Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Donnerstag, 17. November 2011, 22:58

"genannt" Namen

Hallo Leute,
habe heute mit einer Kollegin telephoniert, welche einen "genannt" Namen trägt. Sie heißt wirklich "N... genannt G...". Sie sagt, sie läßt sich mit "N..." ansprechen, aber z. B. auf der Bank muß sie den Namen voll ausschreiben.
Ich war ganz von den Socken, daß es sowas gibt. Habe hier im Forum gelernt, wie sie zustande kam und daß dies eine Form aus längst vergangenen Zeiten ist.
Wie kommt es, daß solch eine außergewöhnliche Form bis in die heutige Zeit überleben konnte?
Habt ihr auch lebende Personen mit einem solchen Namen?

Gruß aus Sachsenland

Wolfg.

2

Freitag, 18. November 2011, 09:54

Hallo Wolfgang,

einfach mal googlen: http://de.wikipedia.org/wiki/Genanntname.

Gruß
Detlef