Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wibi78

Moderatorin

  • »Wibi78« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. November 2007, 18:59

Anfrage an Standesämter

Eingestellt von Michaela Ellguth (nicht mehr registriert)

Anfrage an Standesämter

Ein Hinweis an alle, die sich um Informationen von Standesämtern bemühen:

Meine Tochter arbeitet im Standesamt und hat mir erzählt, dass die Kollegen aus der Urkundenabteilung nicht sehr glücklich über die Anfragen der Familienforscher sind.

Da werden in der Regel Anfragen des Typs
"Können Sie mir mal eben die Geburtsurkunde von meinem Opa Hans Müller heraussuchen, er ist ungefähr zwischen 1920 und 1940 geboren"
gestellt, ohne nähere Angaben, ohne feundliche Formulierung (bitte), aber es wird erwartet, dass die Antwort möglichst in ein paar Tagen und möglichst kostenlos kommt.

Wenn Ihr Euch an ein Standesamt wendet:
Möglichst genaue Angaben und freundliche Formulierungen sind da schon wichtige Schritte zum Erfolg. Ihr solltet nicht erwarten, dass mal so eben das gesamte Archiv durchsucht wird. Bitte denkt daran, dass es in der Regel keine Zugriffsmöglichkeit per Computer auf die alten Daten gibt, es muss also alles per Hand herausgesucht werden. Das ist eine sehr umfangreiche Arbeit, wenn keine genauen Anhaltspunkte vorhanden sind!

_________________________
Von "Bonzhonzlefonz" erstellt
Liebe Grüße Wibi :) (Wibi ist Wibi, aber manche nennen mich auch Wiebke ;) )

Wibi´s FamilyTree

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wibi78« (11. November 2007, 18:59)