Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Freitag, 16. März 2018, 13:56

Heirat 1851 - Leseheilfe

Guten Tag!

Ich habe gerade in einer anderen Sektion des Forums diese Information über einen entfernten Verwandten übermittelt bekommen
und würde mich sehr freuen wenn ihr mir hier wieder einmal beim Füllen der Lücken behilflich sein würdet!

Es geht um den untersten Eintrag der Bräutigame:

http://data.matricula-online.eu/de/oeste…rg/02-07/?pg=12

Ich lese da:

"Maget Georg Mühl.....
in Puchberg, Sohn des Ma
get Georg, J.......... in
Steinbach (Ungarn) und
der Elisabeth, geborene
Gürtl beide noch am Leben.
........ ........... ...."

Wie immer bin ich für jede Mithilfe dankbar!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Interessierter1« (16. März 2018, 16:11)


Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2018, 15:33

Maget Georg Mühlpachter
in Puchberg, Sohn des Ma-
get Georg, Inwohners in
Steinbach (Ungarn) und
der Elisabeth, gebornen
Gürtl beide noch am Leben.
Bezirksobercommissariat Gürs [oder Güns?]
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

3

Freitag, 16. März 2018, 16:08

Vielen Dank henrywilhelm!

Güns würde passen von der Gegend her.

:danke: