Suche im Forum



Unsere Magazine

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Juni 2009, 18:15

Gedenktafeln der Weltkriege in Franken und Bayern

Hallo

Ich bin zurück von meiner Reise entlang der romantischen Strasse.
In diversen Orten bin ich auf Gedenktafeln der beiden Weltkriege gestossen.
Ich habe alle fotografiert, falls also jemand einen Gefallenen oder Vermissten
sucht, der in einem der unten aufgeführten Orte wohnte, kann ich gerne
nachschauen, ob er auf der Tafel auftaucht und ein Foto davon mailen.

Bereits versandbereit sind:

Würzburg (Krieg 1870/71)
Thüngen (Jüdische Opfer)*
Thüngen (Beide Weltkriege)

Tauberbischofsheim (2. Weltkrieg)
Bad Mergentheim (1. Weltkrieg)
Rothenburg ob der Tauber (2.WK)
Dinkelsbühl (Beide Weltkriege)

Feuchtwangen (Krieg 1870/71)
Feuchtwangen (1. Weltkriege)
Feuchtwangen (Region 1. WK)

Donauwörth (Krieg 1870/71)
Donauwörth (Beide Weltkriege)
Donauwörth (Bombenopfer)

Peiting (Krieg 1866 + 1870/71)
Peiting (Opfer des Bergbaus 1920-68 )
Peiting (Beide Weltkriege, ohne Fotos)

Noch nicht versandbereit:
Bad Mergentheim (2. Weltkrieg)
Rothenburg/Tauber (1. Weltkrieg)
Schwangau und Füssen

Der Inhalt der Gedenktafeln ist übrigens sehr unterschiedlich, einige weisen nur das Todesjahr oder Todesdatum
auf, einige auch das Geburtsjahr oder Geburtsdatum und einige sogar den Todes-/Vermisstenort oder die Einheit.
Sobald ich mit dem Abschreiben fertig bin, werde ich die Namenslisten auf meiner Website veröffentlichen.
Dort findet man bereits eine Liste der Gefallenen von Peiting (vom Volksbund) und Peissenberg (Denkmalprojekt).
Wenn ich dann mal die Zeit finde, werde ich auch nachschauen, welche noch nicht beim Denkmalprojekt online sind.

*Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Thüngens findet man diverse Informationen auf der folgenden Website:
http://www.alemannia-judaica.de/thuengen_synagoge.htm

Geschichte der jüdischen Gemeinde inkl.
einer Liste aller jüdischen Opfer der NS-Zeit
Geschichte der Schule und der jüdischen Lehrer
Berichte zu einzelnen Personen der Gemeinde und
aus dem jüdischen Gemeinde- und Vereinsleben
Anzeigen jüdischer Gewerbebetriebe und Privatpersonen
Geschichte der Synagoge, Fotos des heutigen Gebäudes
Erinnerungsarbeit vor Ort (Einweihung Gedenkstein)

Ich hoffe dass ich damit einigen von euch weiterhelfen kann.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:31

Da meine beiden neuen Websites leider nur noch eine Woche bestehen werden
und ich es nicht schaffe, bis dahin einen neuen Webhoster zu finden und alles
umzuplatzieren, werde ich jetzt hier die Namenslisten veröffentlichen:

Würzburg – Gefallene 1870/1871

Philipp Heffner
Ass.Arzt.Aufn. Fldspt.
+ Sedan 9. Nov. 1870

Karl Göpfert
Sold. 9. Inf. Reg.
+ Massy 9. Nov. 1870

Michael Bauer
Obkan. 3. Art. Reg.
+ Chartres 31. Dez. 1870

Georg Macher
Hauptm. 9. Inf. Reg.
+ Lagny 4. Dez. 1870

Emil v. Hefner-Alteneck
Oblt. 2. Art. Reg.
+ München 11. Aug. 1871

Georg Michal
Oblt. 2. Art. Reg.
+ Soisy 19. Oct. 1870

Adam Koch Corpl. Und
Karl Albert Vize Corpl, 9. Inf. Reg.
+ Weissenburg, 4. Aug. 1870


Georg Feuerlein, Hauptmann
Adolf Hoffmann, Ob. Lieutenant
Joseph Dietz, Lieutenant
Karl Todt, Lieutenant
Franz Bauer, Lieutenant
Franz Stecher, Corpl.
Franz Ullrich, Soldat und
Aloys Sigmund, Soldat
9. Inf. Reg. +Wörth 6. Aug. 1870

Friedrich Renner, Lieutenant
9. Inf. Reg.
+ Bourg-la-Reine, 8. Oct. 1870

Thomas Lohrey, Lieutenant
2. Art. Reg. Paris, 15. Jan. 1871


Gustav Reihert/Reikert
Unleserlich 9. Inf. Reg.
+Wörth ??. Aug. 1870

Markus Herbert
Soldat 9. Inf. Reg.
+ Plochingen 8. Sept. 1870

Peter Behringer
Corpl. 9. Inf. Reg.
+ Port Antony 16. Oct 1870

Christian Reiss
Kanonier 3. Art. Reg.
+ Etampes 24. Oct. 1870

Josef Julius/Julian Oefelein
Soldat 27. Ldw. B.
+ Ligny 3. Nov. 1870

Michael Leukert
Kanonier 2. Art. Reg.
+ Sedan 5. Nov. 1870
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:42

Thüngen – Gefallene 1. Weltkrieg

Johann Schwab + 11.08.1914
Karl Hildenbrand + 20.08.1914
Ludwig Schwarz + 20.08.1914
Nathan Schreiner + 07.09.1914
Karl Amthor + 13.10.1914
Otto Rossmark + 15.10.1914
Karl Behr + 12.11.1914
Adam Spiegel + 17.03.1915
Heinrich Schmidt + 26.03.1915
Sigmund Kauper + 19.06.1915
Leo Scharlach + 04.08.1915

Karl Hofmann + 06.09.1915
Wilhelm Kleinfeller + 16.10.1915
Nathan Stern + 21.02.1916
Ernst Schwarz + 28.02.1916
Theodor Mayer + 29.04.1916
Karl Weber + 30.04.1916
Georg Schwarz + 25.05.1916
Johann Schwarz + 12.06.1916
Ernst Peter + 20.07.1916
Benno Forchheimer + 15.10.1916
Adam Weppert + 26.12.1916
Kaspar Büttner + 28.12.1916

Andreas Beyfuss + 11.04.1917
Lorenz Dietzel + 22.04.1917
Rudolf Fehn + 22.01.1918
Georg Jopp + 16.03.1918
Philipp Schwab + 20.04.1918
Josef Salomon + 03.06.1918
Adam Kleinfeller + 09.07.1918
Wilhelm Konrad + 27.10.1918
Friedrich Müller + 28.10.1918
Wilhelm Schwarz + 04.11.1918
Karl Druschel + 04.12.1918

Vermisst werden:
Johann Behr seit 11.08.1914
Max Forchheimer 04..11.1914
Leo Vorchheimer 05.05.1915
Andreas Fürst seit 15.04.1916
Heinrich Schmidt II 15.09.1916
Sebastian Weber 16.09.1916
Rudolf Frank seit 04.02.1917
Gustav Schäfer 26.09.1917
Karl Büttner seit 15.07.1918

Zu einigen dieser Soldaten habe ich ergänzende Angaben gefunden.
Ebenso zum Schicksal einiger Soldaten aus benachbarten Dörfern.
Siehe Ehrenliste des Infanterie-Regiments Wrede hier im Forum.
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:49

Thüngen – Gefallene 2. Weltkrieg

1938 – 1939
Wilhelm Hildebrand
Alfons Besler
1940
Lutz von Thüngen
Heinz Kunze
1941
Fritz Endner
Karl Less
Alfons Hartmann
Karl Kress
Heinrich Kress
Ludwig Raab
Wilhelm Raab
Alois Grümm
Erwin Turke
Rudolf Hartl
Vermisst:
Ernst Kositschka

1942
Hans Benkert
Fritz Baum
Josef Ehrenreich
Ferdinand Knorr
Vermisst:
Edmund Kleinfeller
1943
Philipp Wirth
Karl-Heinz Schmidt
Heinrich Benkert
Leonhard Schwarz
Franz Schopf
Hermann Huber
Gerhard Asmuss
Waldemar Turke
Vermisste:
Walter Lippert
Walter Lorösch
Wilhelm Köhler
Karl Hofmann
Hermann Kühnel
Eduard Filmann

1944
Christian Schmidt
Martin Hohmann
Oswald Schmelz
Max Schmelz
Hans Schwab
Otto Volkmar
Alfred Schneider
Richard Vogt
Erich Schneider
Heinrich Hohenhaus
Ewald Moser
Christian Neun
Werner Neun
Helmuth Kress
Wilhelm Lippert
Wenzel Seifert
Otto Langer
Franz Hohler
Emil Tressl
Vermisste:
Sigmund Benkert
Venanz Sendelbach
Alfred Finger
Wilhelm Neun
Erwin Vogt

1945
Rudolf Schmidt
Karl Wolf
Wilhelm Hofmann
Wilhelm Lutz
Philipp Druschel
Wilhelm Kienast
Wilhelm Ackermann
Helmuth Ackermann
Hans Schall
Josef Jäger
Vermisste:
Georg Kirchhammer
Wilhelm Morgenstern
Ludwig Weller
Johann Konrad
Ludwig Kress
Georg Müller
Alfred Burkhardt
Herbert Scholz
Matthias Huber
Georg Binder
Wilhelm Kraft
Bernhard Bartz
Friedrich Turke
1946
Karl Gerhard
Johann Wolf
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:55

Thüngen – Jüdische Opfer der Verfolgung

Wider das Vergessen und im Gedenken
an die jüdischen Mitbürger die in der Zeit
von 1933 bis 1945 den Nationalsozialisten
zum Opfer fielen, verfolgt und ermordet wurden.

Irma Bauer
Ferdinand Dessauer
Elisabeth Frankenburger
Mortiz Frankenburger
Samuel Hirschheimer
Ricka Hirschheimer
Siegfried Hirschheimer
Isaak Neumann
Jettchen Neumann
Lilli Neumann
Moses Neumann
Moritz Strauss
Gretchen Strauss
Rosa Strauss
Jeanette Scharlach
Jakob Stein
Pauline Stein
Julie Stein
Ernestine Vorchheimer
Ignatz Vorchheimer

Hier sind noch mehr Namen aufgelistet:
http://www.alemannia-judaica.de/thuengen_synagoge.htm
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Oktober 2009, 17:00

Tauberbischofsheim – Sebastianus Kapelle – Gefallene 2. Weltkrieg

Ludwig Johann 29.06.39
Stemmer Michael 12.09.39
Baumbusch Hermann 19.02.40
Disch Ott 14.05.40
Schönleber Willi 21.05.40
Blatz Josef 10.06.40
Schwarz Karl 03.11.40
Morstatt Georg 27.05.41
Jacob Manfred 09.07.41
Noe Heinrich 30.07.41
Geier Josef 17.08.41
Metzger Otto 01.09.41
Hörner Florian 15.09.41
Hellmuth Titus 25.09.41
Loosmann Hans 02.10.41
Zubrod Alfred 03.10.41
Baumgartner Seb. 04.10.41
Weiss Josef 18.10.41
Kemmer Robert 27.10.41
Werr Heinz 12.11.41
Burger Heinrich 07.12.41
Gramlich Alois 24.02.41

Mechler Josef 20.12.41
Mechler Hans 23.12.41
Eberwein August 14.01.42
Rothaug Adolf 29.01.42
Gross Hans 04.02.42
Renk Alfred 08.03.42
Englert Adolf 21.04.42
Wellauer Franz 24.05.42
Schäfer Alois 30.06.42
Engert Willi 12.07.42
Krieger Hans 26.07.42
Braun Walter 27.07.42
Schmitt Willi 07.08.42
Kipple Otto 23.08.42
Frank Otto 26.08.42
Thoma Josef 27.08.42
Hofmann Ernst 28.09.42
Seemann Franz 03.10.42
Döhling Hans 07.10.42
Reuschlein Karl 16.10.42
Diemer Gottfried 26.10.42
Eckert Hermann 15.07.41

