Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 16:50

Sack und Kohls aus Pommern

Hallo,

für einen Bekannten stelle ich hier mal folgende Suchanfrage ein:

1. Heiratsdatum gesucht und
2. der letzte Wohnort

Es handelt sich um das Ehepaar Albert Sack, keine weiteren Angaben, gefallen im 1. Weltkrieg 1915
seine Ehefrau:
Wilhelmine Kohls, geboren am 6. oder 8.12.1876 bei Kolberg, verstorben 1934 in Stettin.

Weitere Infos: Die Wilhelmine hatte einen Zwillingsbruder namens Karl, der in der Artillerie Straße Nr. 15 in Kolberg lebte, seine Frau siedelte nach Kiel, ob nach dem Tode oder zusammen ist nicht bekannt.

Man nimmt an dass entweder in Kolberg oder Stettin geheiratet wurde.

:help:

Wohnort: Bayreuth

Vereine: Gesellschaft für Familienforschung in Franken

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 23:04

RE: Sack und Kohls aus Pommern

Hallo,
die Register des Standesamts Kolberg befinden sich, soweit sie jünger als 100 Jahre sind, beim Standesamt Kolberg = Urzad Stanu Cywilnego, ul. Armii Krajowej 12, PL-78-100 Kolobrzeg (* und + bis 1944, oo bis 1938).
Die Register Standesamt Stettin befinden sich weitgehend vollständig beim Standesamt I in Berlin. Das Standesamt Stettin = Urzad Stanu Cywilnego, Plac Armii Krajowej 1, PL-71-456 Szczecin, hat außerdem: StA I * und + bis 1937, oo keine; StA II *, oo und + bis 1937; StA III *, oo und + bis 1937; StA IV bis XXI keine Register.
Vielleicht kann man aus Adressbüchern herausbekommen, ob der letzte Wohnort Stettin war.
Mit bestem Gruß
Friedhard Pfeiffer
p. s. Der Wehrmann Albert Sack ist am 19.06.1915 gefallen; er ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen (Belgien) Endgrablage Block D Grab 1536.

Wohnort: Schleswig-Holstein

Vereine: AGOFF

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 06:33

RE: Sack und Kohls aus Pommern

Hallo Jens,

ich würde mal Kontakt mit Ernst Schröder aufnehmen. Adresse unter
http://www.kolberg-koerlin.de/
Er ist Fachmann für Kolberg.

Gruß,

Dieter

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 08:14

RE: Sack und Kohls aus Pommern

Guten Morgen!

Vielen Dank für die Tipps!

:danke: