Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Mai 2006, 22:28

Interessante Links zu Gedenkprojekten mit Datenbank (Denkmalprojekt, Weltkriegsopfer usw.)

Auf der Seite

http://www.denkmalprojekt.org/

findet man inzwischen über 350000 Namen von gefallenen Soldaten (und z.T. auch Zivilisten, die in militärischen Dienststellen gearbeitet haben). Die Daten werden von Genealogen geliefert, die in ihrem Wohnort Gefallenendenkmäler fotografieren, die Namen und Daten abschreiben und an die Projektleitung schicken.

Wer das Projekt unterstützen möchte, findet hier nähere Hinweise.

Michaela Ellguth

unregistriert

2

Sonntag, 4. Juni 2006, 16:29

Gedenkstätten, Synagogen, usw.


Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Juli 2007, 21:22

RE: Denkmalprojekt

Hier noch eine weitere Website zum gleichen Thema:
http://www.weltkriegsopfer.de/index.html

Hier kann jeder eine Gedenkseite für den gefallenen Vorfahren einrichten.
Man findet auch Informationen zu den Soldatenfriedhöfen.

Anscheinend wird "Weltkriegsopfer" auf Ende 2013 eingestellt!
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Svenja« (30. Juli 2007, 21:33)


HANSSLER Gerard

unregistriert

4

Montag, 25. Februar 2008, 17:12

Denkmalprojekt

hallo Bonzhonzlefonz,

Findet man auch in diesem Projekt, die Namen der Elsässer, die in die Wehrmacht eingezogen wurden ?

Gérard

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Februar 2008, 18:27

Hallo Gérard,

das kommt darauf an, ob dort in den letzten Jahren jemand die Gefallenendenkmäler fotografiert hat und die Namen mit den Daten an das Projekt weitergegeben hat. Ich weiß nicht, ob sich jemand im Elsass schon um diese Denkmäler (die es dort sicher gibt) gekümmert hat.

Das Denkmalprojekt ist eine Datensammlung, in der ausschließlich Gefallene und Vermisste aufgeführt sind. Soldaten, die überlebt haben, werden dort nicht genannt. Es handelt sich also nicht um eine Datensammlung, in der die eingezogenen Soldaten lückenlos erfasst sind.

Katharina

unregistriert

6

Montag, 25. Februar 2008, 21:34

Hallo Bonzhonzlefonz,

nur zur Info. Beim Denkmalprojekt sind manchmal auch Überlebende (= Veteranen) aufgeführt. Es gibt mittlerweile auch Listen von verschiedenen Regimentern, wo Tote und Verwundete aufgelistet sind.

Viele Grüße

Katharina

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Februar 2008, 00:17

Hallo Katharina,

aber die stehen doch nicht auf den Denkmälern drauf?

Katharina

unregistriert

8

Dienstag, 26. Februar 2008, 17:22

Hallo Bonzhonzlefonz!

Doch die Namen stehen auch auf Denkmälern drauf, meist auf Gedenktafeln in Kirchen, hauptsächlich 1870/71 und 1.Weltkrieg. Eine "Kriegschronik" vom 1. Weltkrieg habe ich auch schon in einem Gasthaus entdeckt. Manchmal gibt es in Kirchen auch Schaukästen, wo die Namen der Kämpfer (Tote + Veteranen)aufgeführt und ihre Auszeichnungen ausgestellt sind

Beispiele:

http://www.denkmalprojekt.org/dkm_deutsc…blasius_bay.htm

http://www.denkmalprojekt.org/dkm_deutsc…-71_wk1_bay.htm

http://www.denkmalprojekt.org/dkm_deutsc…1_wk1u2_bay.htm

Es lohnt sich also mal nachzuschauen!

Viele Grüße Katharina

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Februar 2008, 19:41

Hallo Katharina,

danke für den Hinweis. Das wusste ich auch noch nicht.

