Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Donnerstag, 2. Februar 2012, 22:16

Darstellung "comgen" verschwunden?

Hallo,

wohin ist denn meine gewohnte Darstellung verschwunden? Sie ist nicht mehr im Dropdown unter Profil bearbeiten > Einstellungen > Darstellung zu finden.

Viele Grüße
Simone
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

kpwessel

Mitglied

Wohnort: Bremen

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Februar 2012, 06:13

Moin,
da gestern nur noch 3 Anwender diesen Stil verwendeten, wurde er schon gelöscht.

Wie am Wochenende bekanntgegeben werden Mitte Februar auch die bisherigen Stile
Grau_alt, Alter_Stil und Woltlab Blue Sunrise gelöscht werden um dann eine einheitliche
Darstellung des Forums mit Links zu allen CompGen Angeboten zu haben.

Dies soll zu einer besserer Vernetzung unsere Projekte und des Forums beitragen
und Euch allen Mehrwert bringen.
Gruss/Regards
Peter

Anke

Mitglied

Wohnort: San Jose, CA

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Februar 2012, 07:32

Hallo Peter,

ist darüber schon das letzte Wort gesprochen oder können wir da noch Wünsche äußern?

Ich benutze momentan die Variante Alter_Stil. Und zwar aus mehreren Gründen: Ich finde, dass dieser Stil wegen der angenehm gedeckten Farben sehr gut lesbar ist. Außerdem finde ich, dass dieser Stil durch die alten Schriften im Hintergrund (und die insgesamt etwas "antike" Ausstrahlung) sehr gut zum Thema Ahnenforschung paßt. Und - last but not least - habe ich diesen Stil gerade aus dem Grund ausgewählt, aus dem ihr ihn streichen wollt: Ich möchte nicht die Navigationsleiste mit den CompGen Angeboten auf der linken Seite und oben haben (Ich finde die gelben Navigationsleisten immer noch nicht besonders angenehm fürs Auge). Könnte man nicht einfach bei Alter_Stil in der oberen Navigationsleiste neben dem Link zum Forum noch einen Link zur CompGen Seite machen, über den dann auch alle CompGen Angebote zu erreichen wären?

Ich fände es echt klasse, wenn ihr eure Entscheidung nochmal überdenken würdet.


Vielen Dank und viele Grüße,
Anke

kpwessel

Mitglied

Wohnort: Bremen

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Februar 2012, 07:43

Hallo Anke,
hast Du mal den Stil_Antik probiert?
Da ist zumindest Dein gewünschtes Farbschema enthalten
und die alte Schrift im Hintergrund auch vorhanden.

Bezgl. der anderen Anmerkungen muss ich mal überlegen und
ggfs. wie man das geschickt umsetzen könnte ohne unsere
(neudeutsch) "Corporate Identity" zu sehr zu verlassen.
Gruss/Regards
Peter

5

Freitag, 3. Februar 2012, 08:08

Hallo,

ich habe auch Alter_Stil eingestellt.
Die Farben + Schrift sehr angenehm für die Augen.
Stil_Antik auch sehr schön,würde ich für die Startseite des Forums klasse finden. :)


*edit wo finde ich jetzt die suche über neue Beiträge ?( *blindbin*

habs gefunden links unter Suche im Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lucy« (3. Februar 2012, 08:11)


6

Freitag, 3. Februar 2012, 11:08

wie man das geschickt umsetzen könnte ohne unsere
(neudeutsch) "Corporate Identity" zu sehr zu verlassen.


Hallo Peter,

Corporate Identiy - nun, ja. Braun bzw. Stil_Antik passt ja eigentlich überhaupt nicht in Euer blau-gelbes Farbschema. Aber das nur am Rande.

Ich persönlich bin mit den neuen Darstellungsmöglichkeiten leider gar nicht so glücklich. In der Regel gehe ich über die Suche "Neue Beiträge". Was mich stört ist konkret:

  • Die dunklen kräftigen Farben der Rubriken-Balken (braun oder blau) lenken von den eigentlichen Beiträgen ab.
  • Die Überschriften der Beiträge sind teilw. gefettet und der Abstand der einzelnen Zeilen recht gering.


