Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Donnerstag, 28. April 2011, 20:42

Wodag oder Vidag aus Mecklenburg

Hallo zusammen,

ist Euch schon mal der Name Wodag oder Vidag begegnet?

Ich suche den Carl Wodag, (in einem Dokument auch Vidag) Zimmergeselle aus dem Mecklenburgischen. Er muss in den Raum Plön gereist sein, denn er hatte ein Kind mit der Magdalena Witt aus Heitkamp/Kalübbe. Sie haben nicht geheiratet, der Sohn ist 1808 geboren und wurde später vom Halbbruder der Mutter adoptiert.

Vom Verbleib der Mutter Magdalena Witt ist nichts überliefert. Im Kirchenbuchregister Bornhöved ist keine Heirat und kein Tod dokumentiert.

Ich freue mich auf jeden Hinweis von Euch.

Viele Grüsse

Ursula
Viele Grüße :) Ursula

Heidjer

Moderator

Wohnort: Lüneburger Heide

Vereine: VFFOW

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. April 2011, 12:20

Hallo Ursula,

bei Ancestry in der VZ von 1819 kommt ein Carl Paul Wodag, wohnhaft in Güstrow vor. Geboren wurde er am 11.6.1804 in Lüdershagen und war von Beruf Schlösser - Bursche.

Kann sich eigentlich nicht um deinen gesuchten handeln, aber ist vielleicht ein Ansatzpunkt. Es kommen noch einige andere Namensträger mit dem FN Wodag in Mecklenburg vor. Die Daten übermitle ich dir gerne. Allerding fehlt mir heute die Zeit um genauer zu suchen. Vielleicht morgen mehr.

LG Uwe
Suche: Marienberg, ( Margenberg -Marienburg, Margenburg, Merjenberg)

http://www.vffow-buchverkauf.de/schrifte…verzeichnis.php

3

Samstag, 30. April 2011, 13:50

Wodag oder Vidag

Hallo Uwe,

danke auch für Deine Hinweise zu Wodag aus Mecklenburg.

der von Dir erwähnte Carl Paul kann es natürlich nicht sein, aber den Hinweis auf den Geburts- und Wohnort werde ich notieren.

Auch an dieser Stelle ein schönes Wochenende

Ursula
Viele Grüße :) Ursula