Suche im Forum



Unsere Magazine

Luna247

unregistriert

1

Samstag, 21. Februar 2009, 19:27

Ahnensuche in Chicago, Illinois - hier ein guter Link zur Suche

Hallo,

soeben fand ich bei eigenen Recherchen nach einem Vorfahren in Chicago diesen hilfreichen Link mit vielen Suchmöglichkeiten für Chicago, Illinois, USA

http://genealogytrails.com/ill/cook/citydirectoryindex.html

Enthalten sind u.a. auch Namen und Adressen Bewohner Chicagos zu bestimmten Zeiten.

Vielleicht werdet ihr ja fündig!! :banana: :banana:
LG, Regina

Ahrweiler

Mitglied

Wohnort: Villach/Austria

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Februar 2009, 19:47

Hallo Luna247

Ein toller Link.Habe sofort nachgesehen doch leider nichts gefunden.Na ja es werden sicher andere Forenteilnehmer eine große Freude damit haben.

LG

Franz Josef

Luna247

unregistriert

3

Samstag, 21. Februar 2009, 19:54

Hallo Franz-Josef,

vielen Dank, dass du mir mitteilst, dass dir der eingestellte Link gefallen hat.

Wo und wen suchst du denn? Ich habe einen in Chicago verschollenen Großonkel, hinter dem ich her bin.

LG, Regina

Ahrweiler

Mitglied

Wohnort: Villach/Austria

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Februar 2009, 20:06

Hallo Luna247

Ich suche meine ausgewanderte Großtante.Sie scheint wie vom Erdboden verschwunden zu sein.Den Mann dazu (er ist angeheiratet)fand ich bei den Mormonen mit seinem Sterbedatum.Auf den Schifflisten die ich habe ist sie 2 x als Passagier in die USA verzeichnet.Habe in google gesucht und fand die Mail-Adresse vom Census Chicago gefunden und ein Mail vor einer Woche hingeschickt.Ich hoffe nur,dass ich eine Antwort bekomme.

LG

Franz Josef

Luna247

unregistriert

5

Samstag, 21. Februar 2009, 20:12

Hallo Franz-Josef,

den Tipp mit dem Census Chicago hattest du mir schon mal geschrieben. Ich habe auch dorthin geschrieben und hoffe, ebenso wie du, auf eine Antwort. Mein Großonkel ist, obwohl ich bestimmt weiß, dass er gelebt hat (auf dem Avatar-Foto vor seiner Mutter sitzend), offensichtlich in Chicago zum Phantom mutiert. Nichts, absolut nichts zu finden. Seine Briefe aus Chicago habe ich unlängst aus Süterlin in den PC "übersetzt". Daher bin ich sogar ziemlich genau über sein Leben dort informiert. Aber der Mann ist nicht aufzuspüren.

Vielleicht werden wir ja doch noch fündig.

Bis dahin alles Gute und noch ein schönes WE
Gruß, Regina

mammagen51

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: http://www.bggroteradler.de/

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 31. Januar 2010, 14:41

Ahnensuche in Chicago...

Hier sind alle, die in Chicago geboren und gestorben sind oder geheiratet haben.
http://www.cookcountygenealogy.com/
Es ist die offizielle Seite von Chicago/Cook County und man kann sich auch für 15 Dollar die Originaleinträge besorgen.
Geht mit Kreditkarte ganz problemlos sofort auf den Rechner!
Ach so, dass Suchen, "ob und wann" geht problemlos KOSTENLOS nach der Anmeldung...
http://mammagen51.jimdo.com/
Nicht solange Erinnnern ist...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mammagen51« (31. Januar 2010, 14:44)