Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

221

Donnerstag, 15. Januar 2015, 16:20

Bockier

Hallo Willi,

recht herzlichen Dank für deine Info.
Die passt zu meinen Bockier. Von ihr hatte ich bisher nur die Geburtsdaten und die 1. Ehe.
Nun ist wieder ein Puzzleteil dazu gekommen. :)

Herzliche Grüße nach Köln
und nochmals Danke
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 28. Januar 2015, 15:34

Bokje = Boucquier ? oo Gundlach

Guten Tag, Silvia,

da der Name Gundlach in Deiner Liste nicht auftaucht, nehme ich an, dass nachstehender Eintrag für Dich neu ist. Vielleicht gehören der Bräutigam und seine Mutter zu Deinem Familienkreis.

Heinrich Albert Eduard BOKJE "(vulgo Gundlach)"
angehender Gastwirt in Grabow
31 1/2 Jahre alt, ledig, unehelich
Mutter: Anna Dorothea Catharine BOKJE "(Boucquier)", "jetzt verehel. Gundlach in Havelberg
und
Wilhelmine Dorothea Marie OTTO
26 3/4 Jahre alt, ledig
Vater: Friedrich Adam Karl OTTO, Schneidermeister in Grabow, willigt mündlich in die Ehe ein
oo 05.03.1874 in Grabow durch Pfarrer Bückardt

Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Mertensdorf, Kreis Ostprignitz-Ruppin, 1849-1874, Trauungen Grabow, Nr. 2

Möglicherweise stammt der Bräutigam von Hugenotten ab, was aber zu beweisen wäre. Zumindest der Familienname deutet darauf hin.

Ich hoffe, dass meine Mail bei Dir angekommen ist.

Herzlichen Gruß
Willi

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

223

Mittwoch, 28. Januar 2015, 18:20

Hallo Willi,

danke, dass du an mich gedacht hast.
Diesen Eintrag habe ich bereits, konnte aber bisher noch keine Verbindung zu meiner Familie herstellen.

Deine Email ist angekommen. Ich habe bereits geantwortet. Ich hoffe, das der Eintrag für dich von Nutzen ist.

Liebe Grüße nach Köln
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

224

Freitag, 11. September 2015, 21:14

[quote='dasdoo','index.php?page=Thread&postID=220814#post220814']Hallo Silvia,

durch Zufall habe ich in diesem Forum deine Namensliste gesehn. Dabei bin ich über einen Namen "gestolpert", der auch in meiner Ahnenliste im Raum Brandenburg auftaucht. Vielleicht könntest du den bei Gelegenheit mal abgleichen mit deinen Unterlagen?

[b]Lau, Charlotte[/b], * Groß-Schönebeck 22.09.1803, + Klandorf i. Mark 19.11.1877
oo Groß-Schönebeck 04.05.1826 Karl Löwenstein

Vater der Charlotte Lau war [b]Christoph Lau[/b] (keine weiteren Angaben vorhanden).

Herzliche Grüße
Vera[/quote]

Ich würde gern wissen wer dasdoo - Vera ist und wie man Sie erreichen kann. Leider wohl nicht angemeldet. Meine Lau/Löwenstein sind genau die hier erwähnten, evtl könnte man sich ja mal ergänzen. Gruß A.W.

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

225

Samstag, 12. September 2015, 09:01

Hallo Adweg51

leider kann ich dir da auch nicht weiter helfen.

Der Eintrag von Vera ist ja schon ein paar Jahre her und ich habe auch keine weiteren Kontaktdaten von ihr.

Bei mir gehört der Name LAU zu einer Nebenlinie. Da habe ich keine weiteren Informationen.

Schönes WE
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

226

Montag, 12. Dezember 2016, 09:28

Hallo aus Berlin + meine Ahnen :)

Hallo,

ich habe mich gerade neu hier angemeldet da ich irgendwo etwas zu "Mohr" gelesen hatte, nun finde ich dies nicht mehr, muss mich erst zurecht finden. Daher stelle ich mich hier erstmal vor :). Ich bin Jenny aus Berlin, ca. 4 Monate bin ich jetzt bei der Ahnenforschung und es macht mir riesen Spaß!

Familien-Namen u.a. : Lenz (Opa), Norosinski (Oma, aus Polen Bütow), Janosch (Uropa / Ururopa aus dem heutigen Polen Górna Boryn, Pszczyna), Mohr (Uroma / Ururopa vermutlich auch Herzberg Elster), Jänisch (Vater), Filenius (Uroma / Ururopa heutiges Polen Pyrzyce). Müller (Ururoma aus Herzberg Elster)

Viele Grüße aus Berlin Jenny

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JennyAhnenforschung« (31. Januar 2017, 00:17)


Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

227

Montag, 12. Dezember 2016, 16:34

Hallo Jenny,

Willkommen hier im Forum!

