Search Forum



Our Magazines

Birte

Unregistered

1

Tuesday, August 21st 2007, 1:14pm

Ages - Handhabung

Hallo Ihr Lieben!

Ich suche immer noch nach einem guten Ahnenforschungsprogramm das die Stammbäume gut darstellt.

Jetzt habe ich mal Ages getestet und bin da auch recht zügig auf ein Problem gestoßen, wobei ich jedoch nicht weiß, ob das am Programm liegt, oder an mir als unwissendem Nutzer :D

Vielleicht weiß ja einer von euch Rat: ?(
Also: wenn ich den Stammbaum als sogenannten Verwandtschaftsbaum aufrufe, werden ja auch die Geschwister und der Kinder und Ehen und so weiter angezeigt - grundsätzlich toll, aber:

Wenn jetzt zB mein Vater eine Schwester hat und meine Mutter 3 Geschwister und ich die mit Anhang und so weiter "erscheinen lasse", dann werden die gemischt. Doof zu beschreiben aber halt nebeneinander nicht in der sinnigen Reihenfolge:

Schwester Vater (Ehemann) // Vater // Mutter // Schwester Mutter (Ehemann) // Bruder Mutter

sondern:

Vater // Mutter // Schwester Mutter (Ehemann) //Bruder Mutter // Schwester Vater...

das wird bei jeweils 7 Geschwistern spätestens bei den Großeltern ein heilloses Kuddelmuddel, da sich die Zweige von den Abkömmlingen von deren weiteren Kindern auch noch zwischen die vorgenannten schieben :(

Außerdem überlagern sich teilweise die Linien, so dass man nicht mehr erkennen kann welches Kind jetzt von wem kommt.

Da blickt doch keiner mehr durch! :help:

Ich hab schon versucht die Elemente zu verschieben oder in einer anderen Reihenfolge einzugeben aber das klappt alles nicht.

Bevor ich mir jetzt die Arbeit mache und die anderen Generationen etc da auch noch eintrage, würde ich ganz gerne wissen, ob da Chancen bestehen, das abzustellen. Sonst werde ich mich wohl oder übel weiter auf die Suche machen müssen, oder wie gehabt alles handschriftlich festhalten.

Schon mal ein :danke: für eure Hilfe!

Birte

Location: Bochum, geboren in Deutsch-Gabel, Nordböhmen

Societies: Compgen, GFW, VSFF, Familia Austria

  • Send private message

2

Wednesday, August 22nd 2007, 5:24pm

RE: Ages - Handhabung

Liebe Birte,

der Fehler mit den sich manchmal überschneidenden / übereinander liegenden Linien ist erst in der derzeitigen Versin 1.4 aufgetreten.

Ich hatte Herrn Daub einen solchen Ausdruck per Post zugeschickt, keine Reaktion. Im Frühjahr habe ich ihn bei einer Veranstaltung, bei der er u. a. sein update 1.5 anpries, darauf angesprochen und gefragt, ob dann der Fehler behoben sei. Seine Antwort: "Ich hoffe es."

Warum sich das Erscheinen von 1.5 verzögert? Keine Ahnung, keine info zu erhalten.

Probiere doch bis dahin mal den "Stammbaumdrucker". Du kannst ihn frei herunterladen und vollständig testen, allerdings erscheint auf jedem Ausdruck der Balken "Demo".

Gruß aus Bochum
Herbert

koemic

Unregistered

3

Thursday, August 23rd 2007, 7:01am

RE: Ages - Handhabung

Hallo,

der Stammbaumdrucker ist ein tolles Programm, kostet jedoch etwas (ausser man lebt mit dem beschriebenen DEMO).
Das kostenlose Ahnenblatt macht jedoch auch sehr gute Stammbäume!

Gruss,
Michael