Suche im Forum



Unsere Magazine

chrisscho

Mitglied

  • »chrisscho« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SN

Vereine: GeneaNet

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Juli 2017, 11:26

Legacy Family Tree und FTM

Werte Foumteilnehmer und Nutzer von Legacy Family Tree und Family Tree Maker

wer von Euch kann mir Ratschläge und Hinweise für das Zusammenführen von Dateien geben.
Da ich computertechnisch nicht so richtig versiert bin, bitte ich um verständliche Hinweise.

Vielen Dank im voraus.
Gruß Jürgen (Scholz)

Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Juli 2017, 17:04

Hallo Jürgen,

kannst du etwas näher beschreiben was du dir genau unter Zusammenführen der Daten vorstellst? Sollen die Daten von einem in das ander Programm überführt werden? Welche Versionen der Software nutzt du?

MfG Watf

chrisscho

Mitglied

  • »chrisscho« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SN

Vereine: GeneaNet

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Juli 2017, 17:47

Legacy Family Tree und FTM

Hallo Watf,
danke für die Mail.
ich nutze Legacy Family Tree 9, DeLuxe-Version sowie den Family Tree Maker 10.
Im Legacy habe ich 2 Familienstammbäume eingestellt, die ich zu einem Stammbaum vereinen, verknüpfen
oder zusammenführen möchte.
Das gleiche trifft auch für den FTM zu.
Meine derzeitig bdei Legacy installierte Version idt, 9.0.0.189
Es wäre schön wenn Du weiterhelfen könntest.

Danke
Gruß Jürgen (Scholz)

Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Juli 2017, 19:50

Hallo Jürgen,

ich selber nutze keines deiner beiden Programme! So wird dir hoffentlich jemand der diese Programme nutzt genau sagen können wie du vorgehen musst.

Allerdings habe ich die Programme einmal vor längerer Zeit getestet ;-) Und wenn ich mich nicht irre sollte die Zusammenführug gehen. So aus dem Kopf würde ich mir als erstes ein Backup meines FTM Stammbaumes erstellen ... und diesen dann öffnen. Ebenso würde ich den Stammbaum in Legacy Family Tree sichern. Im FTM, du hast eine Kopie der Sicherung geöffnet!, solltest du dann die Kopie des Stammbaumes aus LFT importieren können. Und dann könntest du auch im FTM wohl nach doppelten Einträgen suchen lassen ... diese nach Prüfung zusammenführen können ...

Aber genau kann ich dir das leider jetzt nicht schildern ;-) Hoffen wir mal auf einen aktiven Nutzer deiner Programme :-)

MfG Watf

5

Mittwoch, 2. August 2017, 08:20

Hallo Jürgen,

ich selber nutze den Family Tree Maker von McKiev, und dort ist die Aktion SEHR einfach. Im Datei-Menü (File) gibt es den Punkt Zusammenführen (Merge). Du wirst sofort gefragt, ob du ein Backup des aktuell geöffneten Baumes (denn nur wenn du gerade einen Tree offen hast, ist diese Funktion verfügbar) machen möchtest. Dieses Backup lässt du machen und wählst anschließend die Datei aus, die IN DEN GEÖFFNETEN BAUM eingefügt werden soll. Von da an ist etwas handarbeit notwendig, denn du musst entscheiden wo der Anknüpfungspunkt zwischen den beiden Trees ist (ich gehe davon aus, dass mindestens eine Person in beiden Bäumen ist, sonst würdest du sie ja vermutlich nicht zusammenbringen wollen, oder?) und welche Werte von welchen anderen bereits existierenden Personen übernommen werden sollen.

Das sind aber geführte Dialoge, das Programm sagt dir also sehr deutlich, welche Info es von dir haben will.

Ich hoffe, das hilft dir.

Gruß aus Bremen

Kai Michael (Poppe)