Suche im Forum



Unsere Magazine

Magistri

Mitglied

  • »Magistri« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wedemark OT Meitze

Vereine: Compgen, NLF, HfF

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Januar 2010, 17:39

Skrodzki und Michalzik

Die Familien stammen aus Ostpreußen. Kann jemand zur Deutung der FN Beitragen?

Magistri

Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

Laurin

Mitglied

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Januar 2010, 18:03

Hallo Magistri,

Skrodzki ist ein baltischer FN:
litauisch "skroda" = Einschnitt, Schlitz, Spalte, Fuge, Rille
* "skrodyti" = schnitzen; "skrodejas" = jemand der schnitzt, spaltet, aufschlitzt, obduziert
* prußisch "skrutele" = Schneider

siehe Skrodzki

Michalzik ist auf eine mit dem slaw. Suffix -ik zurückgehende Ableitung des Namens Michael.
Freundliche Grüße
Laurin

3

Samstag, 2. Januar 2010, 18:17

Hallo ?,
"Fürchte nicht Deine Feinde, fürchte die, denen Du vertraust" das tust du doch.

Ansonsten hier ein LINK zu deiner Frage : http://www.onomastik.com/forum/about5381…hlight=skrodzki
http://www.onomastik.com/forum/about6755…light=michalzik

Grüße von Peter (Sziedat)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Sziedat« (2. Januar 2010, 18:19)


4

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:12

Wird vielleicht hierfür gebraucht?
* http://www.wer-kennt-wen.de/club/kbttgdqc
http://www.ostpreussenforum.de/FamFo/Namenskunde.htm