Damit deine Links auch als solche erkannt werden können musst du noch, einmalig!, in deinem Profil ein paar Einstellungen vornehmen. Schau bitte einmal hier in einem älteren Beitrag von mir nach wie das geht.

Mit deinen Links kann aber auch nicht jeder hier etwas anfangen ... dazu müsste jeder auch bei Ancestry angemeldet sein. Ich bin es nicht ... und einige andere eventuell auch nicht. Deine Daten könntest du aber z.B auch im GedBas ablegen ... dann könnte jeder diese dort auch bei Interesse und ohne Anmeldung einsehen.

Du kannst aber auch hier im Forum deine Familiennamen z.B im Bereich der Namenslisten ablegen.

Viel Erfolg bei deinen Forschungen!

MfG Watf

228

Dienstag, 31. Januar 2017, 00:10

Hallo,

oh danke Watf ich sehe das gerade erst, werde ich gleich mal versuchen zu ändern. Danke und vg Jenny

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

229

Dienstag, 13. Februar 2018, 20:07

Elsner oo Dünnbier (Mutter: geb. BOCQUIER)

Hallo Silvia,
Johann Joachim Christian DÜNNBIER, Schuhmachermeister in Neuruppin, 56 Jahre alt, kinderloser Witwer, Sohn des in Greifswalde verstorbenen Schuhmachermeisters Johann Friedrich DÜNNBIER, und Charlotte Marie Dorothee BOCQUIER in Neuruppin, "bisher Wirthschafterin auf dem Amte" [in Fehrbellin], 28 Jahre alt, ledig, Tochter des Friedrich August BOCQUIER, Arbeitsmann in Breddin, werden 1861 "a dom: XXIII p. trin: auch zu Neu-Ruppin" in Fehrbellin aufgeboten. Einwilligung in die Ehe: Bräutigam > "selbsständig", Braut > Beide Eltern todt selbstständig". "Das Testim: intgr: für Superintendent Hanstein in Neu-Ruppin, der das Aufgebt unterm 28t October bestellt hat, nach Neu-Ruppin, wo die Hochzeit am 17t November sein soll, eod. die ausgestellt. Fr:[anz] Laacke."
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Fehrbellin mit Feldberg 1861-1874, Aufgebot i, S. 31
es folgt der Heiratseintrag einer Tochter dieses Ehepaares:

Carl Friedrich Adolph ELSNER
Eigentümersohn, evangelisch
* 03.05.1860 in Teetz
wohnhaft in Lellichow
Vater: Eigentümer Carl ELSNER
Mutter: Louise geb. SARNOW,
beide wohnhaft in Lellichow
und
Emma Marie Louise DÜNNBIER
Dienstmädchen, evangelisch
* 29.05.1865 in Neuruppin
wohnhaft in Karnzow
Vater: Schuhmachermeister Johann DÜNNBIER
Mutter: Dorothea geb. BOCQUIER,
beide zuletzt wohnhaft u. verstorben in Neuruppin
oo 15.04.1887 in Ganz
Trauzeugen:
1) Kolonist Friedrich Strogaly, 58 Jahre alt
2) Kolonistensohn Adolph Keller, 30 Jahre alt,
beide wohnhaft in Lellichow
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Teetz in Ganz, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 1/1887

Strogaly ist mir auch in Verbindung mit Grünbein aufgefallen. Gehört Grünbein auch zu Deinen Suchnamen?

Schöne Grüße
Willi

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:42

Bocquier

Hallo Willi,

vielen Dank für deine Info. Diese Daten hatte ich noch nicht.

Grünbein habe ich bisher nicht in meinem Stamm.

Herzliche Grüße nach Köln
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

231

Samstag, 10. März 2018, 15:11

Bocquier = Bockier = Boucgwier

Hallo Silvia,

eine neue Schreibweise Deines Suchnamens, der wohl aus Frankreich stammt.

Henriette Friederike PETER geb. SCHULZE
evangelisch, verwitwet
* ca. 1839 (77 Jahre alt) in Hohenofen, Kreis Ostprignitz-Ruppin
wohnhaft in Sieversdorf
Ehemann: nicht angegeben
Vater: Maurergeselle Christian SCHULZ [so!]
Mutter: Katharine geb. GRÜTZMACHER, beide verstorben
+ 31.12.1916 um 24.00 h in Sieversdorf
Anzeige: Anna PETER geb. BOUCGWIER, Ehefrau des Büdners Albert PETER, wohnhaft in Sieversdorf
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Sieversdorf, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 35/1916

Bei der Anzeigenden dürfte es sich um die Schwiegertochter der Verstorbenen handeln.

Vielleicht kannst Du die genannten Personen zuordnen.

