Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FaFoFan

Mitglied

  • »FaFoFan« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Darmstadt (in einem Ort in der Nähe)

Vereine: AGoFF

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:09

Beruf Scheuerwärter in OS?

Hallo,

wer kennt die Berufsbezeichnung Scheuerwärter ? Ihre Aufgabe?
Vorkommen um 1835 im südlichen Oberschlesien.
Mit freundlichen Grüßen

:) Fafofan ;)

2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:42

Hallo,
Scheuer ist eine Scheune,
ein Wärter somit jemand, der über die Scheune wacht bzw beaufsichtigt.

FaFoFan

Mitglied

  • »FaFoFan« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Darmstadt (in einem Ort in der Nähe)

Vereine: AGoFF

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Juni 2018, 23:19

Ja schon, Chris,
danke für die Antwort.

Das hatte ich mir so ähnlich auch schon zusammengereimt.
Aber ich dachte, vielleicht weiß jemand Genaueres, was ein Scheuerwärter an/in der Scheune zu tun hatte. ?(
Er wird ja nicht den ganzen Tag (oder die ganze Nacht?) an der Scheune herumstehen und auf irgendetwas aufpassen - z.B, dass nichts geklaut wird!? Ich könnte mir denken, dass es z.B. um eine Aufgabe an der/den Scheune(n) eines Gutes geht. Ob es einen Hinweis in der Literatur gibt?
Mit freundlichen Grüßen

:) Fafofan ;)

4

Sonntag, 17. Juni 2018, 09:56

Hallo FaFoFan,

frag mal Tante Gockel, da gibt es ausreichend Antworten.

Viel Erfolg und Gruß
Ursula