Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

1

Wednesday, June 28th 2006, 1:41pm

Ehling, Gutschmidt ...

Ahoj,

ich versuche, für einen Verwandten, etwas über seine aus Brandenburg stammende Familie herauszufinden ...
Habe mich bis jetzt... im Bereich Ahnenforschung ... immer nur mit den Gebieten Böhmen und Ost- / Westpreußen beschäftigt!


Hoffe etwas über folgende Familien zu erfahren:

Gutschmidt, Schmarbeck und Burke
- Friedrich Ferdinand Heinrich Gutschmidt (geb.: am 01.12.1873 in Lindow - gest.: am 10.04.1945 in Neuruppin)
- Pauline Emilie Gutschmidt, geb.: Schmarbeck (geb. am 27.04.1871 in Wittstock - gest.: am 01.01.1948 in Neuruppin)

- Carl Ludwig Heinrich Schmarbeck (geb.: in Wittstock)
- Bertha Emilie Auguste Schmarbeck, geb.: Burke (geb.: in Wittstock)



Ehling und Gericke
- Paul Richard Hermann Ehling (geb.: am 15.08.1899 in Falkenthal - gest.: 12.03.1939 in Neuruppin)
- Anna Maria Luisa Ehling, geb.: Gericke (Vater Gastwirt in Falkenthal)

Vielleicht hat jemand die oben genannten Familiennamen auch in seinem Stammbaum ..oder forscht in den genannten Gebieten ... über Informationen würde ich mich freuen!

Ahoj Ulrike

Michaela Ellguth

Unregistered

2

Wednesday, June 28th 2006, 4:17pm

RE: Ehling, Gutschmidt ...

Hallo,

die Kirchenbücher von Lindow und Wittstock befinden sich im Duplikat im Landesarchiv Potsdam.

Zu Falkenthal : http://www.loewenberger-land.de/orte/falkenthal.htm

Viele Grüße
Michi

uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

3

Thursday, June 29th 2006, 1:01pm

RE: Ehling, Gutschmidt ...

Ahoj Michi,

danke für den Tip ... brauche nur noch zwei "standesamtliche Urkunden" und dann werde ich mich ... hoffentlich bald ... mit den Kirchenbüchern "beschäftigen"!


Ahoj Uli

owolter

Trainee

Societies: BGG "Roter Adler", AGoFF

  • Send private message

4

Friday, August 18th 2006, 12:18pm

RE: Ehling, Gutschmidt ...

Hallo,

ich habe folgende Informationen über Gutschmidt.

Gruß


Nachkommen von Christ. GUTSCHMIDT


1. Generation

1. CHRIST.2 GUTSCHMIDT (HANS1) wurde geboren am Sep 1740 in Buberow, und verstarb am 04 Apr 1819 in Buberow. Er heiratete DOROTH. ELISAB. RENSCH 20 Apr 1774. Sie wurde geboren am 1757, und verstarb am 03 Aug 1826 in Buberow.

Fakten zu CHRIST. GUTSCHMIDT:
Beruf: Bauer

Kind von CHRIST. GUTSCHMIDT und DOROTH. RENSCH ist:
2. i. JOS. CHRIST. ?? GOTTLIEB3 GUTSCHMIDT, geb. 23 Aug 1787, Buberow; gest. 14 Apr 1851, Buberow.


2. Generation

2. JOS. CHRIST. ?? GOTTLIEB3 GUTSCHMIDT (CHRIST.2, HANS1) wurde geboren am 23 Aug 1787 in Buberow, und verstarb am 14 Apr 1851 in Buberow. Er heiratete CHRIST. WILHELMINE SCHRAMM am 15 Jul 1832 in Buberow, die Tochter von JOS.?? SCHRAMM und MARIA SCHÜTT (SCHÜTZ, SCHULZ). Sie wurde geboren am 29 Sep 1810 in Gransee, und verstarb am 16 Jul 1867 in Buberow.

Fakten zu JOS. CHRIST. ?? GOTTLIEB GUTSCHMIDT:
Beruf: Bauer

Kind von JOS. GUTSCHMIDT und CHRIST. SCHRAMM ist:
3. i. EMILIE HENRIETTE4 GUTSCHMIDT, geb. 15 Mai 1844, Buberow; gest. 05 Jun 1914, Wittstock.


