Suche im Forum



Unsere Magazine

1

Montag, 11. Februar 2019, 15:08

Suche Familie Malz Parchau und Kniegnitz (Lüben)

Hallo und schon vorab vielen Dank fürs Lesen,

ich bin auf der Suche nach Informationen zu meiner Familie.

Ich weiß Folgendes:

1. Art(h)ur Malz soll in Parchau geboren sein, gilt seit 1944 als verschollen im Krieg, er ist mein Urgroßvater.

2. Ein Hermann Malz hatte in Parchau eine Gaststätte. Wer Hermann war ist mir nicht klar, evtl. mein Ururgroßvater oder der Bruder meines Ururgroßvaters?

3. Ein Friedrich Malz war in Kniegnitz Lehrer bis 1933 (dann Ruhestand, geb. 3.8.1872, evangelisch) und erscheint in Auflistungen als Bürger Lübens, direkt nach ihm wird Arthur Malz aufgelistet. Ist dies damit eventuell sein Vater und damit mein Ururgroßvater? Von einem Hermann ist dort nicht die Rede.

4. Wie könnte ich vorgehen, um weitere Informationen zu bekommen.

5. Das Standesamt Lüben müsste zuständig sein, aber dort soll man nur auf polnisch hinschreiben können? Ist dem noch so? Wer hat Erfahrungen damit?

Zu den weiblichen Vorfahren weiß ich leider gar nichts...

Wer kann mir bitte helfen?

Vielen Dank

2

Montag, 11. Februar 2019, 16:01

Hallo,

bei Ancestry gibt es einen Eintrag eines Wilhelm Malz, Schullehrer in Tzscheeren, verheiratet mit Johanne Louise geb. Karg
Es ist der Geburtseintrag eines Friedrich Wilhelm Theodor Malz, geb am 03.08.1872 in Niewerle (Nowa Rola, Polen)

Viele Grüße, Stefan

3

Montag, 11. Februar 2019, 19:39

Hallo Stefan,

das ist eben jener Friedrich, den ich meine, die beiden weiteren Vornamen habe ich auch.
Bin gerade ganz hin und weg. Vielen Dank!!!

Und endlich mal eine Frau in dieser Ahnenreihe... :thumbup:

Steht noch etwas mehr zu Wilhelm oder Johanne dort?

Das freut mich alles so, ein weiterer Lehrer in meiner Ahnenreihe, nun muss ich nur noch herausfinden, wie Friedrich zu mir steht.

Ich war noch nie bei ancestry, wie muss ich mir das vorstellen, was erfährt man dort?

Lieben Dank!

4

Dienstag, 12. Februar 2019, 06:39

Hallo,
habe dir den Scan per email geschickt.

Viele Grüße, Stefan

5

Dienstag, 12. Februar 2019, 15:30

Hallo Yaguna,

Urząd Stanu Cywilnego
59-300 Lubin
ul. Kilińskiego 10
Polen/Polska

Anfrage – per Post
Korespondenzsprache - polnisch
-------------------------------------------------------------
MfG Genry

6

Dienstag, 12. Februar 2019, 18:20

@Stefan

Danke dir auch noch einmal hier ;)

@Genry

Dankeschön für die Adresse, kaum zu glauben, dass das noch per Post und nur in der Amtssprache geht :D

7

Dienstag, 12. Februar 2019, 20:30

Hallo Yaguna,

bitte schicken Sie die genaue Daten/per PN/
ich schicke die Anfrage in polnischer Sprache zurück.
-------------------------------------------------------------
MfG Genry

8

Donnerstag, 14. Februar 2019, 11:40

Hallo Genry,

ich habe die letzten Tage so viele Dokumente erhalten, dass ich diese erstmal sortieren muss, damit ich genau formulieren kann, was ich anfragen möchte. Ich werde Ihr Angebot sehr gerne annehmen, sobald ich mich und die Unterlagen sortiert habe.

Ganz herzlichen Dank für Ihr Angebot

Yaguna