Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 27. Mai 2007, 12:06

Kennt jemand den Ort Grünwald bei Duisburg?

Hallo zusammen,

aus der Sterbeurkunde von Wilhelm Goldberg 1842 geht hervor, daß er
etwa 1771 in Grünwald bei Duisburg geboren wurde.

Kennt jemand diesen Ort oder hat sogar Infomationen darüber?

Über google habe ich nur herausgefunden, das es in Duisburg noch eine Haltestelle Grünwald gibt und einen Golfverein.

Ich bin für alle Informationen dankbar.

Liebe Grüße
Birgit

carlosprimero

unregistriert

2

Donnerstag, 7. Juni 2007, 01:16

RE: Kennt jemand den Ort Grünwald bei Duisburg?

Hallo Birgit,

in Duisburg gibt es eine Grunewaldstr. - unweit vom Rhein - ich glaube, sie zählt zu Duisburg-Hochfeld. Das Marienhospital befindet sich dort.

Ob es einen Zusammenhang damit gibt, weiß ich nicht. Aber im Stadtarchiv Duisburg könntest Du näheres erfahren. Wie ich sehe, bist Du in Düsseldorf beheimatet, also liegt es bei Dir um die Ecke.

3

Dienstag, 16. September 2008, 12:22

Hallo Birgit,

suchst du noch immer Informationen zu über den Ort Grünwald? Wenn ja, bitte melden, dann kann ich dir noch ein paar Infos hierzu geben

Viele Grüße,

Karen

4

Mittwoch, 17. September 2008, 17:37

Hallo Karen,

vielen Dank für Dein Posting. Ich habe mittlerweile von einer sehr hilfsbereiten Forumlerin einige Taufauszüge aus dem 18. Jhdt. von der Salvatorkirche. Dort steht, dass die Goldbergs in der kleinen Kirche getauft wurden und am Grünenwald wohnten. Mein Vorfahr Jacob Goldberg muß laut Sterbeeintrag um 1725/26 dort geboren worden sein.
Natürlich bin ich weiterhin an Informationen über Grün(en)wald interessiert. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir Infos zukommen lassen könntest.

Vielen Dank und liebe Grüße
Birgit

5

Mittwoch, 17. September 2008, 17:43

Hallo Birgit,

vor ein paar Wochen beantwortete ich in einer Liste eine Anfrage zu Grunewald (so heißt das richtig) und Goldberg. Ich sende dir per Mail ein paar jpgs zu, Karte, Fotos und die Geschichte des Stammhauses Grunewald. Ich hoffe, dein Postfach verträgt ein paar MBs.

Viele Grüße,

Karen

6

Mittwoch, 17. September 2008, 17:59

Hallo Karen,

vielen Dank! Was hast Du denn für Infos zu Goldberg?

Ich habe bisher folgende Daten

Jacob Goldberg *1725/26 in Grunewald +17.06.1781 in Grunewald
oo 13.10.1754 Charlotte Panhaus in Mülheim/Ruhr (~02.06.1731 in Mülheim/Ruhr +06.03.1796 in Grunewald)

Kinder:
1. Anna Margaretha ~23.07.1767
2. Wilhelm ~27.07.1770
3. Maria Magdalena ~27.08.1774

Es wird bestimmt noch weitere Kinder geben, aber darüber ist mir nichts bekannt.
Wilhelm ist mein direkter Vorfahr. Alle weiteren Daten über ihn sind bekannt.

Es wäre schön, wenn Du noch weitere Daten zu den Goldbergs hättest.

Liebe Grüße Birgit

7

Mittwoch, 17. September 2008, 18:08

Hallo Birgit,

ich wollte dir mehrere jpgs per Mail schicken, aber das geht leider hier irgendwie nicht. Schau mal in deine Mails und antworte mir dort. Dann kann ich es nochmal versuchen.

Direkte Daten zu deinen Leuten habe ich nicht (denn ich selber habe keine Goldbergs in der Familie), aber eine Zeichnung, wo das Haus lag, drei Fotos vom Haus, die Geschichte des Hauses (darin werden Goldbergs erwähnt). Eben mal ein bisschen um die Daten herum :]

Viele Grüße,

Karen