3. Generation

3. EMILIE HENRIETTE4 GUTSCHMIDT (JOS. CHRIST. ?? GOTTLIEB3, CHRIST.2, HANS1) wurde geboren am 15 Mai 1844 in Buberow, und verstarb am 05 Jun 1914 in Wittstock. Sie heiratete AUGUST LUDWIG EDUARD JAGOW am 08 Mai 1874 in Guten Germendorf, der Sohn von JOS. JAGOW und ?? KEHRBERG. Er wurde geboren am 04 Mai 1832 in Dranse, und verstarb am 02 Jun 1922 in Dranse.

Fakten zu AUGUST LUDWIG EDUARD JAGOW:
Beruf: Mühlenbesitzer

Kind von EMILIE GUTSCHMIDT und AUGUST JAGOW ist:
4. i. MARTHA FRIDA IDA5 JAGOW, geb. 06 Sep 1881, Walkmühle.
http://www.olafwolter.de
Mitglied in der BBG und in der AGoFF

uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

5

Friday, August 18th 2006, 11:59pm

RE: Ehling, Gutschmidt ...

Ahoj owolter,

danke für Deinen umfangreichen Beitrag ... habe Deine Angaben gleich in meinen Unterlagen vermerkt!
Stehe, wie gesagt, noch am Anfang der Erforschung des Familienstammbaumes "Gutschmidt" .... vielleicht ergibt sich später ja mal eine Überschneidung!

Ahoj Uli

Diedrich

Trainee

Location: Potsdam

  • Send private message

6

Saturday, August 18th 2012, 5:24pm

Gutschmidt in Buberow

Hallo Olav,

ich sah hier, dass GUTSCHMIDT interessiert.
Max Frentz, Lehrer in Berlin: Aus der Geschichte des Dorfes Buberow. Ruppiner Kreiskalender 19. Jahrgang (1929), S. 70-82.
Auf S. 79:
Folgende jungen Männer aus Buberow haben rücksichts des Krieges 1813/14 Kriegsdenkmünzen erhalten: ... 5. Johann Sigmund Gutschmidt. - Ehre ihren geleisteten Kriegsdiensten!

Vielleicht lässt er sich einordnen.

Besten Gruß
Diedrich

Societies: VfFOW

  • Send private message

7

Sunday, August 19th 2012, 5:15pm

Ehling in Hast bei Zehdenick

Zufallsfund:

August Friedrich Wilhelm EHLING, ehelicher Sohn des Johann Christian EHLING, Kossät in Hast, und der Marie Elisabeth geb. SÖRING, wird am 24.04.1835 um 22.00 h in Hast geboren und am 03.05.1835 von Prediger Winkler in Zehdenick getauft. Paten: 1) Kossät Friedrich EHLING 2) Jungfrau Johanne SÖRING 3) Jungfrau Caroline Sprung.

Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick, Kreis Templin, 1831-1835, Taufen 1835, Nr. 43

Societies: VfFOW

  • Send private message

8

Monday, August 20th 2012, 1:21pm

Gutschmidt

Noch ein Zufallsfund:

Friederich Wilhelm, Sohn des Friederich Wilhelm GUTHSCHMIDT [so!], "Hirthe zu Hast", stirbt am 10.12.1836 um 4.00 h in Hast bei Zehdenick im Alter von 8 Jahren an der Brustkrankheit und wird am 13.12.1836 in Hast beerdigt.

Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick (Vororte) 1836-1840, Tote 1836, Nr. 39

uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

9

Tuesday, August 21st 2012, 6:13pm

Ahoj Diedrich ... Willi,

vielen Dank für die Beiträge zum Namen Gutschmidt/Ehling!

Wünsche noch eine angenehme restliche Woche!

Ahoj Ulrike

Societies: VfFOW

  • Send private message

10

Friday, August 24th 2012, 4:28pm

Gutschmidt u. Ehling

Hallo Ulrike,

vielleicht auch für Dich von Interesse:

Anna Magdalene geb. EHLING, Ehefrau des Johann Samuel WEYDEMANN [Weidemann], Schiffsbaugeselle in Damm bei Zehdenick, stirbt am 23.01.1841 um 17.00 h in Damm im Alter von 70 Jahren an einer Brustkrankheit und hinterlässt den Ehemann und 4 volljährige Kinder. Sie wird am 26.01.1841 in Hast bei Zehdenick beerdigt.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1841-1845, Tote 1841, Nr. 12

Der Name Ehling, auch Eling geschrieben, erscheint häufiger im KB; weitere Einträge habe ich aber nicht notiert.

"der Wittwer Fried. Wilh. Gutschmidt Schäfer zu Vogelsang", 40 Jahre alt, und "Frau Caroline, Friederike Albrecht. separirte Schläfke zu Hast.", 38 Jahre alt, werden am 02.02.1843 in Zehdenick von Superintendent Schwiening getraut. Einwilligung in die Ehe: Bräutigam > "Obervormundschaftl. Consens" [Es waren also aus der 1. Ehe Kinder vorhanden.], Braut > "durch rechtskräftiges Ehescheidungs Erkenntniß"
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1841-1845, Trauungen 1843, Nr. 7

Es dürfte sich bei dem Bräutigam um den im Beitrag Nr. 8 genannten Hirten handeln.

uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

11

Tuesday, August 28th 2012, 7:15pm

Ahoj Willi,

ein bisschen verspätet ... vielen Dank für die Info!!!

Neue Hinweise sind immer interessant!

Ahoj nach Köln

Ulrike

Societies: VfFOW

  • Send private message

12

Wednesday, August 29th 2012, 9:35pm

Ehling in Kamp bei Zehdenick

Hallo Ulrike,

noch ein Fund:

Marie Auguste Charlotte EHLING, Tochter des Christian Friedrich EHLING, Schiffseigentümer in Kamp, stirbt am 04.01.1848 um 11.30 h in Kamp im Altervon 14 Jahren, 3 Monaten und 9 Tagen an einer Unterleibsentzündung und wird am 07.01.1848 in Hast bei Zehdenick beerdigt.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1846-1840, Tote Vororte 1848, Nr. 1

Schöne Grüße
Willi

Societies: VfFOW

  • Send private message

13

Tuesday, September 11th 2012, 10:30am

Ehling in Hast bei Zehdenick

Guten Morgen, Ulrike,

vielleicht auch noch für Deine Forschung von Interesse:

Carl EHLING, Arbeitsmann, stirbt am 29.06.1849 um 10.00 h in Hast im Alter von 45 Jahren an Krämpfen und hinterlässt 1 volljährige und 1 minderjährige Tochter. Er wird am 02.07.1849 in Hast beerdigt.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1846-1850, Tote Vororte 1849, Nr. 23

Schöne Grüße
Willi

Ergänzung:

Carl Friedrich Wilhelm EHLING, Schiffer in Hast, 24 1/2 Jahre alt, ledig, Sohn des Joachim Friedrich EHLING, Tagelöhner in Hast, und Frau Maria Luise Friedrike CONRAD, 28 1/2 Jahre alt, "Wittwe des vorstorbenen Taglöhner Michael Friedrich FEUERHAK hier", werden am 07.08.1850 in Zehdenick von Superintendent Schwiening getraut. Einwilligung in die Ehe: Bräutigam > "der Vater mündlich", Braut > "Der Vater mündlich. Die erste Ehe kinderlos"
Quelle: wie zuvor, Trauungen 1850, Nr. 23

This post has been edited 1 times, last edit by "Willi Beutler" (Sep 11th 2012, 2:23pm) with the following reason: Ergänzung


Societies: VfFOW

  • Send private message

14

Tuesday, September 11th 2012, 2:29pm

Gutschmidt in Zehdenick

Hallo Ulrike,

für Dich notiert und alle anderen, die sich für Gut(h)schmidt interessieren:

Johann Gottfried ZURTH, Eigentümer in Zehdenick, 29 Jahre alt, ledig, Sohn des Joachim Friedrich ZURTH, Eigentümer in Zehdenick, und die Jungfrau Caroline Wilhelmine GUTHSCHMIDT, 26 Jahre alt, Tochter des Friedrich Wilhelm GUTHSCHMIDT, Viehhändler in Zehdenick, werden am 07.04.1850 in Zehdenick von Superintendent Schwiening getraut. Einwilligung in die Ehe: Auf beiden Seiten die Väter mündlich.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1846-1850, Trauungen 1850, Nr. 10

Gruß
Willi

This post has been edited 1 times, last edit by "Willi Beutler" (Sep 15th 2012, 11:03am) with the following reason: Korrektur


uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

15

Tuesday, September 11th 2012, 8:34pm

Ahoj,

danke mal wieder ... hoffe das ich bald mal wieder Zeit habe um mich wieder meinem Hobby Ahnenforschung zu widmen!

