Suche im Forum



Unsere Magazine

MarthaEmilie

Mitglied, Neu im Forum

  • »MarthaEmilie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südhessen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juli 2016, 17:16

gelöst: Hilfe beim Entziffern eines Offz.-Stellv. Namens, einer Zahl und eines Wortes (Text von 1919)

Liebes Forum,

in den Rückerinnerungen meines Großvaters an den 1. WK von 1919 konnte ich bis auf 3 Wörter/Namen alles entziffern.

1. Mir fehlt noch der rot unterstrichene Name des Offz.-Stellv. , der laut meines Großvaters Ende Januar 1916 (einige Tage nach dem 23.) in Flandern gefallen
ist. Meine Suche auf den Verlustlisten war bisher erfolglos - ich hoffte, darüber auf einen Namen zu stoßen, der passen könnte.
Mein Opa und dieser Offizier-Stellv. dienten im Königl. Sächs. 13. Infanterie-Regiment 178 in der 3. Kompanie.

...Und an demselben Tag fiel mein treuer Berater und väterlicher Freund, der mich oftmals tröstete und aufrichtete: Offz.- Stellvt. ???. Tod und Verderben ringsum! Und ich als unerfahrener, junger Vorgesetzter...

2. diese Zahl kann ich nicht entziffern. Anhand der anderen Zahlen (Seitenzahlen), die mein GV schreibt, kann ich nichts herleiten, die schreibt er sauber ,ordentlich und "normal"

....Die 3. Komp., der ich zugeteilt wurde, lag in Aguilcourt in Ruhe. Dorthin wurde ich mit noch 1? Kameraden am nächsten Tag geführt. Der Kompanieführer Herr Hptmann Bruhns begrüßte uns vor der alten Mühle.

3. ...Denn über allem Erdenleid steht hoch erhaben unsre ??? Liebe.

Ich danke euch schon im Voraus,
Herzlichen Gruß,

MarthaEmilie


.
»MarthaEmilie« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.WK S.25.jpg (41,42 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. April 2018, 17:13)
  • 1. WK S.4.jpg (69,35 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. März 2017, 15:01)
  • 1. WK S.102.jpg (50,62 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. März 2017, 15:01)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarthaEmilie« (17. Juli 2016, 23:28)


Passauer

Mitglied

Wohnort: Bayern, Kärnten

Vereine: BLF, Computergenealogie

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Juli 2016, 09:35

beim OffzStellvertreter lese ich "Pickl"
Suche weltweit nach Trägern des Namen PASSAUER in allen möglichen Schreibweisen.
E-Mail-Adressen und Link's/Url's die für Familienforscher interessant sind, finden Sie in einer Datei, die Sie von mir auf Anforderung kostenlos erhalten. Anforderung bitte über PN mit dem Stichwort: E-Mail-Adressen.

3

Samstag, 16. Juli 2016, 10:00

Hallo,

beim Namen lese ich Rieke (evtl. Ricke), die Zahl lautet 12.

Gruß
Detlef

MarthaEmilie

Mitglied, Neu im Forum

  • »MarthaEmilie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südhessen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Juli 2016, 12:11

Herzlichen Dank euch beiden,
ich werde mal in diese Richtung weitersuchen..
Gruß,
Regine

MarthaEmilie

Mitglied, Neu im Forum

  • »MarthaEmilie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südhessen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Juli 2016, 21:33

Hallo Passauer und Detlef,
Recherche erfolglos- entweder gibt es die Namen gar nicht in den Listen oder die Daten passen nicht zu den Informationen (I.R.178, gefallen Anfang 1916).
Ich suche weiter und freue mich über weitere Antworten.
Gruß, Regine

Wohnort: Calenberger Land - Kgr. Hannover

Vereine: CompGen, Verein f. Orts- u. Familienkunde Barsinghausen e.V., Mühlenverein Wichtringhausen,

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Juli 2016, 22:40

Moin Regine,

es heißt wohl Rieke. In der Regimentsgeschichte habe ich folgenden Eintrag gefunden:
Rieke, Karl, Offz.Stellv., Vzfeldw. 01.03.1916 St. Eloi.
------------------------------

VG vom Deisterrand :thumbup:
Harald

MarthaEmilie

Mitglied, Neu im Forum

  • »MarthaEmilie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südhessen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Juli 2016, 12:10

Danke, jetzt hab ich's auch, dank Deiner Hilfe. "Rieke" hatte ich auch schon "auf dem Schirm", wäre aber nie auf die Idee gekommen, einen Osnabrücker in die sächs. Armee zu stecken...;) und hatte ihn deshalb auch nicht angeklickt. So lernt man nie aus und ich bin ja auch noch Anfängerin,
Herzlichen Gruß,
Regine

MarthaEmilie

Mitglied, Neu im Forum

  • »MarthaEmilie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südhessen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Juli 2016, 12:14

..hat noch jemand eine Idee zur letzten Seite (102)? Dann wäre mein Text komplett und ich könnte mich dem nächsten widmen.
ich selbst bin bei dem Wort so weit:
h?d?i?-re(?)nste

Ich finde aber kein Wort, dass Sinn macht - vielleicht bin ich ja auch komplett auf dem Holzweg. (selbst meine 82-jährige Mutter findet es nicht heraus)

Danke an Alle,
Regine


Ich hab's - es ist vollbracht..
Dank euch allen!
Regine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarthaEmilie« (17. Juli 2016, 23:28)