Suche im Forum



Unsere Magazine
  • »thankmarvanbriest« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Manila, Philippinen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:26

OstPreußen-Karteien

Hallo zusammen!

Seit ich vor zwei Monaten entdeckt habe, dass meine Ururgroßmutter aus Insterburg nach Deutschland eingewandert ist, bin ich im großen Ostpreußen-Fieber :rolleyes:
Eine Namensliste meiner ostpreußischen Ahnen hier: Meine Vorfahren aus Ostpreußen

Daher bin ich auf der Suche nach Hilfe bezüglich der deutschen Einwanderer in Ostpreußen. Ist jemand in Besitz einer der Auswanderer-Karteien, z.B. Kartei Möller, Quassowski, etc.?

Ich habe folgende nicht-litauische (also wohl in Ostpreußen eingewandert) Ahnen in Ostpreußen Anfang des 18. Jahrhunderts:

1. Christian Heinrich Mann, verh. mit Anna Margaretha Baum (hatten zwischen 1729 bis 1749 sechs Kinder in Kamzarden bei Insterburg)
2. Johann Heinrich Schreiber, verh. mit Anna Catharina Gibler / Giebler (hatten zwischen 1737 und 1756 fünf Kinder in Neunischken bei Insterburg)
3. Johann Ludwig Groß (* um 1724, gest. 16.09.1802 in Wersmeningken, als Schweizer Collonist bezeichnet), verh. mit Catharina Mauerhoffer (* um 1730, gest. 04.10.1795 in Wersmeningken)
4. Heinrich Eckleben (* um 1709, gest. 26.01.1774 in Klein Warningken)
5. Außerdem suche ich den Namen Brückmann.

Weiß jemand ob sich die Namen Mann, Baum, Schreiber, Gibler / Giebler, Eckleben und Brückmann in einer der Listen finden lassen?

Vielen Dank im vorraus bereits für jede Hilfe!!!

Gruß

Thankmar

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2018, 01:07

Hallo Thankmar,

zur Quassowski-Kartei gibt es hier ein spezielles Unterforum , Informationen zur Nutzung findest du hier .

Zu allen anderen Quellen ist das Ostpreußen-Forum hier die richtige Anlaufstelle.
Vor allzu diffusen Anfragen solltest die Register des VFFOW durchsuchen, alle Infos dazu findest du hier (speziell im posting 2).

Wenn du dazu noch Fragen hast, dann raus damit!
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

3

Montag, 14. Mai 2018, 08:26

-------------------------------------------------------------
MfG Genry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Genry« (14. Mai 2018, 10:31) aus folgendem Grund: korrektur


  • »thankmarvanbriest« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Manila, Philippinen

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Mai 2018, 23:10

Danke für die ganzen Infos. Hatte das Unterforum zuvor gar nicht entdeckt, jetzt aber alle Links durchstöbert und dort eine Anfrage geschrieben.

:danke: