Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, February 1st 2006, 5:39pm

Nachfahren REBENTISCH gesucht!

Liebe Familienforscher,

für ein kleines Projekt suche ich zwischen 1500 und 1700 Vorfahren mit dem Familiennamen REBENTISCH, bevorzugt böhmisches und sächsisches Erzgebirge.

Bei Vorkommen bitte bilateral mit rgraenz@gmx.de in Verbindung setzen.

Vielen Dank und freundliche Grüße aus Dresden

René
René Gränz
PF 280214
01142 Dresden
Tel. 0162-1765355
e-Mail: rgraenz[at]gmx.de
Net: www.graenz.name

Location: Niedersachsen

Societies: nein

  • Send private message

2

Wednesday, February 1st 2006, 8:28pm

RE: Nachfahren REBENTISCH gesucht!

cape diem (nutze den tag)

gruß
horst-andreas

3

Thursday, February 2nd 2006, 11:32am

RE: Nachfahren REBENTISCH gesucht!

Hallo Horst-Andreas,

danke für den Tipp. Die Filme habe ich bereits angefordert. Allerdings sind die Daten mit Vorsicht zu genießen. Ich bin gespannt, welche Originalquelle darin genannt wird.

Mit freundlichem Gruß aus Dresden

René
René Gränz
PF 280214
01142 Dresden
Tel. 0162-1765355
e-Mail: rgraenz[at]gmx.de
Net: www.graenz.name

Michaela Ellguth

Unregistered

4

Thursday, February 2nd 2006, 12:45pm

RE: Nachfahren REBENTISCH gesucht!

Hallo,

Quoted

Die Filme habe ich bereits angefordert. Allerdings sind die Daten mit Vorsicht zu genießen.


Warum das ? Werden die Eintragungen in den Kirchenbüchern oder auf dem Film verändert, wenn man ein Foto von einem Kirchenbuch macht ?
Bei den Datenbüchern handelt es sich um Verfilmungen der Originalbücher.

Die Daten, die online zu sehen sind, sollten auf jeden Fall nachgeprüft werden da beim Abschreiben und Eintrag in die HP Fehler entstehen bzw. entstanden sind.

Gruß
Michi

Lars_Heidrich

Unregistered

5

Thursday, February 2nd 2006, 8:47pm

RE: Nachfahren REBENTISCH gesucht!

Hallo Rene,

bei der Suche nach Vorfahren bin ich über die Linie Paulus Ries, Sohn des Rechenmeister Adam Ries zu Annaberg, auch auf den Namen REBENTISCH gestossen. Hier die mir bekannten Daten:

REBENTISCH,Christiane Caroline *07.03.1789 Geyersdorf (B. Annaberg),
+12.03.1854 Wiesa, verh. 13.02.1810 Wiesa mit
WOHLGEMUTH, Johann Traugott *17.04.1788 Wiesa, +14.10.1855 Wiesa.
Beide hatten zusammen fünf Kinder, deren Daten mir auch bekannt sind. Auch Daten von Enkel und Urenkel der Fr. REBENTISCH sind teilweise bekannt.

Gruß! Lars

Fritz2000

Trainee

Location: Hamburg

  • Send private message

6

Wednesday, November 11th 2009, 7:37pm

REBENTISCH aus Königswalde Erzgebirge/Vogtland

Liebe Listenleser,

dieses Thema ist 1377 Tage alt. Erst heute finde ich in meiner AL eine Anknüpfung. Thomas REBENTISCH *um 1465 in Königswalde ist mein Urgroßvater 13. Grades. Hierzu haben die Herren Pfeiffer und Gränz Beiträge geschrieben . Die angegebene Hamburger Telefon-Nummer möchte keine Auskunft geben. Bitte melden Sie sich noch einmal, welchen Stand Ihre bisherigen Forschungen zum Zweig Rebentisch aus Königswalde heute haben.

Gruß Fritz2000
Ein kleiner Ring begrenzt unser Leben und viele Geschlechter reihen sich dauernd an ihres Daseins unendliche Kette. J.W. Goethe
P Bitte denkt an die Umwelt, bevor Ihr diese Info druckt !

