Search Forum



Our Magazines

1

Wednesday, November 29th 2006, 5:55pm

Thunderbird

Hallöchen :-)

ich habe grad von Outlook auf Thunderbird gewechselt und bin mit dem megazufrieden - nie wieder Outlook!!!

Nur ein kleines Problem habe ich. Der lernfähige Junkfilter ist ja wirklich genial, nur leider hat er Probleme, die englischsprachigen Mails der Ahnenlisten von Spam zu unterscheiden *g*. Komischerweise traf es bisher nur Mails der Hannover-Liste.

Meine Frage an alle, die schon länger mit Thunderbird arbeiten...lernt er es noch oder kann man irgendwie einstellen (und wenn ja, wo?), dass Mails mit dem [HN] vorneweg NIE Spam sind?

Vielen Dank und lieben Gruß

Nathalie

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

rotraud

Moderatorin

Location: Münsterland

Societies: WGGF

  • Send private message

2

Wednesday, November 29th 2006, 6:22pm

Ich hatte auch erst das Problem, dass meine ganze Listenpost als Spam angesehen wurde. Aber wenn du ihm jeweils sagst "kein Spam" lernt Tunderbird das innerhalb weniger Tage.

3

Wednesday, November 29th 2006, 6:27pm

Oh, danke, dann werd ich ihn mal fleissig weiter unterrichten *lach*

Die normalen Listenmails lässt er durch, nur mit den englischen hat er seine liebe Not, weil ich ja die meisten englischen ihm schon als Junk gekennzeichnet habe *g*

Lieben Gruß

Nathalie

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

Siegfried Mühle

Unregistered

4

Wednesday, November 29th 2006, 7:13pm

RE: Thunderbird

Guten Abend Nathalie,

Thunderbird ist sehr lernfähig. Am Anfang versteht man manche seiner Logik nicht. Aber schon nach kurzer Zeit läuft alles wunderbar. Man muss ihm nur die richtigen Vorgaben geben (Junk, kein Junk).
Manchmal geht aber trotzdem etwas daneben ...

Siegfried (Mühle)

5

Wednesday, November 29th 2006, 8:09pm

Ja, Siegfried ich merks schon...die letzen englischen Mails kamen schon nicht mehr in die Junk-Mails....mal gucken was er mit der nächsten Junk Mail macht...

...ich komme mir vor, als würde ich nem Dreijährigen das Schleifebinden beibringen*lach*

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

6

Saturday, January 6th 2007, 7:58pm

So langsam richte ich mir Thunderbird richtig gemütlich ein *lach*.

Die eingehenden Mails werden z.B. je nach Ahnenverteiler-Liste gleich in einen eigenen Ordner für die jeweilige Liste verschoben (sortiert nach Betreff wie [OSL], [FamNord] usw) , andere Mails werden nach Absender vorsortiert in eigene Ordner.

Zudem nutze ich inzwischen auch die Möglichkeit des Etikettieren, d.h. ich markiere die Mails farbig nach Dringlichkeit.

Der Junkfilter hat im Großen und Ganzen auch gerafft, was ich will und was nicht, obwohl es noch eine gewisse Versagerquote gibt.

Ich bin zufrieden!

Gruß

Nathalie

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

7

Sunday, June 3rd 2007, 5:24pm

Hülfe, ich habe beim Umsortieren von Konten es irgendwie fertig gebracht, dass die Unterordner im Lokalen Ordner plötzlich in umgekehrter Reihenfolge dort stehen.

Es fängt also nun oben statt mit Posteingang an mit meinem Ablageordnern und geht dann weiter über Papierkorb und Junk bis irgendwann ganz unten der Posteingang steht *grübel*

Wie dreht man das Ganze wieder??

Lieben Gruß

Nathalie

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

RitterUllrich

Unregistered

8

Sunday, June 3rd 2007, 6:18pm

Ich habe versucht den Posteingang zu verschieben...aber er läßt es nicht zu sehr komisch dein problem *grübel* *probier*

9

Sunday, June 3rd 2007, 6:22pm

Das Problem ist wirklich sehr seltsam, zumal ich ja nichts manuell verschoben habe, sondern sich auf einen Schlag alles umdrehte. Sogar die Unterordner in den Ordner sind nun in umgekehrter Reihenfolge ?(

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

RitterUllrich

Unregistered

10

Sunday, June 3rd 2007, 6:35pm

hast du unter *Ansicht* schon alles durchprobiert??

11

Sunday, June 3rd 2007, 6:39pm

jups, nichts zu wollen ;(

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

12

Sunday, June 3rd 2007, 6:52pm

aaaaaaaaaaaaaaaargh, das glaubt mir nun keiner....ich habe den Thunderbird geschlossen und wieder geöffnet und alles war wieder in der richtigen Reihenfolge =)

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

RitterUllrich

Unregistered

13

Sunday, June 3rd 2007, 6:54pm

=) der spruch *neustart hilft oftmals* paßt auch hier :D