Horn Ferdinand 28.10.42
Dörr Friedrich 02.11.42
Link Alfons 13.11.42
Geier Josef Fridl. 01.12.42
Heer Philipp 15.01.43
Krug Jakob 04.03.43
Schleyer Werner 06.03.43
Schachner Karl 07.03.43
Bauer Anton 10.03.43
Frei Ludwig 24.06.43
Amend Friedrich 17.07.43
Geier Hans 08.08.43
Eckert Rudolf 11.08.43
Merkert August 26.08.43
Weber Emil 08.09.43
Spengler Andreas 06.09.43
Gütle Hellmuth 23.09.43
Gulden Siegfried 12.10.43
Weiss Leo 21.10.43
Geier Karl 14.10.43
Geist Adolf 03.10.43
Lutz Wilhelm 03.11.43

Meyer Otto 13.11.43
Stockmeister August 24.10.43
Steinbach Paul 04.12.43
Burger Alois 03.11.43
Weissenberger Alfons 21.12.43
Hellmuth Wilhelm 30.12.43
Rincker Fritz 24.04.43
Dehn Josef 08.02.44
Häfner Josef 21.02.44
Gehrig Otto 12.02.44
Menzel Bruno 17.02.44
Kolb Josef 27.03.44
Baumann Ludwig 29.03.44
Baumbusch Franz 06.04.44
Weber Gottfried 21.04.44
Runser Emil 05.05.44
Rauser Engelbert 15.02.44
Geist Leander 21.05.44
May Hugo 14.06.44
Kraus Franz 23.06.44
Werner August 06.07.44
Kugler Oskar 12.07.44
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Oktober 2009, 17:06

Tauberbischofsheim – Sebastianus Kapelle – Gefallene 2. Weltkrieg

Bundschuh Paul 30.07.44
Schmid Otmar 01.08.44
Eberwein Robert 03.08.44
Ludwig Karl 13.08.44
Köstler Josef 26.08.44
Linden Eduard 29.08.44
Schindler Wilfried 13.09.44
Gensthaler Martin 16.08.44
Zubrod Gerhard 27.08.44
Meier Oswald 19.10.44
Seitz Erwin 22.11.44
Stolzenberger Alois 23.11.44
Kuhn Georg 02.01.45
Rausch Hans 15.01.45
Wellauer Martin 21.01.45
Firsching Hermann 24.01.45
Baumeister Julius 08.02.45
Witzinowski Herbert 19.02.45
Hoffmann Franz 12.01.45
Scheuermann Werner 24.03.45
Stockmeister Albert 26.01.45
Oser Rudolf 30.12.44
Runser Karl 03.02.45

Horn Friedrich 07.04.42
Leuchtenberger Egon 18.09.44
Buschler Herbert 24.08.44
Wild Robert 21.03.45
Schönleber Josef 09.02.45
Noe Fritz Mai 1945
Hofrichter Bruno 02.04.45
Thoma Ernst 07.02.45
Meyer Josef 11.03.45
Kuhn Emil 03.03.45
Laier Alfons 05.04.45
Weber Heinrich 08.01.45
Gehrig Emil 14.10.45
Schmitt Paul 07.05.45
Weiland August 14.02.45
Weber Alois 20.04.45
Dittmann Ludwig 31.03.45
Hupp Josef Februar 45
Schmitt Alban Januar 45
Rapp Werner 19.12.45
Nold Wolfgang Juni 1945
Schmitt Ferdinand 17.04.45

Tauberbischofsheim – Sebastianus Kapelle – Vermisste 2. Weltkrieg

Kahl Theo 13.02.42
Werr Karl 07.04.42
Rothengass Richard 21.12.42
Schwellinger Franz 28.01.43
Rinker Hans 12.02.43
Kurz Walter 22.02.43
Stockmeister Josef 19.03.43
Withopf Anton 20.03.43
Rabatzky Fritz 27.01.43
Nunn Josef 20.03.43
Schlöder Karl 20.03.43
Günther Wilh. 22.04.43
Frank Erich 30.10.43
Englert Bernhard 13.12.42
Ludwig Fritz 23.12.42
Schüttinger Alois 31.12.42
Hess Albert 08.01.43
Kuhn Hermann 08.01.43
Werr Franz 27.10.43
Engert Hermann 15.12.42
Göbel Eugen 03.11.43
Halk Karl 21.02.44

Hefner Valentin 05.11.43
Kuhn Wilhelm 30.07.44
Halbig Norbert 23.08.44
Schmidt Bernhard 08.10.44
Werr Karl Oktober 44
Werr Hermann
Auer Josef 30.04.44
Hönig/Hänig Paul 14.05.44
Strubel Wilhelm 04.07.44
Gehrig Bruno 24.08.44
Nolde Heinz 1945
Gündert Oswald März 1945
Ludwig Karl 1945
Dittmann Josef 10.01.45
Zubrod Leonhard Februar 45
Weber Hermann 1945
Michel Andreas 03.09.44
Gefallen:
Bausch Josef 02.10.45
Hammer Otto 31.07.44
Menninger Josef 31.12.44
Schnurr Josef 16.09.45
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Oktober 2009, 17:13

Bad Mergentheim – Gefallene 1. Weltkrieg

An der Ostfront 1914
Emil Kayser 22 Jahre
Ernst Imhof 19 Jahre
Fritz Breuninger 27 Jahre
An der Ostfront 1915
Hermann Ulshofer 28 Jahre
Karl Spachmann 21 Jahre
An der Ostfront 1916
Adolf Niebur 44 Jahre
Gerhard Fleck 20 Jahre
Georg Stapf 28 Jahre
In Serbien 1915
Adolf Hammer 23 Jahre
In Rumänien 1916
Georg Vettermann 29 Jahre
Zur See 1917
Karl Bay 21 Jahre

