Suche im Forum



Unsere Magazine

juliacum

Mitglied

  • »juliacum« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Vereine: WGfF

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juni 2018, 17:30

Heinrich Propper

Liebe Forenmitglieder,

meine Freundin hat oben genannten Onkel, der am 28.09.1942 in Posen hingerichtet wurde. Er war wohl desertiert.

Geboren wurde Heinrich Propper am 20.04.1922 in Jülich.

Sie würde gerne wissen wo ihr Onkel beerdigt ist, wann und wo er aufgegriffen wurde und zu sein er Einheit zurückgebracht wurde. Weiter, wie lange er auf sein Urteil und seine Hinrichtung warten musste.

Kann Jemand weiterhelfen?


Er war bei der 20. Kompanie Luftgau Nachrichten Regiment 2


Für Eure Mühe im Voraus vielen Dank

Juliacum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »juliacum« (29. Juni 2018, 18:01)


3

Freitag, 29. Juni 2018, 19:55

hallo,

hier der Eintrag bei der Deutschen Kriegsgräberfürsorge:
http://www.volksbund.de/graebersuche/det…e28640308245b4e
juliacum, ihr könntet bei der Kriegsgräberfürsorge nachfragen, was Todes-/Vermisstenort: Posen-Flg.H. bedeutet. (email oder telefonisch oder über das Formular, das man im o.a. link anklicken kann.)
Wurde denn schon eine Auskunft bei der DD/WASt eingeholt?

lg, Waltraud

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »W.Meier« (29. Juni 2018, 20:10)


juliacum

Mitglied

  • »juliacum« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Vereine: WGfF

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Juni 2018, 18:25

Heinrich Propper

Hallo Tempelritter, hallo W. Meier,

herzlichen Dank.
Meine Freundin ist ganz begeistert über die schnellen Antworten.

Ich weiss ja dass man sich auf das Forum verlassen kann.


Grüsse
juliacum