Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hintiberi

Trainee

  • "Hintiberi" started this thread

Location: Paderborn, Westf.

Societies: nein

  • Send private message

1

Tuesday, October 10th 2006, 6:45pm

Totenzettelchen aus dem 2.WK

Bei eBay versteigerte jemand vor einigen Monaten 16 Totenzettelchen von Soldaten aus dem 2. Weltkrieg.
Er hatte sie alle eingescannt, sodaß ich sie mir auf den Rechner ziehen konnte.

Die meisten dieser Soldaten stammten wohl aus Bayern.
Vielleicht kann ich ja jemand von euch damit weiterhelfen.
Es handelt sich um folgende Personen:

Otto Reitmeier, Bogen (+1945, 38 Jahre)
Fritz Bauer, geb. in Hallerndorf (1920 - 1943)
Erich Peick, keine Ortsangabe allerdings Druck der Karte in Castrop-R. (+1944, 23 Jahre)
Anton Knoll, geb. in Rufen (1912 - 1942)
Johann Maier, geb. in Ingolstadt (1907 - 1944)
Hubert Schmidt, Diessen (1917 - 1944)
Johann Wiesenberger, Osterhofen (+1941, 23 Jahre)
Franz Reischauer, Schalchen-Eberschwang (+1942, 27 Jahre)
Walter Oppitz, Andorf (kein Todesdatum, 21 Jahre)
Gottfried Ornetsmüller, Andorf (+1941, 27 Jahre)
Jakob Peter, geb. in Klingen (1905 - 1942)
Eduard Heldwein, keine Ortsangabe allerdings Druck der Karte in Partenkirchen (+1939, 26 Jahre)
Dr. Adalbert Kienle, geb. in Laiz (1913 - 1940)
Alois Weichselbaum, Andorf, geb. in Pierbach (1907 - 1944)
Johann Aigner, Oberwesterbach (+1941, 22 Jahre) und Josef Aigner, Oberwesterbach (+1941, 29 Jahre) [wohl Brüder?!]
Wilhelm Schmeißer, Landau-Jsar (+1944, 23 Jahre)


Für evtl. weitere Informationen einfach eMail an mich! ;)

Viele Grüße
-Jens