidt, Prehn, Lange, Kemnitz, Haeberle bzw Haberle, Ortmann, Thiecke, Burgow.

Das wäre schon eine große Hilfe. Kann man die nur dort in Potsdam einsehen? oder gibt es auch Privatpersonen, die Diese Adressbücher haben und eventuell für mich nachschauen könnten.
Der Weg nach Potsdam ist doch ziemlich weit für mich.
herzlichen Gruß

Alexander



Menschen, die nicht auf ihre Vorfahren zurückblicken, werden auch nicht an die Nachwelt denken.
Quelle: Edmund Burke
britischer Politiker
1729-1797

Michaela Ellguth

Unregistered

6

Wednesday, March 1st 2006, 4:02pm

RE: GROSCHE aus Berlin?

Hallo Alex,

Du kannst einen Teil auch bei den Mormonen einsehen :

1852
VAULT INTL Film 2254085 Item 1

1881
VAULT INTL Film 2254085 Item 2

1891
VAULT INTL Film 2254085 Item 3

1892
VAULT INTL Film 2254086 Item 1

1893
VAULT INTL Film 2254086 Item 2

1894
VAULT INTL Film 2254086 Item 3

1897
VAULT INTL Film 2254087 Item 1

1902
VAULT INTL Film 2254087 Item 2

1904
VAULT INTL Film 2254087 Item 3

1905
VAULT INTL Film 2254088 Item 1

1907
VAULT INTL Film 2254088 Item 2

1909
VAULT INTL Film 2254088 Item 3

1910
VAULT INTL Film 2254089 Item 1

1911
VAULT INTL Film 2254089 Item 2

1912-1913
VAULT INTL Film 2254090 Item 1

1913-1914
VAULT INTL Film 2254090 Item 2

1914-1915
VAULT INTL Film 2254091 Item 1

1919-1920
VAULT INTL Film 2254091 Item 2

1923
VAULT INTL Film 2254092 Item 1

1926-1927
VAULT INTL Film 2254092 Item 2

1928-1929
VAULT INTL Film 2254093

1938-1939
VAULT INTL Film 2254094

Viele Grüße
Michi

Die andere Bücher lauten für den Zeitraum :
Adreß-Buch der Stadt Brandenburg : mit Einschluß des Doms
Adreß-Buch der Stadt Brandenburg a. H. : mit Einschluß des Domes
Adreß-Buch der Stadt Brandenburg a. H. : mit Einschluß des Domes
Adreß-Buch der Stadt Brandenburg a. H. : mit Einschluß des Domes und der Städte Plaue a. H. und Pritzerbe
Adreß-Buch der Stadt Brandenburg an der Havel : und des Domes
Adreß-Buch für die Stadt Brandenburg : mit Einschluß des Doms
Adreß-Buch von Stadt und Dom Brandenburg
Adreß-Buch von Stadt und Dom Brandenburg a. H.

bossnet

Trainee

Location: Ansbach

  • Send private message

7

Tuesday, January 22nd 2008, 4:33pm

Häberle

Der Name Häberle klingt so als ob er aus dem schwäbischen kommen würde?!?.

Hast Du dafür Anhaltspunkte?
Michael Kujath
Ansbach

This post has been edited 1 times, last edit by "bossnet" (Jan 22nd 2008, 4:33pm)


  • "Alexander Lensch" started this thread

Location: Lkr. Erding, Bayern

  • Send private message

8

Saturday, January 26th 2008, 11:44am

Hallo Michael,

leider hab ich in dieser Richtung gar keine Anhaltspunkte. Dieser Name verliert sich in Brandenburg an der Havel und daher könnte ich mir das, jetzt wo du das sagst, schon vorstellen. Gibt es diesen Namen vielleicht in deinen Unterlagen?
herzlichen Gruß

Alexander



Menschen, die nicht auf ihre Vorfahren zurückblicken, werden auch nicht an die Nachwelt denken.
Quelle: Edmund Burke
britischer Politiker
1729-1797

bossnet

Trainee

Location: Ansbach

  • Send private message

9

Saturday, January 26th 2008, 5:50pm

Häberle

Hallo Alexander,

nein, leider nicht. Den Namen habe ich in meiner Familie nicht. Ich befürchte, daß es in Baden-Württenberg sehr viele Namensvorkommen gibt, so daß Du hier ohne weitere Anhaltspunkte, z.B. Orte, nicht viel weiterkommen wirst. Ich kenne hier im Landkreis eine Familie mit diesem Namen und weiß, daß sie aus dem Schwabenland kommen.

Bei Google gibt es etwa 57.000 Treffer ....

Such doch mal konkret im Bereich Badenwürttemberg nach Forschern, die auch Häberle haben.

Grüße aus Mittelfranken
Michael Kujath
Ansbach

This post has been edited 1 times, last edit by "bossnet" (Jan 26th 2008, 5:50pm)