Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Oktober 2006, 00:03

Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo zusammen,

in meinem Besitz befindet sich eine CD mit dem Einwohner-Adressbuch von Halle a.d.Saale und Giebichenstein von 1874.

Wenn jemand was nachgesehen haben möchte, dann bitte melden.

Ich werde versuchen, alle Anfragen in kurzer Zeit zu bearbeiten.

So und nun ein schönes Wochenende.


Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

Zwllinge

unregistriert

2

Samstag, 25. November 2006, 23:27

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo rathna,

ich bin auch eine Ahnenforscherin und suche die Namen Siebenhüner und Köppe. Hier für Dich werden es hauptsächlich die Köppe´s sein. Ich suche alle Daten über meine Ahnen. Bitte schaue nach ob du welche findest. Ich danke dir schon mal und bis bald :D

3

Sonntag, 26. November 2006, 12:11

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Andrea,

das ist ja ein tolles Angeobt. Könntest du für mich einmal nach dem Namen Kunzemann schauen? Das wäre klasse, danke!

Viele Grüße
Ulla

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. November 2006, 16:02

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Zwllinge,

sollte es nicht Zwillinge heißen?!
Naja egal.
Ich hab nachgesehen: Siebenhüner schrieb sich damals noch mit h.
Hier der Eintrag:

Siebenhühner, Karl, Bremser, Hedwigstr. 3, s

s bedeutet Souterrain.

Wegen Köppe´s meld ich mich noch mal.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. November 2006, 16:06

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Ulla,

Kunzemann gab es mehrere:
Hier der Eintrag:

Kunzemann, Ed., Woll-u.Kurzwaarenhändler, Zapfenstr. 18, p
- Heinr., Bürstenfabr., Schulberg 7, I E
- Alb., Bürstenmachermstr., kl. Steinstr. 2, p
- Wilh., geb. Kurz, Wittwe, Schulberg 7


p steht für Parterre
I = 1. Etage
E = Hauseigentümer


Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

6

Dienstag, 28. November 2006, 16:21

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo rathna,

vielen Dank! Das ist ja super. Jetzt muss ich nur noch gucken, wie ich eine Verbindung zum Ur-Urgroßvater meines Mannes, Gustav Kunzemann, finde.

Noch eine Frage: Gibt es ein Abkürzungsverzeichnis, genauer: steht "Alb." für Albert oder für Albrecht? Und ab welchem Alter wurde man in das Verzeichnis aufgenommen? Gustav Kunzemann war 1874 genau 18 Jahre alt, also wahrscheinlich noch zu jung, um dort aufgenommen zu werden, oder?

Viele Grüße
Ulla

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulla76« (28. November 2006, 16:38)


rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. November 2006, 16:32

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Zwillinge,

hier der Eintrag zu Köppe´s:


Köppe, Dr.med., Königl.Direct.d.Prov.-Irren-Heil- u.Pflege-Anstalt b. Halle u. Privatdocent an d. Universität (Ordenszeichen)4 KO4, Prov.-Irren-Anstalt b Halle, V.b.10, N.2-4

- F. Aug., Agent, Commissonär- und Volksanwalt, an der Marienkirche
4, p, V. bis 11, N.2-5
- Frdr., Dienstm., Schützeng. 9, I
- Franz, Handarb. Herrenstr. 17, I
- Aug., Hanarb., Unterplan 6, I
- Frz., Kaufm., Marktplatz 24, III
- Auguste, Putzgeschäft, Fa. A. Köppe, Marktplatz 24, p
- Louis, Kaufmann, Cigaretten- und Tabakhandlung, Fa. Louis Köppe,
gr. Steinstr. 46, I
- Wilh., Schumachermstr., Herrenstr. 17, p
- Herm., Uhrmacher, gr. Steinstr. 46, I
- Friederike, geb. Staude, Wittwe, gr. Rittergasse 3, p
- Tony, geb. Finger, Louisenstr. 8, I


also der Dr. hat den Rother Adler Orden 4er Klasse
und KO4 steht für Kronenorden 4er Klasse
p = Parterre
I = 1. Etage
III = 3. Etage
V. bis 10 (bzw. 11), N 2-4 (entspr. 2-5) gfibt die Spechzeiten an, also vormittags bis 10 oder 11 Uhr, nachmittags zw. 14 und 16 bzw. 17 Uhr

Ich hoffe, diese Informationen helfen Dir weiter.
Sind ja einige interessante Köppe´s dabei.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. November 2006, 17:10

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Ulla,

soviel ich weiß, wurde man aufgenommen, wenn man eine eigene Wohnung anmietete, bzw. auch, wenn man eine eigene Familie gründete.
Mit 18 ist man sicher noch für beides zu jung.
Ein Abkürzungsverzeichnis für die Namen gibt es nicht.

