Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. Februar 2004, 21:05

Formulierung einer Suchanzeige

Willkommen im Forum von Ahnenforschung.org!

Um Deinen Erfolg bei Suchanfragen im Forum zu erhöhen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

  1. Wenn sich Dein Beitrag auf eine bestimmte Region oder Ortschaft bezieht, verfasse diesen bitte im entsprechenden Regionalforum bzw. unter Länderforschung oder in den Foren der ehemaligen deutschen Ostgebiete. So stellst du sicher, dass Deine Suchanfrage von den Mitforschern gelesen wird, die sich ebenfalls für die gleiche Gegend interessieren.

  2. Eine Suchanfrage nach dem Muster "Suche alles zu Müller" ist denkbar ungeeignet und viel zu allgemein formuliert. Bei derartigen Anfragen gibt es für den Leser keine Möglichkeit einen Anknüpfpunkt zu finden. Die Chancen spezifische Hilfe und Informationen zu bekommen stehen besser, wenn bekannte Daten einer Person (z. B. eines Spitzenahnen) angegeben werden. Die Angaben sollten neben dem vollständigen Namen auch Datum und Ort eines Ereignisses (z. B. Geburt, Taufe, Trauung, Tod, Beerdigung ...) umfassen.

    Beispiel: Hans Müller, * 12. Dezember 1721 in Böttingen/Dornstadt

    Achte bei der Ortsangabe bitte darauf, diese eindeutig zu machen ( z.B. Neustettin/Pommern). Es gibt viele gleichlautende Ortsnamen, was schnell zu Verwechslung oder Unsicherheit bei der Leserschaft führen kann. Es empfiehlt sich daher, die Ortsangabe im Zweifelsfall um den Namen der Gemeinde und/oder des Landkreises zu ergänzen.

  3. Wenn möglich, vermerke bitte auch, welche Quellen Du bisher schon ausgeschöpft und durchsucht hast.
    [/list=1]

    Das Foren-Team wünscht viel Erfolg!

    P.S. Allgemeiner Umgangston ist das Du in diesem Forum.