Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Samstag, 21. Januar 2017, 17:48

Schweden und Dänemark

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich versuche amikanischen Verwandten bei der Suche nach ihren Vorfahren zu helfen. Leider haben sie nur wenige Informationen.

John Nelson *14.02.1866 Schweden, am 20.07.1933 in Rock Island, Illionis (USA)
Er war mit Bertha L Maiwald verheiratet *1879 - verstorben am 11.05.1930.
Sohn James Nelson soll 1883 in Dänemark geboren sein. Verstorben ist er am 21.12.1950 in Oak Creek, Wisconsin.

Sie suchen vorallem Informationen über die Auswanderung nach Amerika und die Eltern von John Nelson.

Vielen Dank für eure Hilfe
Krabbe 84

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Krabbe84« (23. Januar 2017, 12:27)


Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Januar 2017, 08:30

Hallo Krabbe 84,

um wirklich weiterhelfen zu können, brauchen wir genauere Daten:
- Geburtsdatum von James
- Einreise in die USA
Vielleicht bekommt man weitere Hinweise auf den genauen Namen. Nelson wird amerikanisiert sein. Vermtl. war der Familienname Nilsen/Nielsen/Nilson o.ä.

Mit weiteren Daten kann man ggf. in Dänemark und/oder Norwegen weitersuchen.

Deshalb wäre es gut, wenn der Moderator das Thema in den Bereich Auswanderung/Einwanderung oder Nordamerika verchieben könnte.

Viele Grüße

Birgit

3

Montag, 23. Januar 2017, 12:33

Hallo Birgit,

vielen Dank für deine Antwort.
Das werde ich so an meine Verwandten weitergeben. Sobald ich neue Informationen von ihnen bekommen habe melde ich mich wieder.

Viele Grüße
Krabbe84

Henriette52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Januar 2017, 14:33

Hallo zusammen,

ich habe das Thema mal hierher verschoben.
Viele Grüße
Henriette :)

Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2017, 12:13

Hallo Krabbe84,

das hier könnte die Familie in der Volkszählung von 1930 sein:
https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:X3M9-WV9
Danach wäre der Sohn in Illinois geboren.
Als Einwanderungsjahr von John ist 1882angegeben.

Könnte das die Familie sein?

Viele Grüße

Birgit

Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Januar 2017, 12:23

Hallo Krabbe84,

das hier könnte die Familie in der Volkszählung von 1920 sein:

Census 1920

die Eltern John u. Bertha Nelson
https://familysearch.org/ark:/61903/3:1:…i=11&cc=1488411
dort wird der Geburtsort von Bertha mit Illinois, die ihres Vaters mit Deutschland angegeben

und hier die Kinder Marcus, Francis und James
https://familysearch.org/ark:/61903/3:1:…i=12&cc=1488411

Viele Grüße

Birgit

Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Januar 2017, 12:28

Hallo Krabbe84,

hier der Census 1910

die Eltern John A. u. Bertha L. Nelson mit den Kindern Grace, Dorothy, Marcus und Francis
https://familysearch.org/ark:/61903/3:1:…i=21&cc=1727033


Viele Grüße

Birgit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bahc« (24. Januar 2017, 12:44)


Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Januar 2017, 12:37

Hallo Krabbe 84,

hier der Census 1900:

hier die Eltern John u. Bertha Nelson mit den Kindern Grace und Dorothy
https://familysearch.org/ark:/61903/3:1:…i=17&cc=1325221

Im gleichen Haus wohnen Hermann und Henrietta Maiwald mit den Kindern Ella, Emma und Herman.
Das könnten gut die Eltern von Bertha und ihre jüngeren Geschwister sein.


Alle Kinder sind bis jetzt in Illinois geboren, insbesondere der jüngste James.
Das mit Dänemark als Geburtsland wird wohl nicht stimmen.

Viele Grüße

Birgit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bahc« (24. Januar 2017, 12:44)


9

Dienstag, 24. Januar 2017, 22:08

Hallo Birgit,

vielen vielen Dank für deine Hilfe :danke: . Da werden sich meine Verwantden aber freuen.
Ich kann ihnen leider nicht viel bei ihren Schweden-Ahnen und deren Auswanderung nach Amerika helfen. Das sind Themen die bisher in meiner Ahnenforschung noch nicht vorkamen.
Sie hatten mir bisher noch keine neue Informationen über die Nelsons gesendet. Jetzt können Sie einige neue Informationen auswerten.

Viele Grüße
Jennifer

Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:59

Hallo Jennifer,

auch wenn Du nicht in diese Richtung suchst, :)
hier die Sterbedaten mit Eltern von Herman Maiwald
https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:N32L-MV8

Viele Grüße

Birgit

Bahc

Mitglied

Wohnort: Bochum

Vereine: Roland zu Dortmund, VfFOW

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:32

Hallo Jennifer,

ich bin mir nicht mehr sicher, ob das überhaupt die richtige Familie ist, weil hier ist die Volkszählung von 1940, wo sowohl John als auch Bertha noch leben:
https://familysearch.org/ark:/61903/3:1:…i=16&cc=2000219

Viele Grüße

Birgit

12

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:38

Hallo Birgit,

vielen Dank, dass du nochmal für die Nelsons/Maiwalds weitergesucht hast.

Ich habe nochmal bei meinen Verwandten in den Stammbaum geschaut.
Die Maiwald sind die richtigen, soweit war ich in ihrem Stammbaum noch gar nicht ;) :thumbsup: .
Und zu den Nelsons habe ich auch nochmal nachgeschaut. Sie haben Dokumente über seinen Tod in 1933 aber auch den Link von dem Census von 1940 den du auch verlinkt hast. Das verstehe ich jetzt aber auch nicht. Da muss ich doch gleich nochmal nachfragen, wann er genau gestorben ist.
Ich helfe ihnen bei Nelsons, anderen Vorfahren aus Tschechien und Deutschland. Da muss ich öfters nachschauen sonst komme ich bei den ganzen Ahnen durcheinander.

Viele Grüße
Jennifer

13

Donnerstag, 2. Februar 2017, 20:12

Hallo,

sie haben jetzt das Todesjahr von John Nelson mit 1933 bestätigt.

Grüße
Jennifer