Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Dezember 2006, 21:55

Übersetzungen von Dokumenten in andere Sprachen

Unter diesem Link http://wiki.genealogy.net/wiki/Transserv
bekommt man Hilfe bei Übersetzungen von Texten. Die Hilfe ist kostenlos, sie wird von den Übersetzern in ihrer Freizeit erledigt und kann daher einige Tage dauern.

HANSSLER Gerard

unregistriert

2

Mittwoch, 13. Februar 2008, 09:51

ÛBERSETZUNGEN

hallo Zusammen

Werde ich mich dort melden, um deutsche Dokumente ins französisch zu übersetzen.

Gérard

TSApitz

unregistriert

3

Mittwoch, 13. Februar 2008, 09:53

Hallo


Ich habe bisher nur gute Erfahrung mit dem Übersetzungsservice gemacht.


Thorsten

4

Freitag, 13. März 2009, 19:52

Ihr könnt eure Übersetzungsfragen bei www.uebersetzungen-deutsch-polnisch-deutsch.de stellen. Der Service ist auch kostenlos. Hier werden die Texte nur ins Polnische/ins Deutsche Übersetzt und auch durch Menschen und nicht Programm.

Ronni

Mitglied

Wohnort: Herne

Vereine: keine

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. September 2009, 18:21

Transserv Übersetzungen

Hallo Jens,
Ich habe mich mit der Bitte um Übersetzung an diesen Service gewannt,
und zwar am 26.08.09, auf die Antwort warte ich heute noch.
Die Verfahrensweise habe ich gemäß. Anweisung eingehalten.

Gruß Ronni

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. September 2009, 21:57

Hallo Ronni,

vielleicht liegt das an der Ferienzeit. Mag ja sein, dass auch die Übersetzer mal Urlaub machen. Ich würde noch etwas warten.

jueti

Mitglied

Wohnort: Großenhain

Vereine: AMF

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. September 2009, 23:46

Hallo Ronni,

soviel ich weiß, gibt es da auch eine Warteliste oder Warteschlange, da sieht man, wieviele Aufträge noch vor einem sind, bevor der einge bearbeitet wird.

Möge es helfen!
Neumark: Jüterbock, Heyer
Niederlausitz: Schötz,Kupsch,Jurk,Fulisch,Twarog
TH: Franke,Sachse,Götze,Dittrich,Porsch,Büttner,Große
HH: Mohr,Glade
Sachsen: Kästner,Kockel,Zenker,Mittag
Pasewalk: Marquardt, Mahnke
NSL: Liebchen,Gorisch,Baranke

lucy1077

unregistriert

8

Samstag, 5. März 2011, 20:27

Übersetzungen und Briefvorlagen

Hallo,

vlt hilft der Link auch weiter.

http://wiki.wolhynien.net/index.php/%C3%…d_Briefvorlagen

lg susann :)