Search Forum



Our Magazines

Lothar43

Trainee

  • "Lothar43" started this thread

Societies: Stolper Heimatkreise e.V. und Pommerscher Greif e. V.

  • Send private message

1

Saturday, July 28th 2007, 2:08pm

Schacht aus Brandenburg

Ich erhalte soeben die Nachricht, daß eine verstorbene Cousine von mir auf dem Territorium der ehemaligen DDR (am Rande der Hauptstadt) ein Grundstück besessen hat.
Es handelt sich um Margot NEUMANN, geb. SCHACHT.
Margot ist 1921 geboren und 1984 in Frankfurt/M. verstorben. Der Ehemann ist ebenfalls verstorben und es gibt keine Nachkommen.

Wie gelange ich an die Grundstücksadresse?
Gruß aus dem Bergischen Land
Lothar

Hina1

Moderatorin

Location: Skive, Danmark

  • Send private message

2

Saturday, July 28th 2007, 2:12pm

RE: Schacht aus Brandenburg

Hallo Lothar,

das ist dann ein Fall für das Amt für offene Vermögensfragen. Die Adresse findest Du über Google. Verwunderlich, dass da noch nicht nachgeforscht wurde, denn wir sind im Jahre 18 nach dem Mauerfall. Eigentlich sind die Fristen zur Beantragung von Rückübertragungen schon seit Jahren abgelaufen. Aber vielleicht gibts ja auch Sonderregelungen.

Viele Grüße
Hina
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann

This post has been edited 1 times, last edit by "Hina1" (Jul 28th 2007, 2:13pm)