Suche im Forum



Unsere Magazine

owolter

Mitglied

  • »owolter« ist der Autor dieses Themas

Vereine: BGG "Roter Adler", AGoFF

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Oktober 2017, 17:12

Gottfried Schulz und Wilhelmine Pollei / Groß Gollo

Hallo Zusammen,
durch die DNA-Genealogie habe ich Kontakt zu einem Forscher in den USA erhalten.
Leider sind die Angaben der Herkunft von Einwanderern in den USA des Öfteren sehr ungenau.
Kann eventuell jemand weitere Angaben oder Hinweise zu folgenden bisherigen Informationen liefern:
- Gottfried Schulz, wanderte gegen 1880 in die USA ein, als Geburtsort nur Posen, Preußen
- verheiratet mit Wilhelmine Pollei, starb am 24. Februar 1887 in Texas, ungefähres Alter 48 Jahr (somit um 1840 geboren)
- älteste Tochter des Paares soll sein Emelia Schulz, geboren ca. 1869
- Sohn Adolph Albert Schulz, geboren 16.10.1872 in Posen
- Emil Schulz, geboren 29.01.1876, Groß Golle, Posen

Gruß
Olaf Wolter
http://www.olafwolter.de
Mitglied in der BBG und in der AGoFF

Gabi64

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: genealogy.net, Ahnenforschungs.Net, Ancestry

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Oktober 2017, 23:16

Polley/Schulz

Guten Abend Olaf,

kaum zu glauben, aber wahr

Wilhelmine Polley geboren am 03.08.1844 in Schokken(Skoki) Posen Wongrowitz
verstorben am24,02,1887 in Zionsville Washington

Gottfried Schulz geboren am 07.08.1838 in Polen(mehr weiß ich auch noch nicht)
verstorben am 22.11.1919 in Burton Washington
gehören in meine Ahnenreihe
Anna Justine Polley verh. Kißmann war meine Urururgroßmutter

Lie :thumbsup: ber Gruß
Gabi

owolter

Mitglied

  • »owolter« ist der Autor dieses Themas

Vereine: BGG "Roter Adler", AGoFF

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Oktober 2017, 22:03

Hallo Gabi,
Das freut mich zu hören.
Falls du möchtest, kann ich dir den Kontakt in die USA übermitteln.
Gruß Olaf

PS: Hast du auch schon einen FamilyFinder Test bei FTDNA gemacht?
http://www.olafwolter.de
Mitglied in der BBG und in der AGoFF

Gabi64

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: genealogy.net, Ahnenforschungs.Net, Ancestry

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Oktober 2017, 00:44

Guten Abend Olaf

gern habe schon einige Polleys in den USA gefunden. Wäre schön vielleicht noch mehr zu erfahren.
Einen Test habe ich nicht gemacht, bei mir ist es definitiv sicher. Die Verbindung ist Polley, Kissmann,Grünberg.
Lieber Gruß
Gabi

owolter

Mitglied

  • »owolter« ist der Autor dieses Themas

Vereine: BGG "Roter Adler", AGoFF

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Oktober 2017, 15:14

Hallo Gabi,
habe dir die Daten per persönlicher Nachricht geschickt.
Habe mit dem FamilyFinder Test bei FTDNA schon zwei Verwandte gefunden, mit denen ich gemeinsame Vorfahren in der 6. Generation habe.
Gruß Olaf
http://www.olafwolter.de
Mitglied in der BBG und in der AGoFF

Gabi64

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: genealogy.net, Ahnenforschungs.Net, Ancestry

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. November 2017, 23:53

Polley/Schulz

Hallo Olaf,
ist wohl was schiefgelaufen. Habe kein Nachricht erhalten
Lieber Gruß
Gabi

owolter

Mitglied

  • »owolter« ist der Autor dieses Themas

Vereine: BGG "Roter Adler", AGoFF

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. November 2017, 09:39

Hallo Gabi,

aber jetzt :) .

Gruß Olaf
http://www.olafwolter.de
Mitglied in der BBG und in der AGoFF