Suche im Forum



Unsere Magazine

guvoko

Mitglied

  • »guvoko« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Voorburg / NL

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. März 2016, 07:53

Dieses Forum auf dem Handy?

Ich reise viel und wuerde dieses Forum auch gerne auf dem Handy (Android) lesen wollen, in fuer das Handy optimierter Form. Ich habe dazu die App "Tapatalk" heruntergeladen. Ein anderes Forum, bei dem ich Mitglied bin und das auf WoltLab Burning Board laeuft, konnte ich muehelos finden und einstellen. Gibt es eine Moeglichkeit, auch das "Forum zur Ahnenforschung" auf das Handy zu bekommen, ueber Tapatalk oder eine andere App?

Vielen Dank!

Mit freundlichen Gruessen,

Gudrun von Kowalski

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. März 2016, 10:53

Hallo Gudrun,

den App "Tapatalk" kennen ich nicht, und da ich selber keinen Smart-Phone habe, kann ich deine Frage nicht direkt beantworten.

Allerdings, wir bemühen uns allgemein um einen Software(SW)-Update für das Forum, da unsere jetzige SW-Version sich nicht gut auf mobilen Geräten darstellen lässt. Spätestens dann wird das Forum "in fuer das Handy optimierter Form" erscheinen.
Dafür kann ich leider noch kein Terminplan liefern, aber wir melden uns rechtzeitig, wenn es so weit ist.

Bis dahin, vielleicht weist jemanden eine Antwort auf deine Frage wegen "Tapatalk".

Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

3

Donnerstag, 31. März 2016, 12:22

Hallo zusammen,

in einem anderen Forum, das bei Proboards gehostet wird, sehe ich oft, dass Beiträge über Tapatalk gepostet wurden. Scheint recht verbreitet zu sein. Wenn es nicht gut zu nutzen wäre, würde es wahrscheinlich auch nicht genutzt.
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. März 2016, 15:21

Hallo,

dazu nur mal ein Hinweis von heise.de Tapatalk-Plug-in liest Daten von Forennutzern aus oder hier: Tapatalk - nur mit Modifikationen sicher ... Aber jeder muss selbst entscheiden warum er einer App vertrauen sollte ... die natürlich nur entwickelt wurde um uns das Leben zu erleichtern ;-)

Wie Bob schon schrieb ... derzeit ist dies Forum noch nicht respontiv und deshalb noch nicht für eine uneingeschränkte mobile Ansicht optimiert. Das wird sich aber ändern. Ich persönlich benötige allerdings keine mobile Version ... ich freue mich auf die entspannte Arbeit am PC :) Meine Handy-Kommunikation beschränkt sicht auf das wesentliche ... telefonisch erreichbar zu sein - aber auch nur wenn es wirklich sein muss! ;-) Aber ich habe auch ein Smartphone in Betrieb ... ich kann ja nicht gegen etwas anreden was ich nicht selbst ausprobiert und mir näher angesehen habe. Dazu bin ich doch zu sehr an der Technik interessiert ;-)

Mein gesunder Menschenverstand rät mir von der super tollen Handytechnik ab. Und wenn ich demächst wieder vollkommen abgeschnitten von aller Technik in den Bergen verschwinde ... vermisse ich nichts ... und überlebe doch! ;-) Und verpasst habe ich dabei in den vergangen Jahren auch nichts.

Und ich bin nach wie vor der Meinung das sich viele viel zu wenig Gedanken darüber machen warum sie was und warum gerade unbedingt auf dem Handy nutzen wollen/müssen? Technischer Fortschritt? Sicher ... die Frage ist nur in welchem Interesse ;-)

MfG Watf