Suche im Forum



Unsere Magazine

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. April 2014, 22:37

Ellis Island stellt Passagierlisten von 1925-1957 online! Achtung neue Website!

Hallo Auswanderer-Forscher

Gute Neuigkeiten für alle, die nach Vorfahren/Verwandten suchen, die kurz vor
oder kurz nach dem 2. Weltkrieg nach Amerika ausgewandert sind.

Gerade habe ich eine Info-Mail von Ellis Island erhalten, laut dieser geplant ist,
auch die Passagierlisten von 1925-1957 online kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Dies soll noch im Laufe dieses Jahres geschehen.

Ich werde euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

2

Donnerstag, 3. April 2014, 23:54

Ich hab die mail auch bekommen, aber m. W. sind diese Listen doch zumindest zum Teil schon einzusehen: https://familysearch.org/search/collection/1923888
Gruß
Anita

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. April 2014, 23:59

Hallo

Kann schon sein, dass sie zum Teil schon online sind, sie schreiben ja, dass sie bereits daran arbeiten.
Aber bis alle Listen online sind, durchsuchbar und kostenlos, könnte es bis Ende Jahr dauern.
Andernorts sind sie übrigens schon lange online, aber wie immer nicht kostenlos.

Ich habe deinen Link gerade getestet, da kann man sogar Bilder anschauen.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

  • »Svenja« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. September 2014, 06:08

Hallo

Nun befinden sich die gesamten Passagierlisten auf einer neuen Website:
http://www.libertyellisfoundation.org/

Genauere Erklärungen bzw. eine Anleitung habe ich nachfolgend zusammen gestellt:

Wie bisher muss man sich registrieren, um den Passenger Record
oder das Ship Manifest (Passagierliste) im Original anschauen zu können.
Auch wer auf der alten Seite registriert war, muss sich neu registrieren.

Zur Suche kann man neu nur noch den ersten Buchstaben des Vornamens
und den Nachnamen eingeben. Wenn man auf "Narrow your Search" klickt,
kann man die Suche in vielen Punkten verfeinern. Die Suchergebnisse werden
in der alphabetischen Reihenfolge der Vornamen angezeigt, man kann sie sich
aber auch in der Reihenfolge der Ankunftsdaten anzeigen lassen.

Bei den Suchergebnissen kann man mit dem Cursor über das i am rechten
oberen Rand fahren, dann sieht man schon mal einige wenige Daten zur Person.
Am unteren Rand gibt es wie bisher den Passenger Record und das Ship Manifest.
Die Original-Scans der Passagierlisten findet man unter Ship Manifest.

Wenn euch die Ansicht mit Kästchen stört könnt ihr bei Select View auf Liste umstellen.
Wenn man auf Ship Manifest klickt, kommt man auf eine Seite mit folgendem Inhalt:
Zuerst sieht man den Warenkorb, wo die beiden gefundenen Seiten eingetragen sind.
Achtung, gleich darunter folgt der Button, mit dem man diese bestellen kann.

Dann folgt der Scan der Passagierliste, den man mit dem Cursor verschieben kann.
Darunter gibt es eine Abschrift der Angaben aus der Passagierliste, die jedoch
nicht vollständig ist. Erst wenn man dort auf eine bestimmte Stelle klickt, werden
einem noch mehr Angaben angezeigt, aber leider auch nicht die vollständigen.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.