Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Montag, 19. März 2018, 16:27

Kilian Dewald geb. 1720 aus der Kurpfalz gesucht?

Hallo,

ich suche meinen Vorfahren Namens Kilian Dewald geb. 1720 in der Kurpfalz. Die Ehefrau hieß Anna Maria nee Laufer.
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich seinen Geburtsort herausfinden kann?

Danke!

2

Montag, 19. März 2018, 20:55

Guten Abend,
hier gibt es eine Anna Maria Laufer, Ort und Zeitraum sind stimmig. Ist es die?
https://www.familysearch.org/search/reco…ar%3A1715-1730~
Gruß Jogy

3

Montag, 19. März 2018, 21:35

Hm... danke für Deine Mühe. Aber leider ist das eine andere Person, da Ehemann nicht Kilian Dewald ist.

4

Dienstag, 20. März 2018, 06:22

... das ist ja auch der Geburtseintrag von Weisenheim am Sand in der Pfalz.
Gruß Jogy

5

Dienstag, 20. März 2018, 09:39

Ich weiß nicht, was Sie da siehen, was ich nicht sehe. Die Frau aus Weisenheim (am Sand) heißt Maria Ursula Laufer, und nicht Anna Maria.
Können Sie vielleicht ein Screenshot machen?

6

Dienstag, 20. März 2018, 09:46

... sorry, war mein Fehler.
Gruß Jogy

7

Montag, 29. Oktober 2018, 15:19

Sonst vielleicht jemand eine Idee?

Minneburg

Mitglied

Wohnort: 74821 Mosbach

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Oktober 2018, 18:58

Guten Abend,
ich habe gesehen das Du bei MyHeritage bist.

Wenn Du dort mal her gehst und nur nach dem Nachnamen Dewald suchst finden sich auf ehem. kurpfälzischem Gebiet nur zwei mögliche Ortschaften für den Familiennamen.
Medard und Göllheim, beide Ortschaften liegen keine 50 Km auseinander. Medard liegt nördlich kon Kaiserslautern und Göllheim Nordöstlich.
Hast Du es dort schon mal mit den Kirchenbüchern versucht?
Grüße
Bernd
FN Scheuermann,Scheürmann,Scheurmann,Schürmann
http://dieminneburg.blogspot.de/

9

Dienstag, 30. Oktober 2018, 11:18

Hallo Bernd,

Ne auf die zwei Orte bin ich noch nicht gekommen. Weiß Du vielleicht auch wo sich die Kirchenbücher von Medard und Göllheim befinden? Bestimmt irgendwo in einem Landesarchiv oder so?
Vielen Dank Dir, jetzt kann ich wenigstens einen Schritt aus dem toten Winkel versuchen, mal sehen ob der erfolgreich wird. ))

MfG

Minneburg

Mitglied

Wohnort: 74821 Mosbach

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Oktober 2018, 20:16

Hallo,
die Kirchenbücher der beiden Orte findest Du bei Archion.de.
Medard:





Göllheim:




Leider habe ich zur Zeit dort keinen Pass und kann nicht nachlesen.
Da müsstest Du Dich selbst anmelden.
Grüße
Bernd
FN Scheuermann,Scheürmann,Scheurmann,Schürmann
http://dieminneburg.blogspot.de/