Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JPS

Mitglied

  • »JPS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Oktober 2018, 12:49

Taufeintrag 1747, Latein, aus Oberfranken

Hallo zusammen,

die im Folgenden Taufeintrag eingequetsche, nachträgliche Bemerkung bereitet mir etwas Probleme. Ich würde mich sehr freuen, falls jemand von euch noch mehr entziffern kann :)
Es geht um den 2. Eintrag.

Ich lese:

Kleinziegenfeld, 10. Janaury (links)
Joes Henricus (rechts)

Pater: Vitus Dinckler Venator ibi

Mater: Sybilla

[Eingefügte Ergänzung:] ser[...]tris [?]ati[...] d.d. [Henry] Sigmund[is] de [...]
et [F.F.] [...] [...]dmann Hen[...] de Guttenberg in [Kerlelis]
[Kerüvice Sü[?]lefeld

Patri: Joannes Henricus [...]etor
stadelhoiensis ante [...] [matate] natus est

Hier der Link zum Matrikeleintrag: https://ibb.co/ngujM9

Vielen Dank :)
Lg, JPS - Die Toten sind nicht tot, sie gehen mit, unsichtbar sind sie nur, unhörbar ist ihr Schritt. (Gorch Fock 1880 - 1916)

2

Montag, 8. Oktober 2018, 16:19

Hallo,
am Ende sieht mir das aus wie:
ante natale natus est = er (der Täufling) ist vor Weihnachten geboren
MfG, J. Steffen

JPS

Mitglied

  • »JPS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Oktober 2018, 17:32

Ah, das ist ja interessant! Danke dir :)
Lg, JPS - Die Toten sind nicht tot, sie gehen mit, unsichtbar sind sie nur, unhörbar ist ihr Schritt. (Gorch Fock 1880 - 1916)

4

Montag, 8. Oktober 2018, 19:05

Hallo,

vor "natale" steht noch etwas, könnte eine Zahl/Datum sein.
und vorher:
praetor


stadelhofiensis = Bürgermeister von Stadelhofen
und noch am Anfang:
perillustris ac gratiosus dominus d. Henricus de Pen... collonell..
MfG, J. Steffen

JPS

Mitglied

  • »JPS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Oktober 2018, 23:07

Danke! Toll zu sehen, wie andere selbst bei verzwickten Passagen noch mehr erkennen können :)
Lg, JPS - Die Toten sind nicht tot, sie gehen mit, unsichtbar sind sie nur, unhörbar ist ihr Schritt. (Gorch Fock 1880 - 1916)