Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:23

Lesehilfe bei Traueintrag in Österreich erbeten

Hallo,

ich bitte mal wieder um Lesehilfe bzw. Ergänzung bei einem Traueintrag. Wie zu erkennen ist, ist es für Beide die zweite Heirat. Da der Bräutigam der mir bekannte Vorfahre ist, sind die Angaben zu ihm auch klar. Es geht mir vor allem um die Angaben bei der Braut und die Anmerkungen.

Ich lese bei der Braut

Scharinger Cä-
cilie geborene
Hloihotöger (?)
Witwe nach Ma-
thias Scharinger
Zugbeysitzer (?)
der W. Aspanger
Bahn, gebürtig
von Wolfyaffnig (?)
Pfarre ?-
kirchen am ?
N. O. ? ? von
Lorenz Scharin-
ger Kleinhäus-
lers dort, und
der Josefa geb.
Kirchwäger,
beide am Leben
u. kath. ehel. Tochter

und unter Anmerkungen

Vogl Elisabeth geborene
Ziehfreund ist lt. hies.
? am 16.08.1881
gestorben.
Mathias Scharinger,
der 1. Ehegatte ist lt.
?schein der Pfarre
Traiskirchen dort
am 04.06.1881 gestorben.
Trauungsschein von
der Pfarre Ponzing
dto 10.09.1880
verkündet Hier am
15. / 8. 25 11. 1883

Hier noch der Link zum Trauungsbuch bei Matricula.

Trauung Josef Vogl

Vielen Dank vorab.

Heike

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Platinum1904« (14. Februar 2018, 11:53)


Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:40

Zur Anmerkung:

Das fehlende Wort heißt Todtschein.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:44

Scharinger Cä-
cilie geborene
Hochstöger
Wittwe nach Ma-
thias Scharinger
Zugsbegleiter
der W. Aspanger
Bahn, gebürtig
von Wolfgaffing
Pfarre Steina-
kirchen am Forst
V.O.W.W. des
Lorenz Scharin-
ger Kleinhäus-
lers dort, und
der Josefa geb.
Kirchwäger,
beide am Leben
u. kath. ehel. Tochter
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

4

Mittwoch, 14. Februar 2018, 10:25

Guten Morgen oder fast schon Mahlzeit,

Cäcilia, Wolfpassing

und unter Anmerkungen 3. Zeile Sterbepr(otokoll)
Viele Grüße :) Ursula

5

Mittwoch, 14. Februar 2018, 10:31

Vielen Dank Henry. Zwar irritieren mich momentan die Namen noch etwas, aber ich werde nach den entsprechenden Taufeinträgen bzw. der Trauung suchen und dann hoffentlich etwas schlauer sein.

Viele Grüße Heike

6

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:33

Ursula auch dir vielen Dank. Bei meiner Antwort war dein Beitrag noch nicht da. Ich habe den entsprechenden Taufeintrag inzwischen schon gefunden. Damit hat sich auch meine Irritation erledigt, da ich vermute, der Pfarrer hat sich bei der obigen Trauung beim Nachnamen des Vaters verschrieben, da dieser Lorenz Hochstöger heißt.

Viele Grüße Heike

7

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:50

Ich frage mal hier gleich weiter, damit ich nicht erst einen neuen Beitrag aufmachen muss. Woher stammt der Mathias Scharringer?

Scharringer, Mathias Zugführer
bei der W. Aspanger Eisenbahn, ver-
ehelicht, gebürtig v. ?wörth Pfarre
?dorf

Viele Grüße
Heike

Sterbeeintrag Mathias Scharringer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Platinum1904« (14. Februar 2018, 11:52)


8

Mittwoch, 14. Februar 2018, 12:01

Hallo Heike

Stahrnwörth
Da gibt es auch Suchergebnisse für Starnwörth Pfarre Stetteldorf (Städteldorf)
Viele Grüße :) Ursula

9

Mittwoch, 14. Februar 2018, 14:28

Nochmals vielen Dank Ursula.

Heike

10

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:18

Hallo,

nachdem ich jetzt den Taufeintrag des Mathias Scharinger gefunden habe, kann ich aber die Angaben zu den Eltern leider auch nicht komplett lesen. Deshalb meine nächste Bitte um Lesehilfe. Die Nachnamen habe ich dem Traueintrag der Eltern entnommen, der ja dank der Angabe unter den Anmerkungen nicht schwer zu finden war.

Scharringer Anton kathol:
Religion ? Bauer
zu Starnwörth ehel: Sohn
des Johann Scharinger
? ? daselbst
und der Theresia gebor:
Kindl von Starnwörth
noch am Leben


Elisabeth Ehmoser kath.
Religion ehelige Tochter
des Mathias Ehmoser Einwohner
? zu ?uggenthal
Nro. 89 und der Eli-
sabeth gebor: Mayr
? ? bey
der ? am Leben

Taufeintrag Mathias Scharinger

11

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:15

Hallo Heike,

besser wäre ein neues Thema zu erstellen.

Scharringer Anton kathol:
Religion angehender Bauer
zu Starnwörth ehel: Sohn
des Johann Scharinger
seeligen Bauers daselbst
und der Theresia gebor:
Kindl von Starnwörth
noch am Leben

Elisabeth Ehmoser kath.
Religion eheliche (Häkchen über dem c wie bei Tochter) Tochter
des Mathias Ehmoser
Hausers zu Auggenthal
Nro. 89 und der Eli-
sabeth gebor: Mayr
dessen Ehewirthinn bey
der noch am Leben.

Du wirst die Namen ja kennen, ich lese Ehemoser und Mayer.

Viele Grüße :) Ursula

12

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:41

Vielen Dank Ursula. Ich "kenne" die Namen nicht wirklich. In diesem Eintrag konnte ich sie gar nicht lesen. Da ja aber unter Anmerkungen der Tag der Trauung vermerkt war, habe diesen Eintrag schnell gefunden. Und dort war es vor allem im Index sehr gut zu lesen, in dem Eintrag an sich aber auch nicht. Und den Index hat ein anderer Pfarrer geschrieben als den Eintrag selbst, weshalb ja Unterschiede auftreten können. So kannst du es durchaus richtig gelesen haben.

Viele Grüße Heike