Search Forum



Our Magazines

fleigi

Unregistered

1

Thursday, September 6th 2007, 3:45pm

Auswanderung nach Amerika wie jetzt suchen ?

Hi,
habe mehrere Vorfahren die um 1850 +/- nach Amerika ausgewandert sind evtl. sind auch ein paar im Generallandesarchiv in Karlsruhe (mit entsprender ID-Nr.) erfasst.
Frage an euch:

Ich weiß den Vornamen und den Nachnahmen sowie das Jahr in dem diese Personen ausgewandert sind, wie muß ich jetzt in den USA recherchieren ? Möchte ja wenn möglich mit den Nachkommen (die vielleicht jetzt noch leben) der Auswanderer von 1850 in Kontakt kommen.
Kann mir bitte jemand einen Tipp geben wie ich jetzt genau vorgehen sollte bzw. welche Reihenfolge der Recherche sollte ich nun einhalten ?
Danke euch

Passauer

Trainee

Location: Bayern, Kärnten

Societies: BLF, Computergenealogie

  • Send private message

2

Thursday, September 6th 2007, 9:11pm

RE: Auswanderung nach Amerika wie jetzt suchen ?

Lieber fleigi,

vielleicht helfen Ihnen folgende Links weiter:

Auswanderung über den Hafen Bremen:
http://istg.rootsweb.com/bremenproj/bremenproject.html

Hamburger Auswanderungslisten 1850 - 1934
http://www.hamburg.de/LinkToYourRoots/welcome.htm

Auswanderung über deutsche Häfen 1850 - 1891
http://www.deutsche-auswanderer-datenbank.de

Auswanderung nach Nordamerika
http://pixel.cs.vt.edu/library/search.html

Historisches über die Aus¬wanderung aus Bayern nach den USA, mit vielen Links zu Passagierlisten, Auswanderungs-, Einwan¬derungs-Häfen, Schiffen etc.
http://www.hdbg.de/auswanderung/index2.htm

Auswandererdatenbank, Auswanderung aus Baden-Württemberg
http://pan.bsz-bw.de/auswanderer/

Auswanderer aus Südwestdeutschland (Baden u. Württemberg)
http://www.auswanderer-bw.de/auswanderer…ache=de&suche=1
http://www.auswanderer-bw.de/

Homepag von Stephen P. Morse mit vielen weitern Links zu z. B. Ellis Island, Castle Garden, US-Census ectr.,
http://www.stevemorse.org/

Einwanderer in die USA mit vollem Namen, Her¬kunftsort und Alter
nach 1890. Durch einen bes. Link lassen sich Schiffspassagierlisten. einsehen und drucken.
http://www.ellisislandrecords.org

über Ellis Island - New York sind alle Einwanderer in die USA erfasst und eingeschleust worden, die als Ziel die Nordstaaten der USA angaben. Über New Orleans sind Personen erfasst und eingeschleust worden, die Europa vornehmlich über französische Häfen verließen.

Ich hoffe, daß Sie damit fündig werden.

Gruß

Hartmut Passauer
Suche weltweit nach Trägern des Namen PASSAUER in allen möglichen Schreibweisen.
E-Mail-Adressen und Link's/Url's die für Familienforscher interessant sind, finden Sie in einer Datei, die Sie von mir auf Anforderung kostenlos erhalten. Anforderung bitte über PN mit dem Stichwort: E-Mail-Adressen.

Svenja

Moderatorin

Location: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Send private message

3

Friday, September 7th 2007, 5:58pm

Hallo fleigi

Wenn du nach Personen suchst, die um 1850 ausgewandert sind, wirst du bei Ellis Island sicher nichts finden. Dort findet man nur die Personen, die nach 1893 ausgewandert sind. Übrigens auch diejenigen, die in Le Havre in Frankreich die Reise nach Amerika begonnen haben.

Deine Vorfahren wirst du evtl. auf der folgenden Website finden, falls sie in New York angekommen sind. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass sie in Philadelphia oder Baltimore angekommen sind. Diese Ankunftslisten kann man nur bei ancestry.com anschauen und leider nicht kostenlos.

http://www.castlegarden.org/

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.