Suche im Forum



Unsere Magazine

Monika

Mitglied

  • »Monika« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Bramstedt

Vereine: Vereinigung für Familienkunde Elmshorn e.V.

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Januar 2013, 13:59

Trauregister aus Kurhessen und Waldeck - Amt Lichtenau

Hallo,

kann Auskunft geben aus Trauregister aus Kurhessen und Waldeck - Amt Lichtenau


Trauungen aus den evangelischen Kirchenbüchern der Orte im ehemaligen Amt Lichtenau von den Anfängen bis 1830

Inhalt:

Epterode

Friedrichsbrück

Friemen

Fürstenhagen

Hartmuthsachsen

Hasselbach

Hollstein

Hopfelde

Küchen

Laudenbach

Lichtenau

Quentel

Reichenbach

Retterode

Rommerode

Velmeden

Walburg

Waldkappel

Wickersrode

Wollstein
Anfragen per PN werden nicht beantwortet,bitte Eure Anfragen nur in diesem Thread :danke:
Dauersuche
Dargies,Vorrath im Memelland
Mai,Jüttner aus Waldenburg Schlesien
Williges,Gund(e)lach aus Helsa,Grossalmerode/Hessen
Hagemann,Richter, aus Vorpommern
Fago,Romba aus Lötzen, Jagodnen und Umgebung
Meyn,Behrmann aus Haseldorf,Haselau,Wedel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Monika« (12. Februar 2013, 18:03)


Wohnort: Hamburg

Vereine: Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:57

Hallo Monika,

enthält das Trauregister Brautleute aus Heimboldshausen oder Lengers?

Mit besten Grüßen
Wolfgang

Monika

Mitglied

  • »Monika« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Bramstedt

Vereine: Vereinigung für Familienkunde Elmshorn e.V.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2013, 17:57

Hallo Wolfgang,

leider nicht ,schau dir mal den Link an, Lengers ist dabei

https://familysearch.org/search/image/in…68560/waypoints

gruss

Monika
Dauersuche
Dargies,Vorrath im Memelland
Mai,Jüttner aus Waldenburg Schlesien
Williges,Gund(e)lach aus Helsa,Grossalmerode/Hessen
Hagemann,Richter, aus Vorpommern
Fago,Romba aus Lötzen, Jagodnen und Umgebung
Meyn,Behrmann aus Haseldorf,Haselau,Wedel

Wohnort: Hamburg

Vereine: Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Februar 2013, 21:53

Hallo Monika,

das ist ja interessant, herzlichen Dank. Habe schon die Unterschriften von zwei Vorfahren entdeckt. :)

LG Wolfgang

5

Montag, 22. Juli 2013, 16:27

Hallo Monika,
ich suche die Heirat von Lorentz Pfaffenbach ca. 1684 - 1698. Wahrscheinlich in Quentel mit Anna Elisabeth ???
Dank für deine Mühe.
LG Barbara

Monika

Mitglied

  • »Monika« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Bramstedt

Vereine: Vereinigung für Familienkunde Elmshorn e.V.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Juli 2013, 20:03

Hallo Barbara,

In Quentel heiratet

am 17.6.1680 Pfaffenbach, Lorentze °° Martha Peter ,Vater(der Braut) Lorentze

am 24.2.1691 Pfaffenbach, Lorentze eine Elisabetha Katzwinkel aus Wattenbach, Vater (der Braut)Hans ,Bemerkung. Dies ist nun die andere Ehefrau

Als weitere Einträge gibt es noch

15.5.1679 Pfaffenbach ,Johannes °° Gehebe, Anna Catharina aus Fürstenhagen ,Vater Der Braut Jacob seel.

16.1.1640 Pfaffenbach ,Johannes aus Quentel ,Vater Claus °° Küntzek,Anna aus Eschenstruth ,Vater Hans Senior und Kastenmeister ,Bemerkung Nachtrag aus Kibu Eschenstruth

4.9.1636 Peter ,Lorentze °° Herwig Margaretha ,Vater: Henkel

Gruss

Monika
Dauersuche
Dargies,Vorrath im Memelland
Mai,Jüttner aus Waldenburg Schlesien
Williges,Gund(e)lach aus Helsa,Grossalmerode/Hessen
Hagemann,Richter, aus Vorpommern
Fago,Romba aus Lötzen, Jagodnen und Umgebung
Meyn,Behrmann aus Haseldorf,Haselau,Wedel

7

Sonntag, 20. November 2016, 07:16

Hallo Monika,

laut Register gibt es im Amt Lichtenau eine Trauung mit dem FN Romstädt, von der ich gerne genauere Details hätte.

Herzlichen Dank im Voraus!


Beste Grüße
Evelyn

8

Sonntag, 17. September 2017, 22:12

Liebe Monika,

Ende letzten Jahres hattest du mir netterweise eine Auskunft aus dem Trauregister erteilt (siehe deine private Nachricht vom 28.12.2016).

Ich hoffe, es macht nicht zu große Umstände, aber ich habe noch eine nachträgliche Frage dazu: In welcher Gemeinde genau aus dem Amt Lichtenberg fand die Trauung
statt? Ist das ersichtlich?

Ich danke dir ganz herzlich für deine Mühen!

LG
Evelyn

9

Freitag, 31. August 2018, 23:13

Hallo Monika

Ich bin neu und kenne mich hier noch nicht aus.
Ich hänge bei einem Vorfahren aus Küchen fest und habe dazu nur vage Angaben zu:

Fischer, Johann Adam,
geb. ?? 13.5.1706 in Küchen,
gest. ?? 23.2.1764 in Küchen

1. Heirat 15.02.1728 in Küchen
2. Heirat 05.05.1748 in Küchen
3. Heirat 11.01.1756 in Küchen

In den online-KB von Hess. Lichtenau konnte ich dazu keine Einträge finden.
Kannst Du mir helfen?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HeFi« (31. August 2018, 23:19)