Suche im Forum



Unsere Magazine

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juni 2018, 16:11

Ich suche die Vorfahren meiner Ur-Oma und meiner Urur-Oma

Hallo Leute wäre vielleicht jemand so nett und könnte mir helfen,ich zerbrech mir schon den Kopf
weil ich da überaupt nicht weiter komme und nichts rauskriege ;(

Meine Ur-Oma heißt Margarethe Maria Groksch, sie heiratete meinen Ur-Opa Willy Valentin Strzalek (katholisch)
geboren am 23.12.1909 in Breslau (Standesamt 1 Breslau 3497/1909), in Wohlau am 04.06.1938. (Standesamt Wohlau 15/1938, vernichtet).

Meine Urur-Oma heißt Klara Siegert (katholisch) die Mutter vom Willy ,es ist die zweite Ehefrau von meinen Ururopa Peter Strzalek
geboren am 15.11.1872 in Harraschowska , er war Schneidermeister. Habe hier eine Geburtsurkunde von einen Bruder vom Willy also der erst geborene er heißt Walter,

vielleicht hilft es euch über die Klara Siegert was rauszkriegen. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stratze« (16. Juni 2018, 16:56)


2

Samstag, 16. Juni 2018, 18:37

Was bedeutet das:

"geboren am 23.12.1909 in Breslau (Standesamt 1 Breslau 3497/1909), in Wohlau am 04.06.1938. (Standesamt Wohlau 15/1938, vernichtet)."?

Auf wen und was beziehen sich die zwei Daten?

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Juni 2018, 19:03

Auf meinen Ur-Opa Willy das Geburtsdatum, und die Heirat wann und wo mein Ur-Opa Willy meine Ur-Oma geheiratet hat.

4

Samstag, 16. Juni 2018, 19:16

Hallo,
ich hätte da die Heirat:

Himmelwitz, 13. September 1898

heiratet der Schneidermeister und Witwer Peter Strzalek

Sohn des verstorbenen Häuslers Valentin Strzalek

und desssen Ehefrau Catharina geb. Krzykall wohnhaft zu Himmelwitz

die Kinderpflegerin

Karoline Christine Bertha Clara Siegert,

geb. am 29. Januar 1874 in Gr. Peterwitz

Tochter des Försters a.D. Johann Friedrich Hermann Siegert und dessen Ehefrau

Anna Clara Philippine geborene Freiin von der Mosel, beide wohnhaft zu Breslau

Das Ehepaar Siegert / von der Mosel hat am 26. Juli 1870 in Dresden geheiratet.

Die Witwe Anna Siegert, geb in Schandau bei Dresden
stirbt am 12. Dezember 1936 in Striegau
im Alter von 86 Jahren.
Sterbeurkunde Nr 200 / 1936, Striegau

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Tempelritter« (16. Juni 2018, 19:33)


Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Juni 2018, 19:36

Tausend dank Tempelritter :thumbsup: dank dir bin ich ein Stückchen weiter :)
Mit der Heirat war eig. meine Uroma Margarethe gemeint :D

6

Samstag, 16. Juni 2018, 19:39

Hallo,
dann solltest Du auch schreiben, was Du meinst und uns hier nicht raten lassen ;-)

Schreibe auch, wo Du bereits gesucht hast. Das erleichtert uns die Suche.

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Juni 2018, 19:48

Tempelritter um es richtig zu verstehen ist der Nachname Freiin von der Mosel?

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Juni 2018, 19:52

sorry war keine Absicht möchte euch nicht verwirren :) also die Geburtsurkunde hatte ich von jemanden geschickt bekommen ,weil selber hätte ich nichts mehr raus gekriegt

9

Samstag, 16. Juni 2018, 19:54

der Name ist Anna von der Mosel,
der Titel ist Freiin, auch Freifrau. Das entspricht der Baronesse.
Einfach mal gugeln, Adel ist nicht mein Revier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tempelritter« (16. Juni 2018, 19:57)


Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. Juni 2018, 20:06

okay wollte nur fragen das wenn ich es schreibe dann auch richtig aufschreibe :-D also Anna geborene von der Mosel

11

Samstag, 16. Juni 2018, 20:11

Zu Margarethe Maria Groksch käme man nur weiter, wenn man die Urkunde zur Eheschließung aus Wohlau/Wolow, Kreis Wohlau (oder Wohlau/Wola, Kreis Pless?) bekäme bzw. etwas zur kirchlichen Trauung 1938.

Wenn man http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html zu Rate zieht, ist da leider wenig zu machen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ken78bln« (16. Juni 2018, 20:23)


Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Juni 2018, 20:20

?

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Juni 2018, 20:28

okay :) aber trotzdem danke :)

Stratze

Mitglied

  • »Stratze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Limburg an der Lahn

  • Nachricht senden

14

Montag, 25. Juni 2018, 10:59

Eine Frage noch

Eine Frage hät ich noch meine Ururur-großeltern die geheiratet haben in Dresden waren die evangelisch oder katholisch?

Minneburg

Mitglied

Wohnort: 74821 Mosbach

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. Juni 2018, 08:58

Hallo
Eine Frage hät ich noch meine Ururur-großeltern die geheiratet haben in Dresden waren die evangelisch oder katholisch?

Alter Schwede, kannst Du auch etwas mal ganz alleine herausfinden?
Das ist schon eine bequeme Art von Ahnenforschung die Du betreibst!
Grüße
Bernd
FN Scheuermann,Scheürmann,Scheurmann,Schürmann
http://dieminneburg.blogspot.de/

schmupa

Mitglied

Wohnort: Bruchköbel

Vereine: nein

  • Nachricht senden

16

Samstag, 30. Juni 2018, 12:49

Niemand wird gezwungen jemandem zu helfen. Weshalb also immer diese Kommentare?