Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Dienstag, 3. März 2015, 20:10

Namensverzeichnisse zu den Personenstandsregistern im Landesarchiv Berlin

Link zu den Namensverzeichnissen, der Personenstandsregistern im Landesarchiv Berlin:

http://landesarchiv-berlin.de/labsa/show/index.php

2

Samstag, 7. November 2015, 08:36

Danke für den Link

Hallo Ipnara,

vielen Dank für den tollen Link. Ich habe hier endlich einen Eintrag gefunden, den ich schon sehr lange gesucht habe. Jetzt habe ich den alphabetischen Eintrag gefunden, aber wie komme ich auf die Seite der Sterbeurkunde? Hättest Du einen Tipp wie ich die Urkunde sehen kann?

LG
Charly

wowebu

Mitglied

Wohnort: Märkisch-Oderland

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. November 2015, 10:02

Hallo Charly,

die jeweiligen Registerauszüge sind beim Landesarchiv Berlin nicht online. Da muß man entweder selber hin oder gegen Gebühr schicken lassen.
Bei Ancestry sind ein Teil der Geburts- (1874-1899), Heirats- (1874-1920) oder Sterberegister (1874-1920) aus Berlin online einsehbar (auch gegen Gebühr).
Gruß Wolfgang

BULICKE Berlin/Brandenburg

KRAUEL MV/Berlin

KÜTTNER Sachsen

SCHMIDL Böhmen/Sachsen

4

Samstag, 7. November 2015, 11:46

Hallo Wolfgang,

danke für Deine Nachricht. Schade, dass es jetzt nur noch über den längeren Bezahlweg geht. Bei uns in Köln kann ich, wann immer ich möchte, in allen Urkunden kostenlos stöbern und nach Informationen suchen.

Gruß
Charly

5

Samstag, 7. November 2015, 12:57

Hallo Wolfgang,

hast Du Zugang bei Ancestry? Wenn ja, würdest Du mal bitte für mich was nachsehen?

Gruß
Charly

wowebu

Mitglied

Wohnort: Märkisch-Oderland

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2015, 22:26

Hallo Charly,

Dein Status erlaubt keine Anfrage. Schicke mir doch mal eine PN.
Gruß Wolfgang

BULICKE Berlin/Brandenburg

KRAUEL MV/Berlin

KÜTTNER Sachsen

SCHMIDL Böhmen/Sachsen

wowebu

Mitglied

Wohnort: Märkisch-Oderland

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. November 2015, 12:05

Hallo Charly,

Dein Postfach scheint voll zu sein oder es gibt ein technisches Problem.
Gruß Wolfgang

BULICKE Berlin/Brandenburg

KRAUEL MV/Berlin

KÜTTNER Sachsen

SCHMIDL Böhmen/Sachsen

Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. November 2015, 09:43

Hallo Charly,

Zitat

Schade, dass es jetzt nur noch über den längeren Bezahlweg geht.

Also ich kann darüber nicht klagen. Ich hatte in diesem Jahr schon einige Anfragen, die alle in kurzer Zeit vom Landesarchiv bearbeitet wurden. Gerade die letzte Anfrage nach einem Dokument hatte ich am 13.10 per Fax gestellt ... die Kopie wurde vom Landesarchiv am 16.10 verschickt. Dabei wurde mir auch noch freundlicherweise mitgeteilt wo ich eine andere Urkunde, die doch noch nicht im Archiv ist, bekommen kann ... und eine Rechnung hat man mir in diesem Einzelfall für die eine Kopie auch nicht gestellt.

Und beim Landesarchiv bekommt man ja auch mit den angeforderten Dokumenten eine Rechnung, also keine Vorauszahlung ... Ich persönlich bestelle sehr gerne beim Landesarchiv in Berlin.

MfG Watf

9

Montag, 9. November 2015, 12:26

Hallo Watf,

Danke für Deine Antwort. Dann hat sich in letzter Zeit einiges gebessert. Vor ungefähr 3 Jahren bestellte ich dort eine Urkunde. Ich bekam eine Nachricht, in der stand, dass die Bearbeitungszeit über 6 Monate dauern würde.

Um so besser.

Gruß
Charly