Schöne Wochenendgrüße
Willi

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

232

Samstag, 10. März 2018, 18:04

Bocquier = Bockier = Boucgwier = Bockje = Bockge

Hallo Willi,

vielen Dank für deine Info. Noch kann ich es nicht zuordnen aber alles wird notiert.
Diese Schreibweise kannte ich noch nicht. In Breddin hatte ich vor einer Weile diese Schreibweise BOCKGE.

Es ist doch immer wieder interessant.

Liebe Grüße nach Köln und schönes Wochenende

Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

233

Sonntag, 11. März 2018, 22:03

Peter geb. Boucquier genannt Bockje

Hallo Silvia,

die in Beitrag Nr. 231 genannte Anzeigende findet man in diesem Eintrag:

Alfred Hermann Albert PETER
Landwirt und Obergefreiter in der 4. Kompanie der Luftwaffenfelddivision Nr. 2, evangelisch
* 24.11.1907 in Sieversdorf
(Standesamt Sieversdorf Nr. 38/1907)
wohnhaft in Sieversdorf
Ehefrau: Rena Lina Gertrud geb. MANGELSDORF,
wohnhaft in Sieversdorf
Vater: Büdner Albert Hermann Wilhelm PETER
Mutter: Anna Marie Wilhelmine PETER geb. BOUCQUIER genannt BOCKJE,
beide wohnhaft in Sieversdorf
+ 06.10.1943 zu unbekannter Todesstunde in Nekunenz bei Newel, östlicher Kriegsschauplatz
Todesursache: gefallen
Eheschließung: 03.06.1939 in Nackel, Kreis Ostprignitz-Ruppin
(Standesamt Nackel Nr. 1/1939)
Anzeige: Oberkommando der Wehrmacht, Wehrmachtsauskunftsstelle in Berlin
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Sieversdorf, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 13/1944

Sterbeeintrag der Mutter des Gefallenen:

Anna Marie Wilhelmine PETER geb. BOUCQUIER
evangelisch
* 03.06.1883 in Joachimshof
Ehemann: Büdner Albert Hermann Wilhelm PETER, wohnhaft in Sieversdorf
Vater: Hofmeier Johann BOUCQUIER, verstorben 14.06.1929 in Joachimshof
Mutter: Wilhelmine geb. SCHARIN, verstorben 1891 in Joachimshof
+ 18.04.1946 um 1.00 h in Sieversdorf
Todesursache: Lungenentzündung
Eheschließung: 08.03.1907 in Sieversdorf, StA Sieversdorf Nr. 1/1907
Anzeige: Frau Rena PETER, wohnhaft in Sieversdorf
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Sieversdorf, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 32/1946

Herzlichen Gruß in die Prignitz
Willi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Beutler« (12. März 2018, 19:30) aus folgendem Grund: Ergänzung


silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

234

Donnerstag, 15. März 2018, 10:50

Peter geb. Boucquier genannt Bockje

Hallo Willi,

wie immer bedanke ich mich recht herzlich für deine Informationen.

Liebe Grüße nach Köln
Silvia

:danke:
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

235

Montag, 19. März 2018, 21:17

Rahn oo BOUCQUIER

Hallo Silvia,

kennst Du die Braut und ihre Eltern schon?

Johann Friedrich Christian RAHN
Eigentümer, evangelisch
* 16.01.1850 in Grabow, Kreis Ostprignitz-Ruppin
wohnhaft in Holzhausen
Vater: Eigentümer Johann Christian RAHN
Mutter: Catharine Elisabeth geb. LEMM,
beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Blandikow, Kreis Ostprignitz-Ruppin
und
Marie Dorothee BOUCQUIER
evangelisch
* 25.02.1853 in Voigtsbrügge, Kreis Ostprignitz-Ruppin
wohnhaft in Jochenshoff [so! Joachimshof], Kreis Ostprignitz-Ruppin
Vater: Tagelöhner Christian Friedrich BOUCQUIER
Mutter: Amalie Friederike Juliane geb. MÜLLER,
beide wohnhaft in Jochenshoff
oo 10.01.1880 in Holzhausen
Trauzeugen:
1) Bauerngutsbesitzer Friedrich Schönfeldt, 29 Jahre alt
2) Tagelöhner Friedrich Neumann, 56 Jahre alt, beide wohnhaft in Holzhausen
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Zernitz in Holzhausen, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 1/1880

Schöne Grüße
Willi

silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 22. März 2018, 15:33

Boucquier

Hallo Willi,

vielen Dank für die Info. Diesesn Eintrag hatte ich bereits.
Leider bekomme ich diese Boucquier meinen vorhandenen noch nicht zugeordnet.

