Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kitty2004

Trainee

  • "Kitty2004" started this thread

Location: Sachsen

Societies: nein

  • Send private message

1

Saturday, January 15th 2005, 10:31pm

Wappen/Siegel

Hallo,

auf dem Foto ist ein Siegel mit einem Wappen zu sehen,welches wahrscheinlich aus dem Besitz meines Urururgroßvaters (*1825,+1878) stammt.Er war Händler und hatte vermutlich aus beruflichen Gründen ?( ?( ?( solche Siegel bei sich.Ich habe auch noch mehr solcher Siegel,auf dem sich Initialen usw.finden.Die Siegel sind alle aus Messing.Weiß jemand was es damit auf sich haben könnte?War es üblich-in bestimmten Berufsgruppen-sowas mit sich zu führen?Was stellt das Wappen dar oder ist es bedeutungslos?
:help:
Vielen Dank für eure Hilfe!

Kathrin

Michaela Ellguth

Unregistered

2

Saturday, January 15th 2005, 10:36pm

RE: Wappen/Siegel

Hallo,

es gibt Urkunden, die werden heute noch mit Hilfe so eines Siegels und Siegelwachs gesiegelt ( beim Notar z.B.)
Kaufleute trugen solche Siegel bei sich um Verträge rechtskräftig durch Siegelung schließen zu können.

Gruß
Michi

Billet

Heraldiker

Location: Baden-Württemberg

  • Send private message

3

Sunday, January 16th 2005, 11:06am

RE: Wappen/Siegel

hm...
bei der Vielzahll der Siegel/Wappen ist es ohne Namen schwierig was zu finden !
Ich bräuchte einen Hinweis ! ;(
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.IDW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Michaela Ellguth

Unregistered

4

Sunday, January 16th 2005, 11:09am

RE: Wappen/Siegel

Hallo Claus,

ich tippe mal auf die Richtung " Wein" Weinhändler ? Das Siegel stellt für mich eine Weinrebe da.

Gruß
Michi

Billet

Heraldiker

Location: Baden-Württemberg

  • Send private message

5

Sunday, January 16th 2005, 12:14pm

RE: Wappen/Siegel

alsooo...
im "Oberwappen" wird eine Figur gezeigt die etwas in der Hand hält !
schlecht zu erkennen...Bienenkorb ?...oder Glocke ?

Die "Kugeln" können verschiedene Deutungen zulassen !
Hat die Familie einen..ähem...Namen ?
evtl. könnte ich mir beim suchen leichter tun ! ;)
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.IDW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Kitty2004

Trainee

  • "Kitty2004" started this thread

Location: Sachsen

Societies: nein

  • Send private message

6

Sunday, January 16th 2005, 10:47pm

RE: Wappen/Siegel

Hallo Claus,hallo Michi

erstmal danke inzwischen für eure Hilfe. :danke:
Mit dem "Weinhändler" ist das gar nicht so abwegig.Mein Urururgroßvater soll Händler für-ich würde mal sagen-Spirituosen und Elixiere gewesen sein.Im Nachbarort waren viele große und kleine sogenannte "Schnapsbuden".Dort wurden allerdings auch irgendwelche Elixiere hergestellt,die nicht unbedingt als Schnaps,sondern eher als Medizin zu betrachten waren.Und mit sowas hat er gehandelt.
Was die Figur in der Hand hält sieht auf dem Siegel eher wie eine Glocke aus.
Zum Familiennamen: mein Vorfahr hieß Laukner,sollte das bei der Suche helfen.

Viele Grüße

Kathrin

Billet

Heraldiker

Location: Baden-Württemberg

  • Send private message

7

Monday, January 17th 2005, 12:54pm

RE: Wappen/Siegel

seufs ;(

@ Kitty
leider habe ich trotz intensiver Suche nichts gefunden !
Gesucht wurde in den Sammlungen Siebmacher, Rietstap und Adler.
Weder unter dem Namen Laukner,( hier habe ich natürlich auch ähnliche Schreibweisen durchgesehen) noch unter der Wappensymbolik wie :
Kugeln, Glocke, Bienenkorb. :no: nix :no:

Es kann natürlich auch sein, daß Dein hochgeschätzter Vorfahre dies Siegel lediglich zur Abzeichnung unter Verträgen genutzt hat...ohne dies in irgendeiner Wappenrolle registriert zu haben ...dann suchen wir vergeblich ! :( grübel
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.IDW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Michaela Ellguth

Unregistered

8

Monday, January 17th 2005, 12:58pm

RE: Wappen/Siegel

Hallo,

wenn es nur ein " Arbeitssiegel" war, was durchaus möglich ist, gibt es möglicherweise bei der Handwerkskammer Einträge dazu. Ich habe mal irgendwo gelesen, das Handwerkskammern ein Siegelverzeichnis haben. Das Siegel hat aber nichts mit einem Wappen zu tun sondern ist zu sehen wie ein Stempel in heutiger Zeit.

Gruß
Michi

Billet

Heraldiker

Location: Baden-Württemberg

  • Send private message

9

Monday, January 17th 2005, 1:07pm

RE: Wappen/Siegel

Gute Michi....kluge Michi ! :D :D

Vollkommen richtig ! :D
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.IDW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Kitty2004

Trainee

  • "Kitty2004" started this thread

Location: Sachsen

Societies: nein

  • Send private message

10

Monday, January 17th 2005, 5:50pm

RE: Wappen/Siegel

Hallo ihr beiden,

vielen Dank für eure Hilfe! Bis heute war mein Wissen in Bezug auf Wappen und Siegel bei Null-jetzt bin ich wenigstens etwas schlauer.

@Michi

Ich denke du hast recht mit der Vermutung das er es brauchte wie man heutzutage einen Stempel braucht.

Nochmals Vielen Dank euch beiden!

Kathrin