Suche im Forum



Unsere Magazine

TBals

Mitglied

  • »TBals« ist der Autor dieses Themas

Vereine: CompGen, OGF

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. März 2019, 17:05

8. Westfälischer Genealogentag in Altenberge

Liebe Forenleser und -mitglieder,

am 23.03.2019 findet in Altenberge der 8. Westfälische Genealogentag statt :thumbsup: .
Auch CompGen ist wieder dort vertreten, in diesem Jahr an Stand Nr. 29 :!: .

Vielleicht ist ja auch der ein oder andere von euch vor Ort? Evtl. könnten wir uns ja in der Cafeteria zusammensetzen und ein wenig plaudern :?: .

Die Broschüre zum Westfälischen Genealogentag gibt es zum Download, dort ist auch der gesamte Hallenplan abgebildet.

https://vereine.genealogy.net/wggf/?Die_…r_Genealogentag

Gunny

Mitglied

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. März 2019, 08:49

Hallo Tanja,

ich werde auf jeden Fall da sein. Ist ja fast ein Heimspiel für mich.

Ein Treffen haben wir schon letztes Mal probiert. Ist aber leider schief gegangen. Ohne Treffpunkt, ohne Zeitpunkt und ohne die Leute zu kennen ist das alles recht schwierig.

Wenn Interesse besteht, können wir es ja noch einmal versuchen indem wir als Treffpunkt meinetwegen die Cafeteria oder einen Stand nehmen und 2 oder 3 Tage vor dem Genealogentag die Uhrzeit festlegen.

Wer Lust und Zeit hat kann dann ja kommen.

Viele Grüße Günter

rotraud

Moderatorin

Wohnort: Münsterland

Vereine: WGGF

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. März 2019, 11:59

Ich mache dort eine kleine Ausstellung mit Wäschemonogrammen aus meiner Familie.
Vielleicht könnten wir uns an meinem Tisch verabreden.

TBals

Mitglied

  • »TBals« ist der Autor dieses Themas

Vereine: CompGen, OGF

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. März 2019, 20:18

Hallo,

"Ein Treffen haben wir schon letztes Mal probiert. Ist aber leider schief gegangen. Ohne Treffpunkt, ohne Zeitpunkt "

Einen Treffpunkt sollten wir natürlich ausmachen. Am Stand von rotraud mit den Wäschemonogrammen ist doch schon mal ein schöner Ort. So hat sie auch die Möglichkeit, dabei zu sein und wir sind schon zu dritt :-). Vielleicht finden sich ja noch ein paar Leute mehr und wir können anschließend in der Cafeteria noch gemeinsam einen Kaffee o.ä. trinken. Muss ja nicht zur Stoßzeit des Mittagessens sein.

"und ohne die Leute zu kennen ist das alles recht schwierig. "

Mich erkennt man ganz einfach am CompGen-Shirt ;-).

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. März 2019, 20:53

"und ohne die Leute zu kennen ist das alles recht schwierig. "

wie wäre es mit einem Namensschild ??
Forumtreffen und Mini-Treffs: Namensschilder
(nicht jede/r hat ein CompGen T-Shirt)

Gruß,
Bob

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. März 2019, 21:53

Hallo,

auch ich habe den Samstag schon fest im Programm - und Rotrauds Tisch bietet sich prima als Treffpunkt an.
Bin gespannt, was ich diesmal entdecke und wen ich so kennen lerne.
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

TBals

Mitglied

  • »TBals« ist der Autor dieses Themas

Vereine: CompGen, OGF

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. März 2019, 15:38

Dann wären wir ja schon zu viert :-).
Wenn wir das Thema hier lebendig halten, fällt es ja vielleicht noch mehr Forenmitgliedern auf :-).

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. März 2019, 17:26

Nur noch fünf Tage bis Altenberge!

Neben dem schon vereinbarten Treffpunkt

>> Ausstellungstisch von Rotraud "Textile Schätze - Wäschemonogramme als Zeugnisse der Familiengeschichte"
(in dem kleinen Saal an der Halle, in der Broschüre unter Lageplan einfach zu finden)

sollten wir langsam auch einen Zeitpunkt festlegen.

>> Deshalb schlage ich jetzt einfach mal 14:00 Uhr vor,
da dürfte auch der schlimmste Andrang in der Cafeteria vorbei sein.
Ich bleibe für andere Vorschläge vollkommen offen.
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

rotraud

Moderatorin

Wohnort: Münsterland

Vereine: WGGF

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. März 2019, 11:33

Ist ok.

TBals

Mitglied

  • »TBals« ist der Autor dieses Themas

Vereine: CompGen, OGF

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. März 2019, 21:48

Hallo,

14.00 Uhr sollte ich schaffen, um 13.30 Uhr vermutlich ein Tweetup am CompGen-Stand, dann husche ich anschließend direkt zum Ausstellungstisch von Rotraud :-).

Gunny

Mitglied

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. März 2019, 09:07

Hallo,

Zeitmäßig bin ich am Samstag vollkommen frei. Werde mich also auch um 14.00 Uhr bei Rotraud einfinden.

VG Günter

TBals

Mitglied

  • »TBals« ist der Autor dieses Themas

Vereine: CompGen, OGF

  • Nachricht senden

12

Heute, 15:17

Es war schön euch getroffen zu haben :-).
Leider hatte ich ja nicht so viel Zeit, weil die Standbetreuung bei CompGen rief. Aber vielleicht ergibt sich ja noch mal wieder die Möglichkeit zu einem Treffen, an dem ich dann mehr Zeit habe.