Suche im Forum



Unsere Magazine

Masselino

Mitglied

  • »Masselino« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 76448 Durmersheim (Rastatt)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. November 2018, 14:02

Familie Lebeau gesucht

Hallo

Da ich kein Französisch lesen kann wollte ich fragen ob mir jemand behilflich sein kann

Ich suche aus Nouvion (Département Aisne) folgende Einträge mit Übersetzung


https://archives.aisne.fr/archive/result…&type=etatcivil

LEBEAU, Pierre André Joseph *14. April 1775

Jean Antoine André LEBEAU ca. 1751*
oo 7. Januar 1773, Le Nouvion-en-Thiérache
Marie Catherine Eléonore TORDEUX ca. 1753*/+ am 15. Januar 1777

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. November 2018, 16:24

Hallo Masselino

Den Heiratseintrag von Jean Antoine André Lebeau vom 7. Januar 1773 findest du im Buch 5Mi0672 - 1771 1775,
Bapteme, Sepulture, Marriage, Le Nouvion-en-Thiérache, auf der Seite 115, er beginnt links in der Mitte und endet rechts in der Mitte.

Den Geburtseintrag von Pierre André Joseph Lebeau vom 14. April 1775 findest du im selben Buch auf der Seite 226 links in der Mitte.

Den Sterbeeintrag von Marie Catherine Eleonore Lebeau vom 15. Januar 1777 konnte ich im Buch 5Mi0672 - 1776-1780,
Bapteme, Sepulture, Marriage, Le Nouvion-en-Thiérache leider nicht finden.

Die Entzifferung bzw. Übersetzung des Heiratseintrages folgt sogleich.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. November 2018, 17:13

Hallo Masselino

Hier folgt nun die Entzifferung und Übersetzung des Heiratseintrages:

L'An Mil Sept Cent Soixante treize, le septième jour du mois de janvier, après la publication des bans du futur Mariage entre Jean Antoine André Lebeau, ouvrier faison des tabattiers du bois, âgé de vingt-deux ans, fils d'André Lebeau, tailleur d'habit, et de Marie Marguerite Capou, et Marie Catherine Eleonore Tordeux, âgé de vingt ans, fille de Guillaume Tordeux, Marchand fromagier, et de Marie Margueritte Braneur, de cette paroisse, faite du cette Eglise au Drôue de la messe paroissiale le vingt-septième jour du mois de décembre, jour de dimanche et fête de Saint Jean Evangeliste de l'année dernière, le premier et troisième jour du dit mois de janvier, jour de la circoncition de notre Seigneur Jesus Christ, et la dimanche entre la circonsicion et l'Epiphanie, sans qu'il se soit trouvé aucun empechement ou opposition.

Ce jour d'hui cette eglise leur mutuel consentement du mariage et leur ai donné la Benediction nuptiale avec les ceremonie prescrites par la Sainte Eglise, présent et consentant André Lebeau, père de l'epoux, Guillaume Tordeux, père de l'épouse, et encore en présence de Nicolas Donis Blattier homme marié, tonnelier, et Pierre Sidoux Anné, homme marié, faiseur et marchand de tabattiers en bois, beaux frères du dit époux, Jean Tordeux, homme marié, marchand estoupier, oncle parternel de la ditte épouse, et Jean Baptiste Hauet, aussi homme marié, faiseur et marchand de tabattiers du bois, son beau frère maternel, tous de cette paroisse, témoins, lesquels nous ont attesté ce que Denus, sur le domicile, l'âge et la qualité des dittes parties, et ont signé de ce interpellés.

Im Jahr 1773 am siebten Tag des Monats Januar, nach Ankündigung der bevorstehenden Heirat zwischen Jean Antoine André Lebeau, Arbeiter in der Herstellung von Tabattiers aus Holz, 22 Jahre alt, Sohn von André Lebeau, Schneider, und von Marie Marguerite Capou, und Marie Catherine Eleonore Tordeux, 20 Jahre alt, Tochter von Guillaume Tordeux, Käsehändler, und von Marie Margueritte Braneur, aus dieser Pfarrei, in der Kirche in Drôue während des Gottesdienstes am 27. Tag des Monats Dezember, Sonntag und Feiertag des Heiligen Johannes Evangelist im letzten Jahr, sowie am ersten und dritten Tag des Monats Januar, Tag der Beschneidung unseres Herrn Jesus Christus, und Sonntag zwischen der Beschneidung und der Ephiphanie, ohne dass ein Ehehindernis gefunden oder Einspruch erhoben wurde.

Bei der kirchlichen Zeremonie waren anwesend und einwilligend André Lebeau, Vater des Bräutigams, Guillaume Tordeux, Vater der Braut, und zudem waren anwesend: Nicolas Donis Blattier, verheirateter Mann, Küfer/Böttcher/Schäffler, und Pierre Sicoux Anné, verheirateter Mann, Hersteller und Händler von Tabattiers aus Holz, beides Schwager des Bräutigams, und Jean Tordeux, verheirateter Mann, Händler, Onkel väterlicherseits der Braut, und Jean Baptiste Hauet, verheirateter Mann, auch Hersteller und Händler von Tabattiers aus Holz, Schwager mütterlicherseits der Braut, alle aus dieser Pfarrei, als Trauzeugen.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Masselino

Mitglied

  • »Masselino« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 76448 Durmersheim (Rastatt)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. November 2018, 17:40

Hallo


Danke erstmal für die große Hilfe.

Leider hab ich erneut einige fragen:

Wie kann ich mir die Einträge Herunterladen?

Um welchen Beruf handelt es sich bei Arbeiter in der Herstellung von Tabattiers aus Holz?

aus dieser Pfarrei, in der Kirche in Drôue = handelt es sich um den Ort in der die Kirche ist oder heisst die Kirche so?
:danke: :danke: :danke: :danke:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Masselino« (16. November 2018, 18:47)