Ich empfinde es insgesamt als nicht so angenehm und vor allem schnell zu erfassen für das Auge. Vielleicht kann man ja am CSS mit wenig Aufwand etwas ändern, etwas dezentere Farben wählen und die Zeilenabstände vergrößern. Die Übersichtlichkeit und das sehr viel angenehmere Erscheinungsbild war für mich immer ein Grund, diesem Forum gegenüber anderen den Vorzug zu geben.

Viele Grüße
Simone
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

Wohnort: Berlin

Vereine: keine

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Februar 2012, 11:53

Hallo Peter,

ich schließe mich den Wünschen von Anke und Simone an. Ich bin mit den ganzen Veränderungen überhaupt nicht glücklich - und hänge sehr an meinem Stil "Grau-alt". Kann man es denn nicht wenigstens so einrichten, dass wir zumindest noch die Auswahlmöglichkeiten behalten können ? Sicher könnt ihr nicht alle Wünsche berücksichtigen, aber vielleicht könntet ihr noch schnell eine diesbezügliche Umfrage starten, bevor hier liebgewonnene Einstellungen abgeschaltet werden. Es gibt hier viele Mitglieder für die dieses Forum das zweite Wohnzimmer ist, und wir wollen uns doch auch weiterhin darin gerne aufhalten. Entschuldigung, wenn hier auch mal hin und wieder große Emotionen rüberkommen.

LG Gabi
FN Grzegorzewski (die Adligen aus Polen)
FN Gregorovius (Ost-und Westpreußen)
FN Kreutz ( Berlin und ? )
FN Dannehl (Magdeburg und Umgebung, Berlin)
FN Ludwig (Pommern,Osternothafen)
FN Werth (Rheinland,Aachener Umgebung,Berlin)

8

Freitag, 3. Februar 2012, 13:53

Hauptsache die Corporate Identity stimmt, Nutzervorlieben oder auch gute Benutzbarkeit haben hinter den Vereinsinteressen zurückzutreten.
Wanted:
Landscheidt, Romboy, Mülleneisen, Schappai, Schappei, Gerold, Ebeling, Wimpelberg, Roßhoff, Pootmann, Szöke, Bogdanski
Dead or Alive

Service:
Menschenopfer des 2. Weltkrieges 1939-45 Duisburg

9

Freitag, 3. Februar 2012, 13:59

Hallo Stern74,

ich denke, sachliche Beiträge sind zielführender. ;)

Viele Grüße
Simone
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

10

Freitag, 3. Februar 2012, 15:50

Hallo,
ich habe immer gerne mit dem Stil "comgen" gearbeitet, vor allem wegen der Übersichtlichkeit.
Die Leiste links ("Suche/Funktionen/Mitmachen ...) ist beim Lesen/Antworten nur störend, wäre viell. besser oben angebracht.
Aber wenn es nicht anders geht, bin ich auch flexibel ...
MfG, J. Steffen

kpwessel

Mitglied

Wohnort: Bremen

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Februar 2012, 21:45

Klar könnte man auch irgendwo oben ein paar Funktionen unterbringen,
aber unverzichtbar ist die 2-zeiligen Kopfzeile, die ja zu unseren weiteren genealogischen Angeboten führt. Die Vernetzung unserer gemeinsamen Projekte ist das, was bisher zu kurz kam hinsichtlich der Integration des Forums und gerade hier deshalb ja auch zu Missverständnissen geführt hat.

Ich werde demnächst mal einen Versuch mit einem weiteren Stil machen.
Gruss/Regards
Peter

12

Freitag, 3. Februar 2012, 22:01

Ich werde demnächst mal einen Versuch mit einem weiteren Stil machen.


Dankeschön! Und ein schönes Wochenende Euch allen!

Simone
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

MPeters

Mitglied

Wohnort: Marktheidenfeld

Vereine: WGfF

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Februar 2012, 22:44

Grau-alt

Hallo Peter,

neben einem angenehm begrenzten Kontrast hat "Grau-alt" für mich den VORTEIL, keine störende Seitenleiste zu haben.
Für Links zu den Bereichen von genealogy.net, die ich benutze, reichen mir auch Einträge in der Favoritenliste des Browsers aus, die kann ich wenigstens selber verwalten.
Mit der Corporate Identity muß man es ja auch nicht übertreiben, es gibt schon genug Web-Seiten, deren Nutzbarkeit durch solche Vereinheitlichungen reduziert wurde.
Wenn ein Stil tatsächlich nur noch von einer Hand voll Nutzern angewendet wird und es Zusatzaufwand bedeutet, ihn weiter zu pflegen, sehe ich ein, dass das unverhältnismäßig wäre, ansonsten bitte ich, die genutzte Vielfalt zu erhalten.

