Search Forum



Our Magazines

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • "Footsteps" started this thread

Location: Saarbrücken

  • Send private message

1

Wednesday, April 11th 2007, 11:41am

Welches Archiv Dep.57

Hallo,

ich möchte in folgenden Orten in Archiven suchen, bzw. suchen lassen:

57400 Saarbourg/ Imling, Imlingen um 1806
57410 Gros Rederching/Olferding? um 1779
57720 Volmunster um 1810

meine Frage ist nun, welches Archiv für welchen Ort, wenn es geht, die
Anschriften und ob man da selbst suchen kann, auch wenn man der
französischen Sprache nicht mächtig ist( der einzige Satz, den ich auf französisch kann ist der, daß ich kein französisch spreche =) )

MfG
Footsteps
It`s me

Rossi

Administrator

Location: Bad Dürkheim

Societies: VFWKWB, VFFOW

  • Send private message

2

Wednesday, April 11th 2007, 3:47pm

RE: Welches Archiv Dep.57

Departementsarchiv Moselle
Allée du Château 1
57070 Saint-Julien-lès-Metz
Tel. : 03.87.21.85.00

Öffnungszeiten : Mo.-Fr. 8 h 30 - 16 h 45, Sa. 8 h 30 - 12 h 30
geschlossen : 26.12. und Karfreitag

Ob die dort jemanden haben, der Deutsch spricht, kann ich leider nicht sagen.

Ansonsten gibt es noch das Familienforschungszentrum in Guebwiller:

Centre Départemental d'Histoire des Familles
Place Saint-Léger 5
68500 Guebwiller
Tel.: 03 89 62 12 40
http://www.cdhf.net/
Dort gibt es mehrere Personen, die Deutsch sprechen.

Ich würde es an deiner Stelle zuerst beim CDHF versuchen. Wenn die dir nicht selbst weiterhelfen können, wissen sie wie weiter vorzugehen ist.

Rossi

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • "Footsteps" started this thread

Location: Saarbrücken

  • Send private message

3

Wednesday, April 11th 2007, 4:40pm

RE: Welches Archiv Dep.57

Hallo Rossi,

ganz herzlichen Dank für die Adressen, Metz ist nicht so weit, da kann ich
hinfahren und in Guebwiller werde ich anrufen, so werde ich jetzt endlich
ein Stückchen weiterkommen.

Viele Grüße
Footsteps :computer:
It`s me

Rossi

Administrator

Location: Bad Dürkheim

Societies: VFWKWB, VFFOW

  • Send private message

4

Wednesday, April 11th 2007, 4:52pm

RE: Welches Archiv Dep.57

Fällt mir gerade noch ein:
schreib' doch dem Mitglied "meyerhans" mal eine private Nachricht über das Board.
So ich in seinem Profil sehen kann, forscht er in diesem Departement.

Rossi

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • "Footsteps" started this thread

Location: Saarbrücken

  • Send private message

5

Saturday, April 14th 2007, 9:38am

RE: Welches Archiv Dep.57

Hallo Rossi,

habe Deinen Vorschlag befolgt, Herr Meyer schreibt, daß ich alle Daten in
Metz suchen kann. Das ist nicht so weit, knappe 40 min. auf der Autobahn.
Wahrscheinlich spricht dort auch jemand Deutsch, ansonsten habe ich jetzt
ein dickes Wörterbuch :]

Nochmals Danke und viele Grüße
Footsteps :computer:
It`s me

HANSSLER Gerard

Unregistered

6

Wednesday, February 6th 2008, 11:52am

Welches Archiv Dep 57

Hallo Footsteps,

Es sind in Frankreich zahlreiche Rathäuser , die Archiv von 1789 bis 1900 gehalten haben. Es is vielleicht hier der Fall.

Ich gebe Dir Adresse und Telefonnummer der 3 Rathäuser. In Nord Mosel sprechen fast alle deutsch.

Mairie de Sarrebourg

1, avenue Général de Gaulle

F-57400 Sarrebourg

Tel 00 33 3 87 03 05 06

Mairie de Gros Rederching

reu de l'Ecole

57410 Gros Rederching

Tel 00 33 3 87 09 81 46

Mairie de Vollmunster

4, place de la Mairie

F-57720 Vollmunster

Tel 00 33 3 87 96 72 18

Gérard

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • "Footsteps" started this thread

Location: Saarbrücken

  • Send private message

7

Wednesday, February 6th 2008, 12:29pm

Hallo Gerard,

:danke:
das ist sehr lieb von Dir, daß Du Dir diese Mühe gemacht hast, aber das Metzer Archiv habe ich schon besucht und alles gefunden, was ich brauchte.

Viele Grüße
Anne :computer:
It`s me

Ulrich

Trainee

Location: Südwest-Pfalz

  • Send private message

8

Wednesday, February 6th 2008, 9:45pm

Hallo Anne,
und wie war es dort? Sprechen sie Deutsch oder hast Du dein Woerterbuch gebraucht? kann auch nur Parle vous allemange =)

gruss

uli
viele Grüße
Ulrich
suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • "Footsteps" started this thread

Location: Saarbrücken

  • Send private message

9

Thursday, February 7th 2008, 3:12am

Hallo Uli,

Die Dame am Empfang sprach Deutsch, da Deutsche! Die Mitarbeiter im Lesesaal waren sehr kühl und distanziert :sauer:
vormittags war ein junger Mann da, der Englisch sprach , das ging bei mir gerade noch ( I`m searching for..)
nach der Mittagspause, die machen dann zu -- nimm was zu Essen mit :D , war bei der Blattausgabe - für die Kopien -
ein älterer Herr da, der Deutsch sprach. Am Besten schreibt man sich das, was man sucht und braucht , auf einen Zettel
und legt ihn dann vor. Wenn man Filme bekommt, kann man sich Kopien machen und dann zu Hause mit dem
Wörterbuch arbeiten. Mußt Du in Büchern suchen, nimm ein dickes Wörterbuch mit. Oder einen Bekannten, der französisch
spricht und Zeit hat :whistling:

Viele Grüße
Anne
It`s me

Ulrich

Trainee

Location: Südwest-Pfalz

  • Send private message

10

Saturday, February 9th 2008, 8:34pm

Hallo Anne :harpist:

hört sich an wie eine Entdeckungsreise ins Unbekannte. Ich glaube da warte ich doch noch etwas bis es nicht mehr anders geht. Dann werd ich mit Baguette unterm Arm und eine Tüte voll Croissants reinmaschieren :D .
Dachte mir aber da ich eigentlich in der Zeit in welcher ich suche die Angaben doch wohl auf Deutsch sein. Na werd mich mal dann wenn es soweit ist überraschen lassen. Hürden zu überwinden gehört ja auch zu unserem Hobby.

gruss
uli :dogrun:
viele Grüße
Ulrich
suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720