Fliegerabsturz 1917
Walter Prinz 29 Jahre
Im Lazarett 1914
Hermann Zemin 40 Jahre
Im Lazarett 1917
Karl Hertlein 35 Jahre
In Gefangenschaft
1917 Wilhelm Nisi 27 Jahre
1919 Karl Krautter 38 Jahre
In England Interniert
1914 Ludwig Bauer 31 Jahre
1918 Johann König 30 Jahre
In der Garnison
1915 Friedr. Gundel 26 Jahre
1918 Otto Huber 18 Jahre
Martin Nast 31 Jahre
Hugo Stochdorph 51 Jahre

An der Westfront 1914
Karl Hofmann 29 Jahre
Otto Heber 25 Jahre
Julius Reumel 24 Jahre
Karl Breuninger 22 Jahre
Alfred Fleck 20 Jahre
Christian Kölle 21 Jahre
Otto Mugele 31 Jahre
Wilh. Müller 27 Jahre
Eugen Reumel 20 Jahre
Paul Nisi 21 Jahre
Paul Strohhaker 26 Jahre
P. Schaffitzel, 36 Jahre

An der Westfront 1915
Konrad Lies 25 Jahre
Emil Nisi 30 Jahre
August Kassbohrer 39 Jahre
Otto Holzinger 32 Jahre
Heinrich Nick 22 Jahre
Karl Stoger 34 Jahre

An der Westfront 1916
Karl Wagner 24 Jahre
Johann Deeg 34 Jahre
Friedr. Gakenheimer 29 Jahre
An der Westfront 1917
Johann Horne 22 Jahre
Georg Weber 30 Jahre
Ludwig Vettermann 38 Jahre
Leonhard Wagner 36 Jahre

An der Westfront 1918
Adolf Nisi 35 Jahre
Otto Ramsperger 19 Jahre
Wilhelm Elser 23 Jahre
Heinrich Wittmann 34 Jahre
Friedrich Bayer 28 Jahre
Karl Menikheim 30 Jahre
Friedrich Haas 19 Jahre
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Oktober 2009, 17:32

Stadt und Pfarrei Feuchtwangen - Kriege 1866 und 1870-71

Albrecht Michael von Oberdallersbach
7. Inf. Rgt. gest. 2. Oktober 1870 Lazareth Nürnberg

Beck Friedrich von Herrnschallbach
7. Inf. Rgt. gest. 12. November 1870 in Saint Cyr

Busch Jakob von Wehlmäusel, 15. Inf. Rgt.
gest. 30. November 1870 zu Bievre

Ebert J.W. Andreas von Biberbach, 15. Inf. Rgt.
gest. 9. November 1870 zu Villegenies

Eisemann Leonhard von Feuchtwangen,
4. Inf. Regt. gest. 20. Juli 1871 in Metz

Bortschi Karl Wilhelm von Feuchtwangen,
beim 2. Chevauxl. Rgt., 1866 bei Zella
verwundet, gest. in Neustadt a. S.

Krug Leonh. Christ. von Zehdorf, 15. Inf. Rgt.
Gefallen im September 1870 bei Sedan

Maurer Wilhelm von Vorderbreitenthann,
15. Inf. Rgt. gest. 13. Dezember 1870 in Corbeil

Memmert E.J. Christ. Von Feuchtwangen,
7. Inf. Rgt. gest. 12. November 1870 in Fürth

Probst Friedrich von Feuchtwangen, 3. Jäger-Batl.
Gefallen im September 1870 bei Sedan

Rühl Friedrich von Wehlmäusel, 15. Inf. Rgt.
Gefallen im September 1870 bei Sedan

Binder Karl von Feuchtwangen, vermisst
Schaffner Wilhelm von Esbach, vermisst


Feuchtwangen – Gefallene 1. Weltkrieg

Gattermeyer Karl, +Nancy
Kirschner Karl, +Flainval-Vitrimont
Baumann Wilhelm, +Serres
Schalk Max, + Remereville
Gutekunst Friedrich, +Zweibrücken
Löschel Friedrich, +Vieville
Heinkelein Johann, +Logneville
Neumeister Adam, +La Chapelle
Beck Georg, +Annemont
Holzknecht Karl, +Acheville
Meier Ernst, +Carency
Dannenbauer Wilh., +Souchez
Raum Georg Ludwig, +Neuville
Soldner Christ. Karl, +Wald La Beauchotte
Angermeier August, +an der Bzura
Beyer Friedrich, +Warneton
Frisch Friedrich, +
Oppenheimer Max, +
Ro... Georg Johann, +Augustowo
Gunsel Johann, +Günsbach
Buck/Ruck Christian, +Ingolstadt
Oppenheimer Julius, +
Hadel/Hodel Leonhard, + ??? Mousson
Kerber Johann, +Neu Sondez/Sandez
Pr??? Georg, +Neuville
Lindenmeyer Frierich, + Augustowo
Braunheim Friedrich, +Klednico
??? Johann, +???semysi
Ma... Friedrich, +Rozan?
Klefe... Friedrich, +
?aubler Christian, +Bouam?
?aubler Ernst, +Arras
??? Friedrich, +Chlancourt / Eblancourt
Scho... Albert, +Argonnen
Soldner Karl, +Mibisl?