Vielleicht kannst Du es über die Straße festmachen. Die steht ja oft auch bei den Geburtseinträgen bzw. im Tazufregister dabei.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

Zwllinge

unregistriert

9

Mittwoch, 20. Dezember 2006, 21:49

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Andrea,

habe deine Antworten dankend erhalten. Werde mal schauen ob was passt! Auch danke für den Siebenhühner. Meiner hießen wirklich Siebenhüner. Schreibweise war, wie der Pfarrer es wollte: Sioebenhüner, Siebenhühner, Siebenhuener, Siebenhuehner, aber egal.

Ja mein Name sollte eigentlich Zwillinge heißen, hatte mich aber vertippt. Pech für den Namen meinerseits.

Ich wünsche dir und allen Forschern eine gute Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Silvia :danke:

Waldbiene

unregistriert

10

Samstag, 6. Januar 2007, 23:06

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo rathna,

ich finde Dein Angebot super. Es wäre nett, wenn Du dort mal nach Goldelius schauen könntest.

:danke:

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Vereine: Arbeitsgemeinschaft Genealogie Magdeburg

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Januar 2007, 11:34

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo rathna,
es würde mich freuen, einmal nach der Familie oder Einzelpersonen

Krasper

zu sehen. Dankeschön
Viele Grüße vom
Alten Knochen

Namensliste auf meiner WEB-Seite

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Januar 2007, 17:44

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Waldbiene, hallo Alter Knochen,

hab die CD auf Arbeit.
Schaue aber gleich morgen früh nach.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Januar 2007, 11:16

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Waldbiene,

zu Grodelius gibt es leider keinen Eintrag.

Aber es eben auch nur Halle und Giebichenstein enthalten. Heutige Ortsteile wie z.B. Ammendorf waren ja noch nicht eingemeindet und demzufolge nicht erfasst.

Hallo Alter Knochen,

zu Krasper fand ich in Giebichenstein folgendes:

Krasper, Jul., Wagenmeister, KD 70/71, Burgstr. 53

KD 70/71 steht für Kriegsdenkmünze 1870/71


unter dem Hauseintrag Burgstr. 53 steht folgendes:

Gummel, Gastw., E
Krasper, Wagenrevisor

Ich hoffe, das hilft Euch weiter.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rathna« (8. Januar 2007, 11:29)


a4711d

Mitglied

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Januar 2007, 17:11

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale 1874

Hallo rathna,

auch ich möchte Dich bitten auf der CD etwas nachzuschauen.
Meine gesuchten sind: BAULING und BODE in Halle/Saale.

Vielen Dank für Deine tolle Hilfsbereitschaft.

Freundliche Grüße
:computer:
a4711d

(Dauersuche: BAULING, zu jeder Zeit und an jedem Ort)

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Vereine: Arbeitsgemeinschaft Genealogie Magdeburg

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Januar 2007, 17:40

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale 1874

Hallo rathna,
danke für den Julius Krasper.

Wieder ein Mosaiksteinchen für die Sammlung.
Viele Grüße vom
Alten Knochen

Namensliste auf meiner WEB-Seite

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. Januar 2007, 10:48

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale 1874

Hallo a4711d,

zu Bauling gibt es keinen Eintrag.
Zu Bode steht folgendes:

Bode, Frz., Handarb., Fleischerg. 16, III
- Alb., Handelsm., Langeg. 22, p
- Wilh., Kaufm., Commissions-, Agentur- u. Producten-Geschäft, Fa. W. Bode, Merseb. Chaussee 17, p u. I
- Louise, Fräulein, Hausbesitzerin, Scharngasse 11, E
- Friederike, geb. Göbel, Wittwe, Kapellengasse 8, II
- Amal. Carol., geb. Wagner, verw. Oberprediger, gr. Steinstr. 49,I

Ich hoffe, dass hilft Dir weiter.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

a4711d

Mitglied

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. Januar 2007, 15:34

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale 1874

Hallo rathna, :danke:

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Leider :( ist meine gesuchte Person nicht dabei.


Freundliche Grüße
:computer:
a4711d

(Dauersuche: BAULING, zu jeder Zeit und an jedem Ort)

Waldbiene

unregistriert

18

Sonntag, 14. Januar 2007, 00:11

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo rathna,

Du schreibst Grodelius. Meine Anfrage war Goldelius. Ich hoffe, Du hast nach dem richtigen Namen geschaut.

Trotz allem, vielen Dank für die Bemühungen. ;)

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. Januar 2007, 00:24

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Waldbiene,

sicherheitshalber schau ich Montag noch mal nach, denn irgendwie will die CD zu Hause nicht laufen.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de

rathna

Mitglied

  • »rathna« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: geborener Sachse, gelernter Brandenburger, im Moment glücklicher Hesse, im Herzen Reisender

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. Januar 2007, 11:11

RE: Einwohneradressbuch Halle a.d.Saale, Giebichenstein 1874

Hallo Waldbiene,

zu Goldelius gibt es weder in Halle noch in Giebichenstein einen Eintrag.

Andrea
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. (Konfuzius)

Bitte auch beachten:



www.halloren-hallunken-hallenser.de