Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tuxi72

Trainee

  • "tuxi72" started this thread

Location: zwischen Gifhorn und Wolfsburg mit Wurzeln in Rhön/Eichsfeld/Harz und Sachsen

  • Send private message

1

Wednesday, April 4th 2007, 7:44am

Krichau im Raum Weissenfels

Guten Morgen zusammen,

aus der Heiratsurkunde meiner Großmutter geht hervor, dass sie 1939 in Krichau gelebt hat. Das müßte im Raum Weissenfels in Sachsen-Anhalt sein. Leider konnte ich den Ort nicht finden. Nur einen kleinen Hinweis auf eine Kirche in Krichau auf der Seite der Gemeinde Großkorbetha. Aber sonst nichts weiter. Gibt es den Ort nicht mehr? Ist er vielleicht dem Braunkohleabbau zum Opfer gefallen?
Viele Grüße
Steffen

Dauersuche:
Schmidt, Fuß, Dittmar
- Tann/Rhön
Nette, Kühne - Eisleben
Engelhard(t), Bransdor, Zamponi - Wahlhausen und gesamtes Eichsfeld
Gerboth, Ose - Roßla, Wickerode und Umgebung,
Raum Weissenfels/Zeitz, Sachsen-Anhalt
Feuge - Wülperode, Göddeckenrode
Fischer - Dietlas
Alsfeld - Kassel und Umgebung

Location: Bayreuth

Societies: Gesellschaft für Familienforschung in Franken

  • Send private message

2

Wednesday, April 4th 2007, 10:29am

RE: Krichau im Raum Weissenfels

Hallo,
Kri"e"chau, Kreis Weißenfels, gehörte zum Standesamtsbezirk Burgwerben. es hat heute die Postleitzahl 06688.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

tuxi72

Trainee

  • "tuxi72" started this thread

Location: zwischen Gifhorn und Wolfsburg mit Wurzeln in Rhön/Eichsfeld/Harz und Sachsen

  • Send private message

3

Wednesday, April 4th 2007, 10:38am

Hallo Herr Pfeiffer,

vielen Dank für Ihre Antwort. Nach "Kriechau" habe ich nicht gesucht, sondern mich auf die Angaben in der Heiratsurkunde (ohne "e") verlassen.
Entweder hat sich die Schreibweise geändert oder der Standesbeamte hat einen Schreibfehler gemacht.
Viele Grüße
Steffen

Dauersuche:
Schmidt, Fuß, Dittmar
- Tann/Rhön
Nette, Kühne - Eisleben
Engelhard(t), Bransdor, Zamponi - Wahlhausen und gesamtes Eichsfeld
Gerboth, Ose - Roßla, Wickerode und Umgebung,
Raum Weissenfels/Zeitz, Sachsen-Anhalt
Feuge - Wülperode, Göddeckenrode
Fischer - Dietlas
Alsfeld - Kassel und Umgebung

Bimisch

Trainee

Location: Südöstliches Niedersachen - alle Spuren führen über Berlin ins Oderbruch

  • Send private message

4

Saturday, April 7th 2007, 10:21pm

Shcriebfheler

Hallo Steffen,
Shcriebfheler snid vöillg eagl, huaptsahce mnan ekrennt den Snin! :D
Viele Grüße
Uwe
_____________________________
Keine Ahnen oder keine Ahnung??? ?(