Ehner Georg, +Verdun
Schell Wilhelm, +Stobychwa
Reichart Lorenz, +Somme
Kamm Friedrich, +Somme
Veitengruber Leonh., +Smolary
Rupp Christian, +Meaux
Bauhammer Ernst, +Nürnberg
Wagenländer Ernst, +Hermannstadt
Konn/Kann Ernst, +Verdun
Fragner Johann, +Ploesty
Kohler Karl, +Kaszon-Uvsaln
Sindel August, +Somme
Soldner Friedrich, +Lüttich
Deeg Wilhelm, +Winterberg
Beck Friedrich, +Waldenrode
Wartig Friedrich, +Flandern
Simon Otto, +Menin
Mährensinger Georg, +Bukarest
Müller Karl, +Machault
Hornberger Wilhelm, +Sabignies
Böbel Wilhelm, +Souchy
Gollwitzer Michael, +Hebuterke
Schörger Friedrich, +Baillau
Taubmann Lorenz, +Montdidier
Simon Hermann, +Riga?
Knopfer Emil, +Seclin?
Supf Friedrich, +Sotny?
Baumann Georg, +Seichenprey
Ehrmann Friedrich, +Frelouge
Feurer August, +St. Quentin
Gehlert Georg, +Chartres
Karg Friedrich, +Mare?
Koch Friedrich, +vermisst More/Mare
Obrecht Ernst, +Horg?/Harg?
Keppner Friedrich, +Maete?
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Oktober 2009, 17:42

Gemeinde Aichenzell

Aichenzell:
Albrecht Friedrich, +Fouviller
Müller Georg, +Avion
Müller Wilhelm, +Hollebecke
Hoffmann Ernst, +Hebin tieror?

Esbach:
Krieger Friedrich, +bei Tanure
Weihermann Ernst, +Bouquay

Herrnschallbach:
Lehnert Friedrich, +Benquaire
Perlefein Karl, +Sailiy

Höfstetten:
Kohnlechner Georg, +Ypern
Kohnlchner Ernst, +Erlangen
Belzner Friedrich, +Maucould

Kaltenbronn:
Schaffner Friedrich, +Woslowitz
Belzner Georg, +Hirschberg
Weiss Karl, +Soissons

Mögersbronn:
Hubsch Friedrich, +Dougs/Dongs
Bach Georg, +Lille
Präger Georg, +Aalen

Sommerau:
Windsheimer Fr., +Ypern
Bühler Leonhard, +Vouziers
Unbehauen Karl, +Somme

Zehdorf:
Hager Wilhelm, +Vieville
Sindel Ernst, +Arras
Maag Wilhelm, +Flandern


Gemeinde Banzenweiler

Banzenweiler:
Jörg Friedrich, +Arras
Preiss August, +Espon
Schnotz Karl, +Arras
Liebing Wilhelm, + St. Quentin

Oberransbach:
Barthelmess Friedr., +Grybow
Keitel Friedrich, +Flandern
Kohler Friedrich, +Beauvais

Bieberbach:
Kamm Friedrich, +Somme
Stumpfig Wilhelm, +Verdun
Kamm August, +Roel Kapelle
Kamm Ernst, +Nürnberg

Krebshof:
Mabus Georg, +Verdun
Weiler am See:
Springer Friedrich, +Magesk


Gemeinde Heilbronn

Heilbronn:
Krug Ernst, +Pavinywald
Breiteneder Wilhelm, +St. Quentin

Lichtenau:
Hartfelder Karl, +Somme
Hubsch Ernst, +Cambrai

Metzlesberg:
Früh Heinrich, +La Bassée

Zumberg:
Hirsch Karl, +Aillywald
Wittemann Friedr., +Ecousi
Hofmann Ernst, +Achiel le Grand

Ameisenbrücke:
Busch Friedrich, +Maixe


Gemeinde Krapfenau

Bernau:
Langkammerer E., +Givenchy
Meyerhöfer Karl, +Flers
Neefischer Andreas, +Bouconville
Langkammerer Georg, +Somme
Sindel Leonhard, +Lille
Engelhardt Ernst, +Caudry

Koppenschallb:
Hirsch Friedrich, +Beaucamps

Krapfenau:
Planner Wilhelm, +Serres
Ohr Friedrich, +Mylsk
Schmidt Johann, +Courcelette
Wengel Leonhard, +Contremanche
Sindel Wilhelm, +Fresnières
Ohr Friedrich, +Trier
Schmidt Ernst, +Soissons

Latterhof:
Winsheimer Ernst, +Angres
Oberlottermühle:
Eder Georg, +Moislains
Eder Friedrich, +Perisany

St. Ulrich:
Hirsch Leonhard, +Hagen
Hirsch Georg,+Brettoneux

Volkertsweiler:
Herrmann Ernst, +Flandern

Wehlmäusel:
Lindörfer August, +Mainbernheim
Mögel Ernst, +Mylsk
Schuster Georg, +Somme
Rühl Ernst, +Samogneux

Weikersdorf:
Herrmann Ernst, +Spada
Früh Karl, +Romagne sous les côtes
Präg Johann, +Flandern
Mägerlein Wilhelm, +Belval


Gemeinde Thörnhofen

Lindörfer Friedrich, +Lagarde
Schäfer Karl, +Zweibrücken
Schäfer Leonhard, +Cambres
Schmidt Wilhlem, +Douai
Krauss August, +Mühlheim
Utz Friedrich, +Monchy
Mittelmaier Ernst, +Roeux
Schard... Friedrich, +
Jörg Georg, +Marors
Ludwig Leonhard, +A...el le Grand


Gemeinde Vorderbreitenthann

Hinterbreitenthann:
Eberlein Ludwig, +Lauterfingen
Rothmund Georg, +Lunéville
Geissler Martini, +Somme

Oberdallersb.:
Beck Georg, +Champagne

Steinbach:
Belzner Wilhelm, +Camines
Stümpfig Georg, +Arras
Schmeisser Friedrich, +Galizien
Hiller Friedrich, +Maurepas
Ohr Georg, verm. Somme
Bühler Georg, +Flandern
Hofmann Friedrich, +Montdidier
Beck Heinrich, +Sedan

Fauberschallb.:
Angermeier Freidrich, +Somme
Bayer August, +Verdun
Keitel Leonhard, +Illies

Voderbreitenthann:

Kniewasser Karl, +Lauterfingen
Krauss Ludwig, +Serres
Klenk Friedrich, +Arras
Steinbauer Friedrich, +Somme
Busch August, +Arras
Klenk Ludwig, +Verdun
Lindenmeyer Wilhelm, +Sapute
Gross Georg, +Flandern
Krauss Siegfried, +Miraucourt