Herzliche Grüße nach Köln
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

237

Freitag, 25. Mai 2018, 19:38

Boucquier

Hallo Silvia,
kennst Du die nachstehend genannten Namensträger Boucquier schon?
1) Passend zu Beitrag 233:
Johann August BOUCQUIER
Arbeiter, evangelisch
* 16.12.1855 in Voigtsbrügge
wohnhaft in Jochenshoff (Joachimshof)
Vater: Tagelöhner Christian Friedrich BOUCQUIER
Mutter: Amalie Friederike Juliane geb. MÜLLER,
beide wohnhaft in Jochenshoff
und
Marie Luise Wilhelmine SCHORIN [so!]
evangelisch
* 29.10.1860 in Todtenkopf, Westprignitz
wohnhaft in Damerow, Westprignitz
Vater: Schäfer Christoph SCHORIN
Mutter: Catharine Marie geb. PEPER,
beide wohnhaft in Damerow
oo 06.03.1881 in Roddahn
Trauzeugen:
1) Zimmermann Johann Steinhagen, 24 Jahre alt, wohnhaft in Jochenshoff
2) Eigentümer Johann Rahn, 31 Jahre alt, wohnhaft in Holzhausen
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Roddahn, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 3/1881
Ernst Carl Wilhelm BOUCQUIER
Arbeiter, evangelisch
* 31.03.1886 in Joachimshof
wohnhaft in Joachimshof
Vater: Gutstagelöhner Johann BOUCQUIER,
wohnhaft in Joachimshof
Mutter: Wilhelmine geb. SCHORIN [so!],
zuletzt wohnhaft und verstorben in Joachimshof
und
Charlotte LASCHIG [unterschreibt Laszig]

Arbeiterin, evangelisch
* 16.03.1893 in Probergswerder, Kreis Sensburg, Ostpreußen
wohnhaft in Joachimshof
Vater: Arbeiter Michael LASCZIG [so!]
Mutter: Louise geb. ROHDE,
beide wohnhaft in Jakobsdorf, Kreis Sensburg
oo 22.11.1913 in Babe
Trauzeugen:
1) Kreisassistent August BOUCQUIER, 32 Jahre alt, wohnhaft in Freienwalde
2) Vorschnitter Rudolf LASCZIG [unterschreibt Laszig], 32 Jahre alt, wohnhaft in Joachimshof
Randvermerk:
Der Ehemann ist verstorben, Standesamt Havelberg, Nr. 41/1941.
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Roddahn, zeitweise in Babe, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr.6/1913
Passend zu Beitrag 235:
Johann August BOUCQUIER
Kuhhirte, evangelisch
* 16.12.1855 in Voigtsbrügge
wohnhaft in Joachimshof
Vater: Gutstagelöhner Christian Friedrich BOUCQUIER
Mutter: Friederike geb. MÜLLER,
beide wohnhat in Joachimshof
und
Anna Dorothee Friederike SCHILLER
Dienstmagd, evangelisch
* 12.02.1858 in Havelberg
wohnhaft in Klausiushof
Vater: Schäfer Friedrich Ludwig Christian SCHILLER
Mutter: Dorothee geb. LANGENBERG,
beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Havelberg
oo 14.06.1891 in Lohm
Trauzeugen:
1) Schnittwarenhändler Christoph Thiele, 45 Jahre alt, wohnhaft in Breddin
2) Gutstagelöhner August Pohl, 35 Jahre alt, wohnhaft in Joachimshof
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Roddahn, zeitweise in Lohm, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Nr. 1/1891
Ein schönes Wochenende wünscht Dir und allen anderen

Willi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Beutler« (25. Mai 2018, 19:40) aus folgendem Grund: Korrektur


silrob85

Mitglied

  • »silrob85« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Prignitz

Vereine: nein

  • Nachricht senden

238

Montag, 28. Mai 2018, 10:41

Boucquier

Schönen guten Morgen Willi,
vielen lieben Dank für die vielen Informationen.Ich habe alles an die bisherigen BOUCQUIER´s aus Voigsbrügge angeknüpft.
Leider fehlt mir noch die Verknüpfung zu meinen Ahnen aus dem Raum Stüdenitz.
Meine Vermutung ist ja, dass es sich bei dem Christian BOKJE, gewesener Arbeitsmann in Roddahn (sein Sohn: Christian Friedrich BOUCQUIER *ca 1821 Arbeitsmann zu Voigsbrügge) und Christian Friedrich Andreas BOCKIER *30.07.1784 in Stüdenitz eventuell um ein und dieselbe Person handelt. Aber hier fehlt noch der Beweis.

Ich muss jetzt erst einmal für ca. 6 Wochen die Ahnenforschung ruhen lassen. Ich fahre zur Reha in den Kreis Kissingen.

Liebe Grüße nach Köln
Silvia
Prignitz: Blum, Brandt, Bockier, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan, Schumacher, Schlefke, Strenge, Ulrich, Wegner
Sachsen-Anhalt
: Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Lucken, Meyer, Priem, Schmidt, Stottmeister, Windhaus Pommern: Griep, Lisch, Thoms