Search Forum



Our Magazines

Diehl

Trainee

  • "Diehl" started this thread

Location: Wetzlar

Societies: CompGen, HAG Braunfels, HKA Solmser Land, HfV Darmstadt, HAG Eckernförde, diverse Mailinglisten

  • Send private message

1

Sunday, March 24th 2019, 12:01pm

Dokumentation von Hebammen bei Hausgeburten

Liebe Forenteilnehmer/-innen,
mich interessiert die Frage, ob die Hebammen früher einen Nachweis führen musten über die Haus-Geburten, die sie durchgeführt haben? Ich denke eher schon, weiß es aber nicht.
Wenn dem so sein sollte, dann stellt sich mir die Frage:
Mussten diese geführten Nachweise irgendwo von Zeit zur Zeit (z.B. Nachweisbuch ist voll oder 1x im Jahr, etc.) hinterlegt werden?
Wo kann man heute zu diesen Hausgeburten Unterlagen finden

Bin für Hinweise sehr dankbar.
Herzlichste Grüße
Walter

2

Sunday, March 24th 2019, 1:20pm

Hallo,

bei meinen Recherchen bin ich jetzt schon öfter auf folgendes Phänomen gestoßen (z.B. Zehlendorf-Berlin), dass dort in den Registern angegeben wird, dass die Hebamme XYZ die Geburt anzeigt, dann folgen die Namen der Mutter und des Vaters und dass dann oft in dessen Wohnung das Kind ABC geboren wurde. Insofern wäre das ja ein Nachweis.

LG

Yaguna

Diehl

Trainee

  • "Diehl" started this thread

Location: Wetzlar

Societies: CompGen, HAG Braunfels, HKA Solmser Land, HfV Darmstadt, HAG Eckernförde, diverse Mailinglisten

  • Send private message

3

Tuesday, March 26th 2019, 11:08am

Hallo Yaguna,
vielen Dank für den Hinweis. Diese Einträge hatte ich auch schon mehrfach. Das ist aber nich das, was ich suche.
Mir geht es um die Dokumente der Hebammen bei Hausgeburten aus den früheren Zeiten. Blieben diese in Privatbesitz und wurden dann später möglicherweise von Angehörigen entsorgt? Mussten diese Nachweise irgendwohin abgegeben werden zum aufbewahren?
Wo können heute solche Infos möglicherweise zum Zweck von Recherchen liegen? Es geht hauptsächlich um die Zeit 1930 und davor (auch vor der Einführung der Standesämter 1875).
Vielleicht hat ja jemand aus diesem Kreis Erfahrungen, Ideen, oder kann genauere Angaben/Hinweise dazu machen.
Herzlichste Grüße
Walter