7

Wednesday, November 11th 2009, 8:24pm

Rebentisch aus Königswalde bei Annaberg-Buchholz

Liebe Listenleser,

mit Erschrecken stelle ich fest, dass wir schon über 3 Jahre an der Erfassung der umfangreichen Nachfahrenliste Rebentisch arbeiten. Eine Veröffentlichung ist nun für 2010 vorgesehen. Weitere Hinweise zu Rebentisch-Vorkommen in Euren Ahnenlisten und Forschungen nehme ich gern noch entgegen.

Mit freundlichem Gruß aus Dresden


René (Gränz)
René Gränz
PF 280214
01142 Dresden
Tel. 0162-1765355
e-Mail: rgraenz[at]gmx.de
Net: www.graenz.name

Clair

Trainee

Location: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Societies: Verein für Computergenealogie

  • Send private message

8

Wednesday, November 11th 2009, 10:02pm

Hallo Rene,

in den online Kirchenbüchern der Mormonen von Kallich, Natschung, Kienheide usw ... gibt es viele Rebentisch, ich vermute aber, daß Du das bereits ausgewertet hast ?

Gruß Clair

9

Thursday, November 12th 2009, 12:14pm

Rebentisch in Kallich etc.

Hallo Clair,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Bekannt ist es, aufgrund meiner ISDN-Anbindung war es bislang technisch nicht möglich. Nun habe ich DSL und werden dies in den nächsten Monaten mit prüfen. Oder hast du schon derartige Daten erhoben?

Ich freue mich auf eine Antwort.

Mit freundlichem Gruß aus Dresden


René
René Gränz
PF 280214
01142 Dresden
Tel. 0162-1765355
e-Mail: rgraenz[at]gmx.de
Net: www.graenz.name

Clair

Trainee

Location: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Societies: Verein für Computergenealogie

  • Send private message

10

Thursday, November 12th 2009, 12:20pm

Hallo Rene,

erhoben habe ich noch keine Daten, ich habe nur einige Kirchenbücher (z.B. Kallich und Gabrielahütten) runtergeladen, um sie durchzusehen. Von Gabrielahütten hab ich die Erfassung des ersten Taufbuches angefangen. Ich kann aber nicht sagen, wie lange ich brauche.
Das durchsuchen online ist sehr mühselig, deshalb mache ich es lokal, obwohl das runterladen auch Zeit gekostet hat. Lokal kann ich aber besser blättern.

Gruß Clair

11

Thursday, November 12th 2009, 3:20pm

Kallich

Hallo Clair,

es gab zu diesem Zeitpunkt zwei Familien Richter in Kallich, die aber scheinbar nicht miteinander verwandt sind. Lass uns hierzu bilateral im Austausch bleiben. Meine E-Mail-Adresse in der Signatur.
Ich bereite momentan eine Orts- und Bilderchronik zu Kallich auf. Bei Gelegenheit lass mich bitte wissen, was ich nachschlagen soll.

Mit freundlichem Gruß aus Dresden

René
René Gränz
PF 280214
01142 Dresden
Tel. 0162-1765355
e-Mail: rgraenz[at]gmx.de
Net: www.graenz.name

Clair

Trainee

Location: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Societies: Verein für Computergenealogie

  • Send private message

12

Thursday, November 12th 2009, 4:22pm

Hallo Rene,

ich schreibe Dir heute Abend eine Mail.

Gruß Clair

13

Friday, February 19th 2016, 10:01pm

REBENTISCH aus Dönitz bzw. Zellerfeld heiratet 1900 in Neidenburg/OPr.

Zufallsfund, falls ihn jemand sucht:

Albert Heinrich Wilhelm Rebentisch, Maschinenschlosser, *27.07.1872 Zellerfeld, ev.,
wh. 1900: in Dönitz an der Elbe,
S.d. + Christian Eduard Rebentisch, Bergmann u. Ökonom, + in Zellerfeld,
oo Augustine Caroline geb. Grote wh. Zellerfeld

oo 21.05.1900 in Neidenburg (St.A. Neidenburg Stadt, Trauungen 1900, Nr. 11 - online S. 22) mit

Therese Margaretha Agnes Schuwald, *16.05.1873 Neidenburg/Opr., ev.,
T.d. Adolf Schuwald, Kreisschreiber, oo Adolfine geb. Brauer, wh. beide in Neidenburg

Q: http://allenstein.draschba.de/standesaemter.php -> Neidenburg Stadt -> Heirathen 1900
dann kommt mn auf diesen Link: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=893&s=79

Das sind nicht meine Ahnen, darum mir bitte keine weiteren Angaben zusenden. Danke.