Aber wie es meistens so ist ... die Zeit ist augenblicklich bei mir Mangelware.
Allerdings hatte neben deine Info`s diese Woche noch einen Lichtblick.
Habe vom Deutschen Suchdienst München ein Schreiben mit Daten zu einem aus dem Ermland stammenden Familienmitglied erhalten, die ich aufgrund der Kriegsschäden (Kirchen, Standesamt) auch nie in Polen erhalten hätte!

Wie auch immer ... bin mal gespannt wie das Spiel gegen Österreich ausgeht ... habe beim MDR-Tippspiel 1:3 für uns getippt.

Ahoj Ulrike

Societies: VfFOW

  • Send private message

16

Saturday, September 15th 2012, 11:01am

Ehling u. Guthschmidt

Guten Morgen, Ulrike,

der Name Ehling, oft auch Eling geschrieben, kommt weiterhin relativ häufig im Zehdenicker Kirchenbuchduplikat vor. Notiert habe ich für Dich und andere Ehling-Forscher:
Carl EHLING, Arbeitsmann, stirbt am 29.06.1849 um 10.00 h in Hast im Alter von 45 Jahren an Krämpfen und hinterlässt 1 volljährige und 1 minderjährige Tochter. Er wird am 02.07.1849 in Hast bei Zehdenick beerdigt.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick (Vororte) 1846-1850, Tote 1849, Nr. 23

Johann Christian Friederich EHLING, Schiffseigentümer in Kamp, stirbt am 06.03.1851 um 17.45 h in Kamp im Alter von 58 Jahren, 4 Monaten und 25 Tagen an einem "Brustleiden" und hinterlässt die Ehefrau und 6 volljährige Kinder. Er wird am 10.03.1851 in Hast beerdigt.
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Zehdenick 1851-1855, Tote 1851, Nr. 21

Caroline Friederike geb. ROHDE, Ehefrau des Carl Friederich EHLING, Arbeitsmann in Amtsfreiheit Zehdenick, stirbt am 28.11.1853 um 14.00 h in Amtsfreiheit Zehdenick im Alter von 54 Jahren an einer Brustkrankheit und hinterlässt den Ehemann, 4 volljährige und 2 minderjährige Kinder. Sie wird am 30.11.1853 in Hast bei Zehdenick beerdigt.
Quelle: wie zuvor, Tote 1853, Nr. 97


Der Name Guthschmidt kommt in diesem Kirchenbuch seltener vor.

Karl Gottfried Wilhelm ZUHRT, ehelicher Sohn des Gottfried ZUHRT, Eigentümer, und der Karoline geb. GUTHSCHMIDT, wird am 18.10.1851 um 12.00 h in Zehdenick geboren und dort am 02.11.1851 getauft. Paten: 1) Tischlermeister Dehm 2) Schneidermeister (a. a. O. Karl Friedrich) Dentzer 3) Frau GUTHSCHMIDT
Quelle: wie zuvor, Taufen 1851, Nr. 187

Vielleicht kannst Du eine Verbindung zu Deinen Vorfahren herstellen.

Schöne Grüße und ein schönes Wochenende

Willi

This post has been edited 1 times, last edit by "Willi Beutler" (Sep 15th 2012, 11:13am) with the following reason: Ergänzung


uli76

Trainee

  • "uli76" started this thread

Location: Berlin

Societies: nein

  • Send private message

17

Sunday, September 16th 2012, 6:55pm

Ahoj,

vielen Dank wieder ein mal.
Ist manchmal schon interessant, dass man auf sogenannten "Umwegen" mehr in Erfahrung bringen kann ... als wenn man sich z.B. stur mit der Hauptlinie seiner Familie beschäftigt.
Habe z.B. durch einige Melderegisterunterlagen aus dem heutigen Deutschland, meistens Ruhrgebiet, ... durch Zufall ... viel über meine Familie aus Masuren herausgefunden.

Wie auch immer ... Wochenende ist leider wieder viel zu schnell vorbei...
wünsche einen guten Start in die neue Woche ...

Ahoj Ulrike