Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19:52

Familie KEMPF/ADELT aus Chemnitz (oo 27.11.1900)

Am 27.11.1900 schlossen in Chemnitz die Ehe:

1. der Werkführer Richard KEMPF, evangel.-luth., geb. 15.05.1874 in Linden bei Hannover, Sohn der in Chemnitz wohnhaften Eheleute Eugen Adolf KEMPF (Maschinenfabrikant) und Anna Marie LASCH

2. die Anna Maria Helena ADELT, evangelisch-luth., geb. 23.05.1876 in Lauban, preußisch Schlesien, Tochter des in Lauban verstorbenen Färbermeister Johann Carl August ADELT und dessen in Chemnitz wohnhafte Ehefrau Marie Pauline WEINHOLD.

Die kirchliche Trauung erfolgte am selben Tag in der St. Pauli Kirche in Chemnitz.

Der Bräutigam Richard KEMPF starb am 05.02.1947 in Niederwiesa. Die Braut Anna Maria Helena KEMPF geborene ADELT starb wenige Monate später, am 28.06.1947, in Niederwiesa.

Der Ehe entstammen mindestens vier Kinder, sämtlich evangelisch-lutherisch in Chemnitz getauft:

1. Richard Herbert KEMPF, geb. 11.09.1901 in Chemnitz, getauft 01.12.1901
2. Kurt Hellmuth KEMPF, geb. 21.07.1903 in Chemnitz, getauft 30.08.1903
3. Dora Gertrud KEMPF, geb. 30.01.1905 in Chemnitz, getauft 09.04.1905, in Chemnitz gestorben am 04.08.1905
4. Anna Gerda KEMPF, geb. 08.09.1906 in Chemnitz, getauft 27.01.1907

Quellen:
Stammbuch, https://www.dilibra.com/ahnenforschung/3443/
StA Chemnitz I, Heiratsregister Nr.: 743/1900
StA Niederwiesa, Sterberegister Nr.: 11/1947
StA Niederwiesa, Sterberegister Nr.: 47/1947
StA Chemnitz I, Geburtsregister Nr.: 2344/1901
StA Chemnitz I, Geburtsregister Nr.: 1733/1903
StA Chemnitz I, Geburtsregister Nr.: 263/1905
StA Chemnitz I, Geburtsregister Nr.: 2322/1906
StA Chemnitz I, Sterberegister Nr.: 997/1905