HANSSLER Gerard

unregistriert

10

Samstag, 1. März 2008, 15:55

Denkmalprojekt

hallo Bonzhonzlefonz,

Vielen Dank für den Hinweis.

gérard

11

Samstag, 11. April 2009, 02:56

ich hab vor kurzem unseres fotographiert weils im Denkmalprojekt nicht drin ist,
wird aber dauern die Daten so aufzuarbeiten wie die das haben wollen,
problem habe kein Word...
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit der Menschen. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht so sicher.
A.Einstein

Dauersuche atm:
Link --> Namensliste: Waldenburg/Schlesien - Hessen - NRW - Witgenstein - Siegerland <--LINK

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. März 2010, 21:54

Hallo zusammen

Es gibt eine neue Website mit Datenbanken zu Kriegstoten und Kriegsteilnehmern:
http://www.kriegstote.org/
http://www.kriegsopfer.org/

Den Machern dieser Seite ist es wichtig möglichst viele Informationen über die
einzelnen Soldaten zusammenstellen zu können. Wenn ihr also noch mehr Infos
oder Fotos zu einem Soldaten in der Datenbank habt, würden sie sich über eine
Kontaktaufnahme freuen.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Wohnort: Offenbach am Main

Vereine: Ich arbeite jetzt mit Ahnenblatt da das Win Ahnenprogramm nicht mit Ahnenschwund zurecht kommt.

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. August 2011, 14:28

[attach]3383][img]http://forum.genealogy.net/forum/Denkmal Vinzenz Rasch [/img]

Dieses Denkmal steht in Welhotta, jetzt Lhotta, Ortskreis Trutnov dieses Foto habe ich selber aufgenommen, es ist also vom Datenschutz ok. Möglicherweise kann es gebraucht werden.

Es wurde 2004 für die Gefallenen des 1. Weltkrieges errichtet und eingeweiht

Viele Grüße Brigitte Bernstein



Die Namen der Gefallenen

Felzmann Friedrich

Hampel Franz

Menzel Rudolf

Menzel Gustav

Menzel Josef

Patzelt Gustav

Rasch Vinzenz

Rücker Alois

Rücker Emil

Steiger Hugo

Umlauf Emil

Wiesner Stefan

Wiesner Otto

Die Namen der Verstorbenen

Baier Emil

Hölig Franz

Patzelt Richard

Prousa Felix

Rücker Franz

Wiesner Josef[/attach]
»Johann Reichelt« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Johann Reichelt« (31. August 2011, 14:53)


14

Sonntag, 4. September 2011, 17:12

Weltkriegsopfer-völkerschlacht

Ich hatte eigentlich in den Totemlisten der Völkerschlacht bei Leipzig in den archiver suchen wollen, geht leider nicht, da diese Stammrollen der Soldaten überlebende und auch Verstorbene in einem Brand bei Potzdam total durch Brandt zerstöhrt worden sind.
Ein einziger Trost und etwaszum Suchen gibt es jedoch, der damalige Preussen-König gab 1813 den Erlass, das die Gefallenen auch eine Tafel in der Kirche der Heimatgemeinde zu benennen sind. da kann ich wirklich Suchen und vielleicht gibt es eine eigene Seite dafür,
wär eine Anregung
hans

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

Vereine: http://www.pommerscher-greif.de/ & http://www.bggroteradler.de/

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 09:50

Hallo zusammen,


mal ne Frage existiert die Seite www.weltkriegsopfer.de nicht mehr?

Danke im voraus!



Gruß Marcel

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:25

Hallo Marcel

Mir ist leider auch nicht bekannt, ob es diese Seite nicht mehr gibt, oder was da genau los ist.
Fakt ist dass auch bei mir der Link nicht mehr funktioniert und bei google wird einem
der direkte Link auch nicht angezeigt, nur wenn er auf anderen Websites auftaucht.

Es gibt übrigens noch eine andere ähnliche Website, aber ich weiss nicht genau
wie umfangreich diese mittlerweile ist, ob sie alle deutschen Gebiete abdeckt.
http://www.kriegstote.org/cgi-bin/basepo…gsopfer/vtsuche

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

Vereine: http://www.pommerscher-greif.de/ & http://www.bggroteradler.de/

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:55

Hallo Svenja,

na in einem deiner Post hier schriebst du ja das sie Seite schon evtl. 2013 schließt was zum Glück nicht geschehen ist, wäre schade wenn das jetzt aber der fall wäre..

Hauptsächlich habe ich immer Personen bei der Datenbank eingefügt... mal sehen ob es auf der andere Seite auch möglich ist.


Gruß Marcel