Gindelbach:
Neuberg Ludwig, +???tiers
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Oktober 2009, 19:40

Dinkelsbühl – Gefallene 1. Weltkrieg

Bauer Albert, Wacht., +05.11.17 in Kolmar
Baumann Adolf, Chev., Vermisst 20.08.14
Baumann Josef, Res., +30.08.15 Petrylow
Bittner Friedrich, Gef., +21.08.14 Biberkirch
Bittschiller Karl, Ltn.Kpfr., +25.09.17 Seule
Brückner Josef, Inf. +23.04.15 Bois d. Billy
Bühler Otto, Ltn. Kpfr, +25.11.14 Belloux
Diemert Josef, Inf. +16.07.15 Mastomcez
Engelhardt Franz, Ldst, +04.10.18 Risch
Engelhardt Seb., Inf. +07.09.14 Lunéville
Faass Franz, Inf. +23.10.16 an d. Somme
Fenn Max, Inf. +24.09.14 in Spada
Fischer Josef, Inf. +11.01.18 Aberchicourt
Fuchs Josef, Inf. +26.03.16 Avocourt
Fuchs Karl, Schütze, +26.09.18 Somme
Gary Franz, Kan. Feld. Art., +27.08.14 Bolivet
Haas Heinrich, Gefr. +10.07.18 Merris
Haas Hermann, U.Off. +01.12.17 Tonnelien
Hasenmüller Josef, Inf. +24.06.16 Romage
Hauber Franz, Chv. +02.02.17 Vogesen
Hauber Karl, Inf. +10.03.18 Nürnberg
Heus Georg, Inf. 07.09.14 Arras
Höll Karl, Inf. 28.03.16 Romage
Hügele Anton, Off. Stellv., +11.04.18 Canders
Hügele Franz, Pion. +15.05.21 Dinkelsbühl
Kegler Anton, Inf. +19.05.18 in Mailly
Konle Leon, Inf. vermisst 26.06.16 Verdun
Rachauer Albert, Gfr. verm. 18.07.18 Soissons
Lutz Leon, Kan. 05.02.22 Hohenschwärz
Mack Anton, Ulan, +17.05.15 Tilsit
Mack Georg, Inf. +22.06.21 Botzenweiler

Mack Johann, Inf. +08.07.15 Besselaires
Mack Johann, Ldstm Oldenburg +05.11.18 Dinant
Mack Georg, Inf. vermisst 25.08.14 Lunéville
Mack Karl, Inf. +15.09.16 an der Somme
Mack Wendel, Inf. 28.03.18 in Hyette
Mack Georg, Inf. vermisst 04.11.14 Arras
Mayer Alois, Pion., +25.09.15 Arras
Mayer Franz, Kr.Frw., +12.12.14 Douai
Mayer Julius, Res. Feld Art., +24.11.16 Verdun
Meier Andreas, Pion. Eisenb., +06.10.17 Bisch
Meinkuss Georg, Mus. +02.10..16 Cambrai
Meyer Lorenz, Ofw. +23.03.18 Frankreich
Mirsberger Franz, K Frw. +14.12.14 Bethel
Morsbauser Josef, K Frw. +16.03.15 Neuve-Chapelle
Oberdorfer Andreas, Gefr. +08.05.17 Fresnoy
Riedel Konrad, Kann. +12.06.18 Vierzy
Ritzer Anton, Jäg. Btl., +03.10.14 Woinville
Resch Josef, Inf. +21.12.17 München
Rümmelein Fritz, +27.07.15 Lingekopf
Rümmelein Karl, Off. Stellv., +04.11.14 Thelus
Schabert August, Inf. +23.06.17 Dinkelsbühl
Schabert Max, Inf. +11.02.17 Dinkelsbühl
Scheuermann Rudolf, Offz. +15.06.17 Le Quesnoy
Strobel Friedrich, O.Mat. Lützow, +30.07.24 Dinkelsbühl
Simon Franz, Lltff. Off. Asp., +16.08.17 Ypern
Sommerock August, Inf. Vermisst 05.09.14 Serres
Söldner Anton, O. Apoth., +06.04.19 Dinkelsbühl
Schwegler Karl, +25.12.16 Fundeni
Wittmann Karl, Sgt. +30.10.18 im Westen
Schneider Johann, +24.10.16 Rumänien
Ziegler Adolf, +24.07.16 in Frankreich
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Oktober 2009, 19:46

Dinkelsbühl – Gefallene 2. Weltkrieg

Altmann Emma, 1922-1943
Baumann Josef, 1908-1944
Baumhartner Karl, 1911-1944
Beichle Alfred, 1903-1945
Biebl Anton, 1918-1944
Braig Johann, 1923-1944
Braun Helmut, 1921-1945
Braun Karl, 1909-1944
Christ Franz, 1920-1943
Diemert Franz, 1921-1941
Dusswald Otto, 1915-1941
Dusswald Wilh., 1918-1942
Ehms Ernst, 1917-1944
Ehrmann Hans, 1919-1942
Erhardt Albert, 1906-1944
Erhardt Josef, 1908-1945
Feuchter Eugen, 1918-1941
Fischer Anton, 1911-1942
Fischer Karl, 1904-1945
Fleckenstein Robert, 1917-1945
Freudhöfer Walter, 1928-1945
Friedrich Albert 1908-1945
Friedrich Hermann 1925-1945
Friedrich Otto, 1911-1942
Frierich Theodor, 1914-1944
Funk Benedikt, 1923-1944
Gary Karl, 1909-1944
Gary Otto, 1908-1945
Gebhard Hans, 1927-1946
Gebhard Peter, 1930-1945
Gerbeth Helmut, 1913-1945
Gerick Paul, 1916-1943
Gerum Josef, 1906-1944
Gröner Friedrich, 1907-1941
Götz Alois, 1912-1942
Haas Georg, 1903-1945
Häussler Agnes, 1912-1945