Schönen Abend
Martin
suche: Johann Heinrich Peter, * um 1712 Altdorf (Pfalz) oo Anna Maria Gödelmann, *1723 Böbingen
Heinrich Schramm oo Elisabeth Kleinekort, + vor 1861 in Altenessen oder Umgebung
Adam Kesselaar * um 1687 "Arendsberg", oo Amsterdam 21.11.1728 Joanna Bartels (Orsoy)
Louis Grute/Grutte, + Glain b. Lüttich 15.11.1729, oo Glain 19.03.1694 Marie Catherine Barbier

Henriette 52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Februar 2012, 19:05

neben einem angenehm begrenzten Kontrast hat "Grau-alt" für mich den VORTEIL, keine störende Seitenleiste zu haben.
Hallo Peter,

genau das ist auch für mich der Grund, den Stil "Grau-alt" weiterhin nutzen zu wollen,
nachdem ich ihn auch vorher schon immer eingestellt hatte.
Ich schließe mich daher meinen Vorrednern an und bitte darum, diesen Stil auch
weiterhin zur Verfügung zu stellen.
Viele Grüße
Henriette :)

_daniel_

Mitglied

Wohnort: Magdeburg

Vereine: AGGM; AMF; German Genealogy Group New York; Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge; CompGen

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:31

Hallo, schade, dass hier wieder was gemacht wurde, was der Forenschaft nicht gefällt.

Ich wünsche mir mein "Alter Stil" zurück. Ich bin nun schon in den CompGen eingetreten, ich brauche das Logo nicht andauernd. Mehr kann ich nicht machen.

Grüße, Daniel
"Stammgast" im Kirchenarchiv sowie Stadtarchiv Magdeburg und im LHASA (Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt)

Mitglied: AGGM; AMF; GGG (NY); Volksbund; Compgen

Meine Namensliste, interessante Geschichten rund um die Familie, sowie Biographien besonderer Vorfahren kann man meiner Homepageentnehmen.

Anke

Mitglied

Wohnort: San Jose, CA

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:37

Hallo,
Ich wünsche mir mein "Alter Stil" zurück.
ich auch!!!!!


Ich hatte eigentlich gehofft, dass die obige Diskussion die Abschaffung verhindern würde. Jetzt sieht es eher so aus, als ob es keinen interessiert, was die Nutzer zu sagen haben.

Und wie ich oben gesagt habe: ich finde die gelben Navigationsleisten unangenehm fürs Auge und mag auch nicht lauter unnötige Navigationsleisten über den gesamten Bildschirm haben. Ein einzelner Link zu Gedbas hätte es doch auch getan - da kann man dann die ganzen anderen Links finden.


Viele Grüße,
Anke

kpwessel

Mitglied

Wohnort: Bremen

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 15. Februar 2012, 20:31

Hallo,
ich habe noch einen Stil beauftragt, der versuchen wird einigen Anmerkungemn entgegen zu kommen. Ich bitte dabei aber noch um etwas Geduld bis es fertig ist und getestet wurde.
Gruss/Regards
Peter

kpwessel

Mitglied

Wohnort: Bremen

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. Februar 2012, 20:36

Ach ja, was ich noch gerne verstehen würde bei denen, die Alter_Stil genutzt hatten, was der wesentliche Nachteil von Stil_antik ist.
Gruss/Regards
Peter

19

Mittwoch, 15. Februar 2012, 20:46

Ach ja, was ich noch gerne verstehen würde bei denen, die Alter_Stil genutzt hatten, was der wesentliche Nachteil von Stil_antik ist.

Hallo,

die schrecklichen gelben Balken mit der blauen Schrift,die einen fast blind machen.
Man könnte die doch farblich zum Stil anpassen?

Das die gesamte Menüführung links ist geht gar nicht.
die Suchfunktion war rechts oben,das war besser.