Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

hgkoopm

Trainee

  • "hgkoopm" started this thread

Location: Oldenburger Münsterland

Societies: Heimatbund OM, OGF

  • Send private message

1

Sunday, December 7th 2014, 5:58pm

[gelöst] Taufeintrag - Bemerkung anticipirt

Hallo,

was bitte bedeutet die Bemerkung - anticipirt - bei einem Taufeintrag?

Liebe Grüße
hgkoopm

This post has been edited 1 times, last edit by "hgkoopm" (Dec 7th 2014, 10:19pm)


J. Steffen

Moderator

Location: Bielefeld

  • Send private message

2

Sunday, December 7th 2014, 7:49pm

Hallo,
hier wäre sicher ein Scan oder der Gesamttext hilfreich.
Im übrigen heißt anticipieren: vorwegnehmen, (zeitlich)vorziehen
MfG, J. Steffen

hgkoopm

Trainee

  • "hgkoopm" started this thread

Location: Oldenburger Münsterland

Societies: Heimatbund OM, OGF

  • Send private message

3

Sunday, December 7th 2014, 9:10pm

Anbei ein paar Beispiele
hgkoopm has attached the following files:

Location: Weserbergland

  • Send private message

4

Sunday, December 7th 2014, 9:27pm

Na ja,
da ging es bestimmt um ein "Lieblingsthema" vieler Pastoren:

Die Schwängerung der Braut war "antizipiert", vorweggenommen, "zu früh" vorgenommen. Was man daran festmachte, dass das Kind früher als 9 Monate nach der Hochzeit zur Welt kam!
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

hgkoopm

Trainee

  • "hgkoopm" started this thread

Location: Oldenburger Münsterland

Societies: Heimatbund OM, OGF

  • Send private message

5

Sunday, December 7th 2014, 9:43pm

ja, das passt. alle Hochzeiten der aufgeführten Beispiele fanden weniger als 9 Monate vor der Geburt statt. es handelte sich immer um das erste Kind des Ehepaares.

Vielen Dank