Haff Hermann, 1920-1944
Haff Karl, 1918-1945
Hammer Oskar, 1924-1943
Hasenmüller Josef, 1907-1942
Hasenmüller Josef, 1923-1944
Herkert Franz, 1919-1942
Hesslein Richard, 1910-1943
Hillenmeier Franz, 1921-1945
Hillenmeier Johann, 1898-1945
Himsel Annemarie, 1923-1945
Hoffmann Friedrich, 1900-1944
Hoffmann Josef, 1912-1945
Huber Richard, 1920-1944
Hügele Anton, 1906-1944
Hügele Franz, 1914-1944
Humpf Joseph, 1919-1945
Hutter Johann, 1927-1945
Jungck Karl, 1914-1943
Kalb Karl Heinrich, 1925-1944
Kechelen Ferdinand, 1899-1944
Köhler Edgar, 1918-1942
Kohnle Josef, 1927-1945
Kopp Josef, 1911-1942
Kraft Johann, 1920-1941
Leib Walter, 1927-1945
Leissle Kurt, 1920-1941
Liebenstein, 1911-1945
Lutz Karl, 1917-1945
Lutz Ludwig, 1914-1945
Mack Karl, 1908-1941
Manz Franz, 1909-1944
Mayer Anton, 1921-1944
Mayer Otto, 1916-1943
Mehringer Franz, 1927-1945
Meier Johann, 1912-1943
Meinkuss Eugen, 1908-1943
Merklein Georg, 1922-1942
Miller Hermann, 1916-1944
Müller Hermann, 1922-1944
Müller Karl, 1920-1942
Nefzger Anton, 1919-1941
Neuner Johann, 1908-1944

Nittbaur Franz, 1925-1944
Pendl Georg, 1913-1943
Rathgeber Johann, 1913-1942
Rodi Georg, 1923-1945
Rodi Hans, 1925-1945
Schabert Xavier, 1914-1944
Schenk Oskar, 1897-1945
Schlachter Valborg, 1901-1944
Schleicher Josef, 1906-1943
Schlund Hans, 1920-1944
Schmelz Karl, 1925-1945
Schnurrer Hans, 1919-1943
Schnurrer Hermann, 1925-1945
Schötz Hubert, 1921-1943
Schwinn Ludwig, 1923-1943
Seebauer Ludwig, 1909-1942
Seipel Walter, 1921-1941
Sommerrock August, 1914-1945
Sommerrock Kilian, 1925-1944
Staudigl Johann, 1904-1945
Steiner Helmut, 1925-1944
Steiner Max, 1924-1944
Stelzner Erwin, 1911-1943
Sturm Ludwig, 1905-1946
Suss Adolf, 1915-1945
Viernekäs Ludwig, 1916-1942
Volland Josef, 1909-1944
Vonier Alfons, 1912-1944
Weinbrecht Anton, 1924-1945
Weinbrecht Josef, 1924-1945
Wenk Alois, 1910-1942
Werner Alfred, 1912-1945
Wettemann Otto, 1913-1941
Wittmann Josef, 1921-1942
Wittmann Leonhard, 1913-1944
Wöhrlein Paul, 1889-1940
Wolff Christian, 1918-1940
Wolfshöfer Franz, 1909-1944
Wunderle Paul, 1912-1943
Zahner Richard, 1919-1941
Ziegelbauer Otto, 1918-1942
Zübert Hermann1913-1945
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Oktober 2009, 19:51

Donauwörth – Gefallene diverser Kriege und Weltkriege

Den im Kriege Deutschlands gegen Frankreich 1870/71
auf dem Felde der Ehre gefallenen Söhnen Donauwörths
sei dieses Denkmal zur steten Erinnerung gewidmet.

I. Lettenbaur, Lieutnant, 10. Inf. Reg.
Seb. Siebinger, Korporal, 12. Inf. Reg.
A. Trübswetter, Korporal, Inf. L. Reg.
Fr. Schoch, Soldat, 13. Inf. Reg.
Ph. Moser, Soldat, 7. Jäg. Bat.
X. Kunzmann, Soldat, 12. Inf. Reg.

Gefallen im Weltkrieg 1914-1918

Philipp Zobel, Schriftsetzer
Isidor Selzle, Gärtner
Johann Rappl, Buchhändler
Alois Schmidt, Schriftsetzer
Michael Wunderle, Hausdiener
Dr. Fritz Ditterich, Präfekt
Stephan Heil, Schriftsetzer
Joseph Gaisser, Schriftsetzer
Blasius Stehle, Stereotypeur
Wilhelm Hertlein, Gärtner
Joseph Burzler
Joseph Graser
Xaver Färber
Otto Schröttle

Gefallen im Weltkrieg 1939-1945

Max Stachel, Gärtner
Karl Meierhuber, Buchdrucker
Joseph Burzler
Sebastian Graf
Joseph Graf
Leonhard Schöpf
Joseph Graser

Opfer der Luftangriffe

11.04.1945
Ludwig Auer, Generaldirektor
Berta Auer, Geb. Körsch
Emma Knoll, Sekretärin
Anna und Anni Erhard
Hermann Erhard
Therese Linder, Hausgehilfin
Walburga Faltermeier
Sebastian Malz, Buchdruckerei Besitzer
Bertha Malz

19.04.1945
Euchar Roth, Expedient
Rosa Roth
Lina Freidel, Einlegerin
Wilhelmine Schmidt, Einlegerin
Rosa Bauer, Druckereiarbeiterin
Michael Marksteiner, Schreinermeister
Philipp Müller
Anna Kürschner
Josefa Utz

Vermisste 1939-1945
Ottmar Hofer
Hans Kollmann
Rudolf Mayer
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Oktober 2009, 20:00

Schwangau – Waltenhofen

Gefallene und Vermisste beider Weltkriege sowie
der napoleonischen Kriege und von 1870/71.

