Search Forum



Our Magazines
  • "Frank Martinoff" started this thread

Location: 6000 miles from you

Societies: Nein

  • Send private message

41

Wednesday, September 10th 2008, 8:52am

:shock:
ist also doch verzeichnet!
Seite 206 unten links und oben rechts!
http://books.google.com/books?id=XzIWAAA…echt+Pernau&lr=

Johann Specht
Kammersekretaet des Prinzen Karl in Mitau!

Vieleicht wisst Ihr wer der Prinz Karl war!
http://books.google.com/books?id=XzIWAAA…echt+Pernau&lr=
Gruesse,
Frank

  • "Frank Martinoff" started this thread

Location: 6000 miles from you

Societies: Nein

  • Send private message

42

Thursday, September 11th 2008, 6:39am

In bezug zu Karl,

Dies "koennte" die Antwort sein!

http://en.wikipedia.org/wiki/Carl_Christian_Joseph_of_Saxony
Karl Christian Joseph of Saxony (13 July 1733 – 16 June 1796) was a German prince from the House of Wettin and Duke of Courland.

_______
Jetzt weiss ich warum und nach wem der Herr v. T(oe)rne suchte!

http://mdz1.bib-bvb.de/cocoon/baltlex/bsb00000353_00469.jpg
http://mdz1.bib-bvb.de/cocoon/baltlex/Bl…0353,00000.html

NACHTRAG :!:
http://books.google.com/books?id=1VUFAAA…2&lr=#PPA262,M1
SEITE 259 u. 262

This post has been edited 1 times, last edit by "Frank Martinoff" (Feb 15th 2009, 10:56pm)


  • "Frank Martinoff" started this thread

Location: 6000 miles from you

Societies: Nein

  • Send private message

43

Saturday, May 23rd 2009, 8:59am

http://books.google.com/books?id=Ufi2P3WoLuUC&pg=PA51&dq=Specht+Pernau

Justus Bernhard Specht's Brennerei hatte im Jahr 1829 einen Umsatz von 96000.oo Rubel!

Geschaetzter heutiger Wert US$ 4800000.oo

http://www.russiancollegeofheraldry.org/banknote_m.htm

  • "Frank Martinoff" started this thread

Location: 6000 miles from you

Societies: Nein

  • Send private message

44

Saturday, May 23rd 2009, 9:29am

Vieleicht wird dieses einmal nuetzlich sein :?:
Verbindung zu Nicolaus Specht noch vollkommen unbekannt wenn eine ueberhaupt existierte ! ! :!:
1610
http://books.google.com/books?id=XYYt4JXsdR8C&pg=PA99&dq=Specht+Pernau&lr=

1626
http://books.google.com/books?id=9SgsAAAAYAAJ&pg=RA1-PA117&dq=Specht+Pernau&lr=

1629
http://books.google.com/books?id=0jkaAAAAMAAJ&q=Specht+Pernau&dq=Specht+Pernau&pgis=1

1636
http://books.google.com/books?id=IeAaAAAAYAAJ&q=Specht+Pernau&dq=Specht+Pernau&pgis=1

http://books.google.com/books?id=5JktAAAAYAAJ&pg=PA96&dq=Specht+Pernau&lr=

1846
http://books.google.com/books?id=ewzVAAAAMAAJ&dq=Specht+Pernau&lr=

1871
http://books.google.com/books?id=QKAtAAAAYAAJ&pg=PA430&dq=Specht+Pernau&lr=#PPA430,M1

1879
http://books.google.com/books?id=tU8PAAAAYAAJ&pg=RA1-PA380&dq=Specht+Pernau&lr=

  • "Frank Martinoff" started this thread

Location: 6000 miles from you

Societies: Nein

  • Send private message

45

Saturday, May 23rd 2009, 9:33am

Seite 212 u. 219
http://books.google.com/books?lr=&id=2THTAAAAMAAJ&dq=Specht+Pernau&q=Specht&pgis=1#search_anchor
wiederholte Anfrage von Herrn Toerne!
Leider nicht einschaubar!

mehr
unter
http://books.google.com/books?q=Specht+Pernau&um=1&lr=&sa=N&start=40

Location: D-Ismaning

  • Send private message

46

Friday, December 27th 2013, 6:45am

Hallo,

ist eigentlich noch jemand an der Übersetzung des Textes aus der Postimees interessiert? Falls ja, alles oder nur bestimmte Teile (Aspekte) davon?

Gruß
Friedhelm

Location: D-Ismaning

  • Send private message

47

Friday, December 27th 2013, 8:03am

Übersetzung aus dem Estnischen:

Kabel on vanem kui tema nimi, sest alles 1829. aastal saab Pärnu kodanikuks Justus Bernhard Specht (1796-1865), veinikaupmees ja aastail 1835-1859 Pärnu raehärra, kelle kümnest lapsest vanimast, Justus Friedrichist saab samuti Pärnu raehärra (1859-1869).

Veini- ja konjakikaupmees Justus Bernahard Specht oli viimane oma suguvõsa esindaja, kes suri Pärnus. Tema poeg Justus Friedrich läks veinidega kauplema juba Riiga.

Die Kapelle (erbaut 1782) ist älter als ihr Name, denn erst im Jahr 1829 wurde Justus Bernhard Specht (1796-1865), Weinkaufmann und von 1835-1859 Ratsherr, Bürger von Pärnu. Das älteste seiner 10 Kinder, Justus Friedrich, war ebenfalls Pärnuer Ratsherr (1859-1869).

Der Wein- und Weinbrandkaufmann Justus Bernhard Specht war der letzte Vertreter seines Geschlechts, der in Pärnu starb. Sein Sohn Justus Friedrich ging zum Weinhandel schon nach Riga.

Gruß
Friedhelm

This post has been edited 2 times, last edit by "FriedhelmDoell" (Dec 27th 2013, 8:19am)


Frank K.

Trainee

Location: Crailsheim

Societies: DBGG

  • Send private message

48

Friday, December 27th 2013, 4:59pm

Hallo Friedhelm,

Ich habe gerade eben den Beitrag gelesen, der mir vorher noch nicht besonders aufgefallen war. Den Text aus der Postimees kannte ich noch nicht.
Du schriebst: "Die Kapelle (erbaut 1782) ist älter als ihr Name, denn erst im Jahr 1829 wurde Justus Bernhard Specht (1796-1865), Weinkaufmann und von 1835-1859 Ratsherr, Bürger von Pärnu. Das älteste seiner 10 Kinder, Justus Friedrich, war ebenfalls Pärnuer Ratsherr (1859-1869)."

Geht es in diesem Abschnitt um die Grabkapelle auf dem Perauer Kirchhof? Wenn ja, dann kenne ich auch die Lage (laut Plan).

Es stimmt, dass Justus Bernhard 10 Kinder hatte und der älteste Sohn Justus Friedrich (1822-1907) war. Der starb aber auch in Pernau. Nach Riga ging aber sein Sohn Justus Friedrich, der 1853 in Pernau geboren ist und 1926 in Riga starb.

Viele Grüße
Frank