Search Forum



Our Magazines

kaefer

Trainee

  • "kaefer" started this thread

Location: Solingen, NRW

Societies: Nein

  • Send private message

1

Saturday, June 4th 2005, 10:11pm

Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo an alle !

Ich habe herausgefunden, daß im Geheimen Staatsarchiv Berlin Unterlagen zu einer für mich interessanten Adelsfamilie vorhanden sind. Eine Nachfrage ergab nun aber, daß insgesamt 70 Mikrofilmaufnahmen erforderlich wären; mehr als 20 Blatt sind jedoch nicht möglich.
Mir ist es jedoch nicht möglich, selbst nach Berlin zu fahren und die Akte anzuschauen.

Kennt einer von euch jemanden, der mir da weiterhelfen könnte? Der also für mich vor Ort nachschauen könnte?

Bin für jede Hilfe und Idee dankbar!!

Grüße
Marion

2

Sunday, June 5th 2005, 12:04pm

RE: Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo,Marion !
Ich habe selbst schon einmal eine Anfrage per Internet an das Geheime Staatsarchiv in Berlin gemacht. Hier für Dich die Internet -Adresse:
www.gsta.spk-berlin.de und die e-mail lautet: gsta.pk@gsta.spk-berlin.de
Ich habe fast umgehend Antwort erhalten.Anfrage am 4.5.05-Antwort am 10.5.05.
Viel Erfolg bei der Suche !!!
Gruß Ilva

Michaela Ellguth

Unregistered

3

Sunday, June 5th 2005, 12:20pm

RE: Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo Ilva,

war das nur eine Anfrage oder hast Du Kopien beantragt und erhalten ?
Marion möchte ja Kopien von Verfilmungen.

Was hast Du für die Suchgebühren + Kopien bezahlt ?

Gruß

Michi

4

Sunday, June 5th 2005, 12:54pm

RE: Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo,Michi !
Bis jetzt habe ich noch keine Antwort auf die Frage nach den Kopien des Adelsbuches erhalten.Ich mußte bis jetzt nichts bezahlen,die Antwort auf die E-Mail -Anfrage ist auch per Mail gekommen.
Gruß Ilva

Michaela Ellguth

Unregistered

5

Sunday, June 5th 2005, 1:22pm

RE: Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo,

ich habe gerade mal in den Unterlagen des Geheimen nachgesehen und dort steht :

Quoted

Auftragsarbeiten werden nicht angenommen. Jedoch besteht die Möglichkeit, vor der eigenen Arbeitsaufnahme schriftliche Anfragen zu den Beständen zu stellen.


Gruß
Michi

kaefer

Trainee

  • "kaefer" started this thread

Location: Solingen, NRW

Societies: Nein

  • Send private message

6

Monday, June 6th 2005, 9:55am

RE: Geheimes Staatsarchiv Berlin - Wer kann Akte einsehen?

Hallo !

Wie gesagt, die Antwort habe ich bekommen; die Akte ist jedoch so groß, daß man mir die Kopie nicht komplett zuschicken kann.

Ich wohne nicht gerade um die Ecke von Berlin und bis ich dahin mal komme und Urlaub mache, wird wohl auch noch einige Zeit vergehen. Deswegen suche ich jemanden, der für mich nachgucken kann. Natürlich nicht kostenlos; ich denke, da wird man sich auf ein Entgeld einigen können.

Grüße
Marion