Gefallen oder an den Folgen des Krieges gestorben

1805 Benno Enzensberger / 1807 Michael Lang
1809 Lorenz Geiger, Michael Schesser, Florian Schwarz, Josef M. Vögele

1812 Anton Helmer, Georg Lang, Benedikt Langenwald, Georg Helmer, Georg Linder,
Anton Mayr, Franz Mayr, Johann Anton Mayr, Anton Mielich, Johann Niggl, Johann
Baptist Reiling, Adam Schwarz, Franz Schwarz, Georg Schwarz, Martin Schwarz.
Peter Schwarz, Thomas Schwarz, Michael Schweiger, Martin Velle, Benedikt Zobl.

1813 Peter Geiger, Kilian Glögl, Martin Griger, Stephan Griger,
Thomas Häringer, Martin Linder, Augustin Mielich, Bernhard Niggl,
Benedikt Schwarz, Martin Schweiger, Thomas Schweiger, Markus Stöger.

1870/71 Thomas Geiger, Mang Anton Höss, Georg Mair,
Wilhelm Niggl, Johann Schesser, Anton Velle

Gefallene 1. Weltkrieg

1914 Josef Alletsee, Jakob Fischer, Martin Heiserer,
Otto Linder, Anton Mayr, Johann Velle

1915 Gaudenz Enzensperger, Heinrich Gebler, Johann Grässle,
Josef Mehrle, Georg Nigg, Josef Scholz, Hermann Velle

1916 Adolf Geiger, Michael Geiger, Josef Heiserer, Anselm Köpf,
Markus Mehrle, Richard Schöttl, Maximilian Stöger

1917 Josef Enzensperger, Stephan Geiger, Alois Gress,
Hubert Herrle, Johann Jocher, Andreas Lang, Pankraz Mielich,
Josef Sauer, Michael Simon, Josef Straubinger, Johann Unhoch.

1918 Johann Huber, Johann Baptist Gebler, Maximilian Mayr, Ulrich Ostler, Josef Schwarz
Vermisst: Franz Sattelberger, Josef Schwarz, Ludwig Unhoch, Florian Flachsmayer

Gefallene 2. Weltkrieg

1939 Andreas Gietl, Josef Hartl, Johannes Lubahn
1940 Alois Schön, Adolf Grüner
1941 Albin Brosig, Adam Fischer, Nikolaus Baur, Adolf Geiger,
Peter Helmer, Rudolf Kainz, Albert Keller, Franz Kugler, Josef Zobel

1942 Anton Baur, Konrad Grieser, Anton Hagspiel, Franz Heiserer,
Lukas Heiserer, Markus Heiserer, Ernst Hieronymus, Rupert Hengge,
Rudolf Jochmann, Rudolf Leis, Josef Löcherer, Wilhelm Markefka,
Johannes Mayr, Otto Mayr, Erhard Purfürst, Josef Rapp, Josef Raschke,
Viktor Soppa, Ludwig Schneidberger, Dr. Hermann Schoch, Adolf Schweiger.

1943 Josef Baur, Richard Bienert, Erwin Eberwein, Ulrich Einsle,
Eduard Gerstberger, Gerhard Hermann, Heinrich Hiller, Richard Köpf,
Venantius Lang, Alfred Meixner, Karl Pantasch, Eduard Pelz, Konrad Reiser,
Josef Seitz, Edmund Schiegg, Josef Schwarz, Alfred Stenzel, Peter Straubinger,
Johann Unhoch, Wilhelm Unhoch.

1944 Karl Ahme, Georg Baur, Georg Dill, Gerhard Engl, Johann Fraunberger, Egon Gaura,
Josef Gebler, Otto Gebler, Thomas Häringer, Franz Hebertinger, Paul Holzer, Albert Janta,
Eckart Johannes, Karl Link, Ulrich Lachenmayr, Maximilian Lutz, Johann Mayr, Wenzel
Merhaut, Rudolf Otte, Maximilian Plank, Hermann Sifferlinger, Ernst Raaz, Lukas Schwarz,
Peter Schwarz, Robert Schwarz, Johann Steiner, Georg Straubinger, Andreas Straub.

1945 Theodor Achatz, Georg Bartl, Theodor Christa, Franz Xaver Forster, Michael Decker,
Alfred Hartmann, Rudolf Helmer, Hans Herrmann, Rudolf Hoffmann, Ulrich Höss, Peter Kink,
Michael Kösslinger, Rupert Lob, Franz Mark, Theo Mayr, Max Mayr, Florian Mitzdorf, Martin
Mitzdorf, Bernhard Pelz, Mang Ostler, Josef Silbermann, Josef Sykora, Viktor Schubert,
Ludwig Schwarz, Karl Stivar.

Vermisste 2. Weltkrieg

1941 Andreas Schweiger / 1942 Georg Knestele, Anton Lorenz, Alfred Walter
1943 Josef Echter, Johann Keck, Emil Peterhansl, Karl Straubinger, Josef Wendler

1944 Bernhard Fischer, Tosso Geiger, Josef Gütter, Josef Heiserer, Johann
Helmer, Gerhard Kühne, Alfons Lang, Florian Leitner, Josef Lory, Max Lory,
Josef Mayr, Florian Mayr, Florian Mayr, Ernst Neumann, Alfred Passauer,
Ernst Pohner, Friedrich Rebs, Alois Salcher, Eduard Sykora, Josef Schneid-
berger, Ernst Schneider, Johann Schwarz, Karl Ullmann, Gerhard Weese.

1945 Leonhard Bader, Georg Grieser, Herbert Katzer, Hans Langenwalder, Karl Mayr,
Magnus Mayr, Albert Sepp, Helmut Sowade, Hans Zrenner, Magnus Moser.

In Gefangenschaft Gestorben:

1945 August Geiger, Josef Geiger, Dr. Rudolf Karl Miller, Karl Roth
1946 Adalbert Gut, Magnus Mayr, Erwin Schöpke, Josef Scheuring
1947 Hans Rühr / 1948 Franz Köpf / 1949 Josef Lima
1955 Freiherr Karl Alexander von Gregory
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.