Search Forum



Our Magazines

pm888

Trainee

  • "pm888" started this thread

Location: Dithmarschen

Societies: Dithmarscher Landeskunde

  • Send private message

1

Saturday, September 1st 2007, 10:53pm

Uniformen 1.WK

Hallo,
kann jemand die Uniformen auf diesem Foto identifizieren? Gibt es für geübte Augen sonst nocht etwas auf dem Foto zu entdecken, Heimatstadt der Geschwister war Güstrow.

Danke
Matthias

This post has been edited 2 times, last edit by "pm888" (Sep 2nd 2007, 12:04am)


Strobel

Trainee

Location: Rheinland-Pfalz

  • Send private message

2

Sunday, September 2nd 2007, 10:21am

RE: Uniformen 1.WK

Hallo Matthias,

die beiden linken Soldaten tragen bereits die feldgraue Felduniform der Mannschaften. Hier könnte man nur noch aufgrund der Regimentsnummer auf den Schulterklappen das Regiment der beiden bestimmen (leider nicht zu erkennen).

Der rechte Soldat hingegen trägt die feldgraue Friedensuniform, die ab 1910 in verschiedenen Variationen getragen wurde. Interessant ist hier der Kragenknopf, der den Soldaten als Gefreiten erkennen lässt. In Güstrow lag das Holsteinische Feldartillerie-Regiment Nr. 24. Die Anordnung der Knöpfe auf den Ärmelaufschlägen lässt darauf schließen, dass dieser Gefreite der Artillerie angehörte. Zudem wurde neben weniger anderer Truppengattungen nur bei den Mannschaften der Artillerie zur Friedensuniform ein Säbel getragen. Obwohl an dem Troddel des Säbels die Farben der einzelnen Bestandteile nicht klar bestimmt werden können, kommt hier eigentlich nur die 5. Batterie des II. Bataillons im Regiment infrage.

Die Region um Güstrow gehörte zum Einzugsbereich der 17. Infanteriedivision, welche dem IX. Armeekorps unterstand. Die abgebildeten Soldaten werden also in jedem Fall mit dieser Division in den Krieg gezogen sein. Eine Chronik dieses Verbandes findest du in nachstehendem Link:
http://www.1914-18.info/erster-weltkrieg…nterie-Division


Viel Spaß und Erfolg
Reinhard
:computer:

pm888

Trainee

  • "pm888" started this thread

Location: Dithmarschen

Societies: Dithmarscher Landeskunde

  • Send private message

3

Sunday, August 24th 2008, 5:44pm

1 WK. auf Sylt stationiert

Hallo,

ich habe herausgefunden das einer der Soldaten( in Ari Unfiform) Ludwig Georg Johann Heinrich Seveke ist. Geboren 12.01.1890 in Hamburg. nach Überlieferung soll er im 1.WK auf Sylt stationiert sein. Das ist doch wohl eher unwarscheinlich oder? Kann mir da mal jemand input geben?

Gruß Matthias

Jensus

Trainee

Location: Deutschland, Hessen

  • Send private message

4

Thursday, September 4th 2008, 7:01pm

Hallo,
ja es gab während des 1.WK Regimenter die auf Sylt stationiert waren:

- Infanterie-Regiment Lübeck (3. Hanseatisches) Nr.162 (IX. Armee-Korps / 17. Division).
- (Holsteinisches) Landwehr Infanterie-Regiment 85

... evtl. auch noch (bin mir da aber nicht sicher!):
- Reserve Batteries: 1. Pommersches Fußartillerie-Regiment (von Hindersin) Nr. 2
- 1. Landwehr Pionier-Kompanie IX. AK

Wenn Du Details der Schulterklappen einstellst, kann man vermutlich etwas gesichertes dazu sagen.
Gruss Jens